Grand Canyon - Übernachtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Daniel schrieb:

      Natürlich haben die Zimmer in der Yavapai Lodge eine Heizung oder zumindest einen Elektrostrahler. Die verkaufen doch keine Zimmer im Winter ohne Heizung, wenn es draußen Minustemperaturen hat.

      Das hatte ich auch gedacht. Wenn man aber die Beschreibungen gründlich liest und miteinander vergleicht, scheint das gar nicht so selbstverständlich zu sein. Wenn eine Heizung drin ist, dann steht das auch dabei, wie bei der Maswik Lodge South. Bei Yavapai West steht nur etwas von Deckenventilator.

      Daniel schrieb:

      In der Bright Angel Lodge werden vom 1. Januar bis 9. März 2017 die Zimmer renoviert, weswegen es in der Zeit nur eine sehr beschränkte Anzahl von Zimmern zu buchen gibt.

      Das hatte ich auch einmal gelesen, dann aber nicht mehr gefunden. Und war etwas verwirrt, als ich von deutschen Reiseveranstaltern etwas von verfügbaren Zimmern gelesen habe. Danke, dass Du das mit der Renovierung nochmal bestätigst.

      Daniel schrieb:

      Der Hauptunterschied zwischen den North Rooms und South Rooms ist der, dass die North Rooms eine Klimaanlage haben, die South Rooms nicht. Da man im Winter diese aber nicht benötigt, kann man sich den heftigen Aufpreis sparen.

      Ok, da hast Du recht. ich habe gedacht, der Aufpreis resultiert aus der größeren Entfernung zum Rim und der besseren Ausstattung.

      wernerw schrieb:

      Weiß ich nicht mehr, aber so wie ich mich kenne South.

      Ja, vermutlich :gg:

      Danke für Eure Einschätzungen und Hinweise. Hat mir geholfen.
    • Jetzt ist es mir doch gelungen, ein Zimmer in der Bright Angel Lodge zu buchen. Ich hoffe, das ist kein Irrtum, sondern es liegt daran, dass die Renovierungsarbeiten zumindest teilweise früher abgeschlossen worden sind :nw:

      Bevor ich jetzt aber die Maswik Lodge storniere, will ich doch noch mal fragen. Was ist nach Euren Erfahrungen angenehmer, die Maswik Lodge (south) oder die Bright Angel Lodge?
    • bela schrieb:

      Was ist nach Euren Erfahrungen angenehmer, die Maswik Lodge (south) oder die Bright Angel Lodge?
      Maswick Lodge ist weiter entfernt von Rim, Autobus nach Westen, Restaurant (außer du willst in der Maswick Lodge essen und das willst du nicht). Aber halt eben auch nicht weit entfernt.. 5-7 Minuten und du bist oben.

      Bright Angel Lodge: was hast du da gebucht? Die Zimmer haben meist (alle?) kein Bad. Die Bungalows sind nett gelegen, die mag ich.

      ABER:
      Ich habe für September gebucht und Maswick South war deutlich billiger als Bright Angel und da mache ich den kleinen Spaziergang.
      4.10. - 17.11.: Namibia
      27.1. - 16.2. 2019: Natürlich wieder Vegas, Baby
      Mai/Juni 2019: mal kurz nach Namibia, da war ich noch nie.
      August 2019: kurzer USA Trip mit Freunden. Männnerrunde, hoffentlich sieht uns keiner
      --------------------------------------------------------------------------------------
      Ich hab ein paar kleine Deals mit Namibia aufgemacht. Wer also Hotels/Lodges dort buchen will, kann sich gerne melden.
    • Ich habe ein Standardzimmer mit Bad gebucht. Cabins stehen zur Zeit nicht zur Wahl.
      Der Preisunterschied zwischen den beiden Lodges ist im März nicht so groß. Und Du hast recht, ich will nicht in der Maswik, sondern in der Bright Angel Lodge essen. Und der Gedanke, imMärz im Dunkeln zum Essen und wieder zurück zu gehen, hat mir auch nicht gefallen.

      Danke für Deine Einschätzung.

      Und gerade gelesen, Dir auch, Maike.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.