Mitglied bei Choice Privileges

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mitglied bei Choice Privileges

      Hallo

      ist jemand zufällig Mitglied bei CHoice Hotels?
      Man muss ein Wohnland angeben und da gibt es nur die Möglichkeit USA, Kanada Mexico.
      Gibt es eventuell eine Möglichkeit Mitglied zu werden und dabei in Europa zu wohnen?
    • Hallo Michi,

      ich bin da Mitglied. Ich weiß gar nicht mehr genau, wie ich das gemacht habe, aber die haben auch eine deutschsprachige Seite. Wahrscheinlich geht es dort. Werde gleich mal in meinen Dateien such, wo ich die Antwormail habe!
      Bye Dieter

    • Michi, meinst du etwa die Visakarte von Choic? Die habe ich natürlich nicht!

      PS. habe gerade folgenden Hinweis gesehen, wenn Du das Bunus-Programm abschließen willst:

      Sorry, the Choice Privileges rewards program is only available to residents of the U.S., Canada, Ireland and Mexico.

      Hab mich geiirt, habe die Karte von Triprewards und Best-Western!
      Bye Dieter

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von viator ()

    • Nein nicht die Visa Karte.
      Man kann Mitglied werden, hat einige Vorteile, aber in erster Linie werden Meilen beim entsprechenden Meilenpartner direkt gutgeschrieben. Mitunter bekommt man auch ein "besseres" Zimmer und kann vom Motel aus vorbuchen.
    • Choice Priviliges geht nur für US-Bürger im Gegensatz zu Triprewards und Best Western. Daher haben wir nur die Trip Rewards Karte und die Best Western Karte.

      Gruß

      Sandra
    • richtig Sandra,

      aber wie Du unter dem von mir oben genannten Link nachlesen kannst, soll das auch bei Choice ab Frühjahr 2008 eingeführt werden. Wann das nun genau ist, habe ich auch noch nicht in Erfahrung gebracht, Frühjahr haben wir ja nun, auch von den Temperaturen :songelb:
      Bye Dieter

    • Original von schneeweiss
      richtig Sandra,

      aber wie Du unter dem von mir oben genannten Link nachlesen kannst, soll das auch bei Choice ab Frühjahr 2008 eingeführt werden. Wann das nun genau ist, habe ich auch noch nicht in Erfahrung gebracht, Frühjahr haben wir ja nun, auch von den Temperaturen :songelb:


      Da ich die Regeln kannte, hab ich ehrlich gesagt den Link nicht geöffnet. Aber wenn Du sagst, die wollen das ändern, habe ich heuer bei den Online-Befragungen, nach Aufenthalt in Choicehotels, wohl umsonst protestiert =)

      Gruß

      Sandra
    • also, ich habe jetzt direkt mal bei der deutschen Sektion angerufen und folgende Auskunft erhalten:

      Das Choice-Privileges Programm wird in Deutschland ab dem 19. Mai 2008 gestartet. Unter folgendem Link kann man jetzt schon die Registrierungsseite aufrufen, aber sie ist noch nicht freigeschaltet. Eine andere Möglichkeit sich registrieren bzw. sich in die Datenbank aufnehmen zu lassen besteht durch Anruf unter folgender Telefonnummer:

      089 42 00 150.

      Dort meldet sich dann eine sehr freundliches Wesen. Wann man dann die karte in den Händen hält weiß ich nicht, aber für alle die im Juni reisen, sollte es noch klappen. Von meinen anderen Karten kenne ich es, dass man die Punkte nachtragen lassen kann.
      Bye Dieter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von viator ()

    • Sandra, bei mir auch, Frage was bringt sie außer Punktesammlung noch? Bei BW hatte ich praktisch keine Vorteil, nur dass wir mal ein freies Wochenende bei BW in Leipzig für unsere Punkte genutzt haben.
      Bye Dieter

    • Ich denke, daß man außer Punkte sammeln für freie Nächte keine Vorteile hat.

      Aber auch das lohnt sich.

      Wir sammeln z.B. bei Triprewards (Super 8, Ramada, Travelodge etc.), heißen nun Wyndham Rewards, und wir haben nun heuer zwei Nächte umsonst.

      Gruß

      Sandra
    • Nur besteht bei diesen Mitgliedskarten dieselbe Gefahr wie beim Meilensammeln beim Fliegen, dass man um bestimmte Bonuspunktzahlen zu erreichen bevorzugt diese Ketten nutzt und nicht mehr in dem Maße wie zuvor vergleicht und auch andere Ketten benutzt. Dann kann es passieren, dass man letztlich trotz Freinächte mehr bezahlt hat als wenn man mehr verglichen hätte.
    • Original von Daniel
      Nur besteht bei diesen Mitgliedskarten dieselbe Gefahr wie beim Meilensammeln beim Fliegen, dass man um bestimmte Bonuspunktzahlen zu erreichen bevorzugt diese Ketten nutzt und nicht mehr in dem Maße wie zuvor vergleicht und auch andere Ketten benutzt. Dann kann es passieren, dass man letztlich trotz Freinächte mehr bezahlt hat als wenn man mehr verglichen hätte.


      Das mag bei manchen stimmen.

      Aber obwohl wir bei Triprewards, Gold Crown Club von BW und nun Choice Provileges Mitglied sind, übernachten wir immer noch gern und bevorzugt in privaten Motels.

      Gruß

      Sandra
    • Original von rehsde
      Ich habe die Triprewards Karte seit dem Frühjahr 2007 und eigentlich schon ne freie Nacht.


      Dann bring sie bald ein, da die Punkte bei Wyndham nach einer bestimmten Zeit verfallen

      Gruß

      Sandra
    • Original von Daniel
      Nur besteht bei diesen Mitgliedskarten dieselbe Gefahr wie beim Meilensammeln beim Fliegen, dass man um bestimmte Bonuspunktzahlen zu erreichen bevorzugt diese Ketten nutzt und nicht mehr in dem Maße wie zuvor vergleicht und auch andere Ketten benutzt. Dann kann es passieren, dass man letztlich trotz Freinächte mehr bezahlt hat als wenn man mehr verglichen hätte.



      Daniel da hast Du recht.
      Das Ziel, das durch solche Programme erreicht werden soll, heißt Kundenbindung.

      Egal bei welchen Bonusprogramm Du teilnimmst, Erfolg hast Du erst, wenn Du immer schön eifrig bei einer Kette übernachtest. Da dies aber nicht immer so einfach ist, also einer Kette treu bleiben bzw. innerhalb des Verfallsdatum genügen Punkte zu sammeln, lassen wir uns in der Zwischenzeit Punkte beim GoldCrownClub und beim PriorityClub als Meilen bei Miles&More gutschreiben.
      So sind bei mir in diesem Urlaub (inkl. Flugmeilen) mehr als 20.000 Meilen zusammengekommen. Und die hab ich mit der M&M Creditkarte gegen den Verfall dann abgesichert. So sammle ich in einen Topf und muss mich nicht jedes mal ärgern, wenn mir irgendwo ein Bonus entwischt.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.