Erfahrungen mit Wyndham Rewards?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich buche viel Wyndham, aber im Knights Inn habe ich noch nie übernachtet.
      4.10. - 17.11.: Namibia
      27.1. - 16.2. 2019: Natürlich wieder Vegas, Baby
      Mai/Juni 2019: mal kurz nach Namibia, da war ich noch nie.
      August 2019: kurzer USA Trip mit Freunden. Männnerrunde, hoffentlich sieht uns keiner
      --------------------------------------------------------------------------------------
      Ich hab ein paar kleine Deals mit Namibia aufgemacht. Wer also Hotels/Lodges dort buchen will, kann sich gerne melden.
    • Raven schrieb:

      Die Knight's Inns sind doch eher abgeranzt, gell?
      Also ich mache einen großen Bogen um alle Knight Inns :schweg; .
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Nicht, dass mir die Knights Inn abgehen werden, aber pervers war die Formulierung in der Info-Mail (versandt am 30.4.!) schon:

      • Für alle anrechnungsfähigen Aufenthalte in Knights Inn-Hotels mit Anreise am oder vor dem 1. Mai 2018 und Abreise am oder vor dem 10. Mai 2018 erhalten Mitglieder weiterhin Wyndham-Rewards-Punkte. Ferner können Mitglieder ihre Wyndham-Rewards-Punkte zwischen dem heutigen Datum und dem 1. Mai 2018 in Knights Inn-Hotels einlösen.
      Gruß aus Wien
      Michael
    • Hallo zusammen,

      bei mir stehen demnächst (eventuell, hängt auch ein bißchen von deisem Punktesystem ab :D ) viele Übernachtungen in einem Super8 an. Aus beruflchen Gründen. Niun hätte ich noch ein paar Fragen zu dem System...nicht das ich vom "Kleingedruckten" noch unschön überrascht werde :rolleyes:

      1. Meine Punkte kann ich überall auf der Welt einlösen in Hotels usw. die zur Wyndham-Gruppe gehören? Bei mir z.B. Kanada...
      2. Gibt es Mindestübernachtungszahlen (2 oder mehr) damit ich Punkte einlösen kann? Plane jeweils nur eine Nacht in Kanada pro Hotel...
      3. Kann ich z.B. 3 oder 4 zusammenhängende Nächte mit Punkten bezahlen oder geht pro Aufenthalt nur eine Nacht?
      4. Muss ich die Buchungen über die Homepage von Wyndham machen?

      Danke schon mal für eure Hilfe...und sorry wenn diese Fragen evtl schon 1000mal in anderen Foren beantwortet wurden ;)

      Gruß
      Max
    • Hallo und :disamer:

      max.klingseisen schrieb:

      1. Meine Punkte kann ich überall auf der Welt einlösen in Hotels usw. die zur Wyndham-Gruppe gehören? Bei mir z.B. Kanada...
      Ja, du kannst deine Punkte überall auf der Welt einlösen.

      Bei Wyndham lohnt es sich besonders bei teureren Hotels, denn eine Gratisnacht kostet immer 15.000 Punkte. Du kannst aber oft auch 3000 Punkte einlösen und einen Teil in Cash zahlen. Muss man abwägen, wie man günstiger kommt und wie lange die Punkte reichen sollen.

      max.klingseisen schrieb:

      2. Gibt es Mindestübernachtungszahlen (2 oder mehr) damit ich Punkte einlösen kann? Plane jeweils nur eine Nacht in Kanada pro Hotel...
      Nein. Du kannst so viele oder wenige Nächte buchen wie du magst.

      max.klingseisen schrieb:

      3. Kann ich z.B. 3 oder 4 zusammenhängende Nächte mit Punkten bezahlen oder geht pro Aufenthalt nur eine Nacht?
      Ja, auch das geht. Hast du genug Punkte, kannst du auch zusammenhängende Nächte buchen.

      max.klingseisen schrieb:

      4. Muss ich die Buchungen über die Homepage von Wyndham machen?
      Du musst Buchungen über die Wyndham Seite (bzw. Super 8, Days Inn, etc./ auch dein Rewards Konto funktioniert) machen um Punkte zu bekommen und genauso zum Einlösen. Da klickst du dann Reward Nights an.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.