Mitglied bei Choice Privileges

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bei Delta Skymiles kann man ja auch in zig Hotels und Motels sammeln. Da lasse ich mir die Meilen auch immer da gut schreiben und nicht mit Bonuspunkten bei bestimmten Ketten. So kommt dann auch immer ganz nett was zusammen.

      Greetz,

      Yvonne
    • Als wir vor dem Rückflug wieder im Quality Inn in Denver nahe des Airport übernachtet haben, habe ich meine neu erhaltene Mitgliedskarte vorgelegt. Die Angestellte probierte auch ein bißchen rum damit, dann meinte sie, das ist eine out of state card, ich muß leider anrufen, um mir die Punkte gutschreiben lassen zu können.

      Ja geht's noch dümmer? :pipa:

      Bei Wyndham geht's ohne Probleme (übrigens konnte ich bei Wyndham unsere erste Übernachtung über Punkte auch ganz problemlos per Internet zwei Tage vorher buchen, hat problemlos geklappt) und auch beim Gold Crown Club gibt es mit der Punktegutschrift kein Problem.

      Hat sonst schonmal jemand solche Erfahrungen bei Choice Priviliges gemacht oder hat überhaupt schon jemand Erfahrung damit?

      Gruß

      Sandra
    • Hallo,

      ich hole dieses alte Ding mal wieder hoch. Ich bin gerade auf der Suche nach einem Hotel in Seattle vom 15.-17.08.. Da wir zu dritt sind, ist Priceline keine Option, ein Auto haben wir auch, bezahlbares Parken wäre somit nicht schlecht. nun bin ich beim Quality Inn & Suites in der Roy Street auf einen Preis gestoßen, der nur für Choice Privileges Members gilt. Ich habe mich nun online dort angemeldet und würde diesen Preis gerne buchen. Hat jemand Erfahrung mit diesen Choice Privileges Member-Rates?
      Viele Grüße Leia

    • Bei den Hotels wo ich immer geschaut hatte, war die Rate immer eine nicht stornierbare gewesen. Deshalb mehr oder minder ein no-go. Wenn Priceline keine Option für dich ist, dann schaue mal bei hotwire.com vorbei. Da kannst du mehr als 2 Personen angeben.

      Andreas
    • Das stimmt, die Rate ist nicht stornierbar. Da es sich aber um unsere beiden ersten Nächte im Urlaub handelt, könnte ich damit leben. Hotwire wäre ja auch nicht stornierbar und die Hotwire-Preise sind auch noch einen Tick teurer.
      Viele Grüße Leia

    • Dein Skript hab ich bereits entdeckt ;) der AAA-Preis liegt pro Nacht bei $20 + tax mehr, deshalb würde ich, wenn das mit der Choice Privileges Rate geht, das Geld schon gerne sparen. Das sind die "Kleinigkeiten" die sich bei 4 Wochen ganz schön summieren X(
      Viele Grüße Leia

    • Das stimmt, so würde ich auch bei allen anderen Vorbuchungen denken, nur bei den ersten beiden Nächten, die definitiv in Seattle sein werden, ist mir das egal (bei den letzten fünf in LV übrigens auch, da war Dertour unschlagbar). Für den -hoffentlich nie eintretenden Fall, dass wir die gesammte Reise stornieren müssen- haben wir eine Reiserücktrittsversicherung über die KK. Ich weiß, dass da ein Selbstbehalt bleibt, aber dieses Risiko nehme ich in Kauf.
      Viele Grüße Leia

    • USSPage schrieb:

      Ich hänge meine Frage mal hier an.

      Kann man bei Choice Hotels Übernachtungen zum Account nachtragen und wie lange geht das? Irgendwie finde ich das nicht, wahrscheinlich stelle ich mich auch nur zu blöd an. :nw:

      Ja, das geht! Nach dem Einloggen auf der Homepage von Choice gibts den Menüpunkt "Report Missing Stay". Hat bei mir aber einige Tage gedauert, bis die Punkte gutgeschrieben waren.
      Gruß Martin
    • MFRB schrieb:

      USSPage schrieb:

      Ich hänge meine Frage mal hier an.

      Kann man bei Choice Hotels Übernachtungen zum Account nachtragen und wie lange geht das? Irgendwie finde ich das nicht, wahrscheinlich stelle ich mich auch nur zu blöd an. :nw:

      Ja, das geht! Nach dem Einloggen auf der Homepage von Choice gibts den Menüpunkt "Report Missing Stay". Hat bei mir aber einige Tage gedauert, bis die Punkte gutgeschrieben waren.
      Das finde ich nicht. :nw: Es steht bei Customer Service aber da kann ich es nicht anklicken. :nw:
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Über die HP. Aber ich bin erst seit ner Weile da Mitglied und wollte wissen, ob ich auch noch Übernachtungen vom Herbst nachtragen kann, als ich noch nicht Mitglied war.
      Vielleicht geht das auch nur, wenn man schon Mitglied war. :nw: Das hab ich auch noch nicht rausbekommen, aber weil ich in meinem Account den Punkt mit dem Nachtragen gar nicht habe, gehe ich mal davon aus, dass das Nachtragen in meinem Fall wohl nicht geht.
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Ich habe Probleme mit meinen 21000 Punkten im September ein Choicehotel zu buchen. Anscheinend funktioniert das nur kurzfristig? Im März / April könnte ich buchen, angezeigt werden Hotels für Punkte bis Ende Juni, die ich dann auf den weiteren Buchungsvorgang aber nicht buchen kann :nw:
      Habt ihr Erfahrungen damit? Eventuell muss ich langfristig normal buchen,dann stornieren und kurzfristig über Punkte buchen?
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.