Circle D in Escalante

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wir waren im Mai insgesamt 3 Nächte (nicht zusammenhängend) in zwei verschiedenen Zimmern. Es war sicherlich nicht das beste Motel, aber man konnte gut dort übernachten. Die Zimmer im hinteren Teil sind definitiv neuer, aber die Betten dafür recht schmal (Zumindest in Zimmer 21). Man ist halt hier mitten im nirgendwo und hat wenig Alternativen. Aber macht euch nicht zu viele Gedanken, wir haben gut geschlafen. (Allerdings waren wir auch davor jeweils ca 3 Nächte mit dem Zelt in der Wildnis unterwegs - da freut man sich schon wie ein kleines Kind an Weihnachten auf die Dusche). ;;PiPpIla;;
      Liebe Grüße

      Susanne ;:ScFr:: und Daniel
      ;;FcBaYSMMMMM;;
      Desertwolves




    • bikejoe schrieb:

      Kennst Du diesen thread scho
      Ja danke, über diesen thread bin ich ja zu dem Motel gekommen :gg:

      Desertwolves schrieb:

      Die Zimmer im hinteren Teil sind definitiv neuer, aber die Betten dafür recht schmal (Zumindest in Zimmer 21)
      Habe 2 Queen für 2 Leute gebucht, das sollte doch breit genug sein, oder ;)
      Wie kann man sich denn ein Zimmer im hinteren Teil sichern? Einfach eine Mail senden? :nw:

      @ Andre: Hattet ihr ein Zimmer im vorderen oder hinteren Teil? Oder ist das mittlerweile egal?
      Liebe Grüße
      Manu
    • Wie schon bei Michis Bericht geschrieben:
      Ich war schon in verschiedenen Zimmern und fand es immer OK. Ich werde auch in Zukunft dort wohnen.
      4.10. - 17.11.: Namibia
      Jänner/Februar 2019: Natürlich wieder Vegas, Baby
      Mai/Juni 2019: mal kurz nach Namibia, da war ich noch nie.
      August 2019: kurzer USA Trip mit Freunden. Männnerrunde, hoffentlich sieht uns keiner
      --------------------------------------------------------------------------------------
      Ich hab ein paar kleine Deals mit Namibia aufgemacht. Wer also Hotels/Lodges dort buchen will, kann sich gerne melden.
    • Thomas schrieb:

      Wir waren auch schon dort im hinteren Teil. Das schlimmste Hotel, dass wir je im Südwesten gehabt haben. Ich würde es jederzeit meinen Feinden empfehlen.
      Was war so schlimm, das Du es unbedingt Deinen Feinden empfehlen würdest?
      Liebe Grüße
      Manu
    • PhilippJFry schrieb:

      Zitat von »manu«
      @ Andre: Hattet ihr ein Zimmer im vorderen oder hinteren Teil?



      Zwei Zimmer neben den Wölfen. Keine Ahnung, welcher Teil das ist.
      André, das war der vordere Teil. Wir hatten Zimmer 8, Ihr ward in 10

      manu schrieb:

      Habe 2 Queen für 2 Leute gebucht, das sollte doch breit genug sein, oder ;)

      Das reicht sicherlich ;;NiCKi;:

      manu schrieb:

      Wie kann man sich denn ein Zimmer im hinteren Teil sichern? Einfach eine Mail senden?
      Wie ich es kapiert habe, suchst Du, zumindest wenn Du über die o.g. Seite gehst, direkt ein bestimmtes Zimmer aus. Aber macht Euch wirklich nicht zuviele Sorgen. Wie schon gesagt, es war sicherlich nicht das beste Motel, dass wir je besucht haben, aber man kann drin übernachten. Wir hatten letztes Wochenende in Bad Homburg auch ein Hotel gebucht und erst im Nachhinein die Kritiken gelesen. Wir sind mit Bauchschmerzen hin, weil da schon sehr viel Schlechtes dabei stand. Und was war? Wir waren absolut begeistert. Die Meinungen gehen immer auseinander.
      Liebe Grüße

      Susanne ;:ScFr:: und Daniel
      ;;FcBaYSMMMMM;;
      Desertwolves




    • desert-Gerd schrieb:

      wernerw schrieb:

      Wie schon bei Michis Bericht geschrieben:
      Ich war schon in verschiedenen Zimmern und fand es immer OK. Ich werde auch in Zukunft dort wohnen.
      Ich hatte auch noch nie Probleme im Circle D und werde auch in Zukunft dort wohnen.

      Da schließe ich mich Werner und Gerd an. Ich habe auch schon mehrfach im Circle D übernachtet, mein Zimmer war immer im hinteren Teil. Ok, der Boden war etwas schief - aber mich hat das nicht gestört. Auch nicht, dass die Einrichtung nicht die Allerneuste war. Aber es war sauber und alles vorhanden, was ich brauche (Kühlschrank, Kaffeemaschine, wlan :gg: ). Dazu noch die schöne Veranda, wo man abends nett draußen sitzen kann.
      Für mich hat das Circle D einen gewissen Charme ;;NiCKi;:
      Liebe Grüße
      Silke

      Westernlady's World
    • Wir hatten letztes Jahr im April auch Raum 21 oder 22. Ich weiß noch, dass es genau der Raum war, vor dem Ilona hier im Forum gewarnt hat. Aber Circle D war ausgebucht, und wir mußten ihn nehmen. Aber abgesehen von einem stark muffigen, feuchten Geruch, der durch intensives Lüften schwächer wurde, war es soweit ok. Ich gehe immer gerne in gute Hotels, insoweit war es mit Abstand das einfachste auf der ganzen Reise. Aber ich würde es wieder buchen.

      Und wenn Ihr jetzt dorthin fahrt, könnt Ihr ja auch die oft gerühmten Vorteile(auf der Terrasse sitzen etc.) genießen. Dazu war es bei uns zu kalt.
    • Die Bude hat gestunken, war abgewohnt und die Klimaanlage ging nicht. Wir sind weiß Gott nicht verwöhnt, aber das war nach dem Seashell Inn Point Arena, das schlimmste Loch, was wir in 11 USA Reisen gesehen haben.
    • Thomas schrieb:

      Die Bude hat gestunken, war abgewohnt und die Klimaanlage ging nicht. Wir sind weiß Gott nicht verwöhnt, aber das war nach dem Seashell Inn Point Arena, das schlimmste Loch, was wir in 11 USA Reisen gesehen haben.



      boah, das hört sich ja schrecklich an! ?(
      Wir waren auch schon öfters im Circle D und eigentlich immer zufrieden. Gut - die Einrichtung ist jetzt nicht die Neueste, aber wie Silke schreibt, es hat einen gewissen Charme.
      Wir werden auch vom 17. bis 21.9. dort sein. Werde dann berichten, wie es uns ergangen ist.
      Reisebericht 2017 ist online
      Grüssle
      Gabymarie
      ~~~~~~~~~
    • Die Zimmer sind bzw. waren dort definitiv in einem unterschiedlichen Zustand. Wir hatten uns damals beklagt und dabei habe ich die letzte Bude ganz hinten vom Chef kennen gelernt. Die hat mir gefallen, Laminat, funktionierende Klimaanlage helle Möbel. Jo dann liest man hier von Usern, die auch in neueren Zimmern waren. Wie gesagt, für uns war das die letzte Hütte. Wir haben schon in einigen Super 8 und Days Inn gepennt, die auch in die Jahre gekommen waren, aber die waren Gold gegen das Loch, was wir da hatten. Uns sieht der nicht wieder.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.