Fotobuch ... aber wo?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo an alle, die ihre Fotobücher mit Cewe machen.

      Ich möchte die Software mal testen. Nach dem Installieren möchte das Programm Zugriff auf meine Fotos und dem Finder. Erlaubt ihr das bzw. wie macht ihr es, solltet ihr es nicht erlauben.

      Erlaubt man da Cewe irgendwelche Rechte an den Fotos bzw. haben die dann für immer und ewig Zugang zu den Fotos oder nur während man das Fotobuch erstellt. Sicher kann man das irgendwo nachlesen, aber vielleicht weiß das ja schon jemand und erspart mir so einige Zeit.

      Danke schon mal. :wink4:
      Schöne Grüße
      Ursula
    • USSPage schrieb:

      Verwendest du Lightroom oder ähnliche zum Organisieren deiner Fotos oder hast du alles in Ordnern so auf dem Rechner?
      Ich habe zwar Lightroom, habe ich hier aber nicht verwendet. Habe hier die Bilder ganz stinknormal in der Bilderbibliothek auf dem Rechner. Und die Ordner bei der Gestaltung in Cewe gezogen.
      Aber Du bist Doch die absolute Fotobuch Expertin. Deine Fotobücher sind so ziemlich die Besten die ich kenne
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • Buerzelpeter schrieb:

      Ich habe alles in Ordnern auf dem Rechner und muss nichts erlauben.
      Ok, danke, so hab ich das bisher auch immer gemacht.

      malenz schrieb:

      Aber Du bist Doch die absolute Fotobuch Expertin. Deine Fotobücher sind so ziemlich die Besten die ich kenne
      Danke, aber das hat nichts mit dem Design des Fotobuchs zu tun. Meine Frage bezieht sich darauf, ob Cewe außer auf die Fotos die man für das Fotobuch benutzt, auch die anderen Bilder in meiner Datenbank nutzt bzw. darauf Zugriff hat. Außerdem würde mich interessieren, ob man durch das ok denen irgendwelche Rechte an den Fotos gibt.

      Bisher hab ich die Bücher bei Fotobuch.de gemacht. Mit Cewe hab ich keine Erfahrungen.
      Schöne Grüße
      Ursula
    • @Caro, danke.

      Beim Mac gibt es wohl die Möglichkeit die Fotos direkt von Fotos ins Fotobuch zu bringen. Das hat natürlich den Charme, dass man nicht alle Fotos erst in Ordner auf den Desktop kopieren muss. Allerdings ist mir wie gesagt nicht ganz klar, was man Cewe mit dem ok damit noch erlaubt. Die ganzen AGB´s sind ja wie immer so lang, dass ich da nicht wirklich Lust hab das alles zu Lesen. :nw:

      Designer 3 von Fotobuch.de bietet den direkten Zugriff auf die Bilde in Fotos auch.
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Cewe muss man ja nicht Online nutzen.
      Man schaltet Internet ab, bastelt ganz einfach mit dem neusten, kostenlosen Vollprogramm sein Buch oder Buecher.
      Dann speichert man alles auf CD und gibt diese CD mit nur diesen Fotos im Laden ab.
      Wenn das Buch fertig ist kann man sich dieses bei vorab Einstellung wie gewohnt nach hause schicken lassen oder im Laden abholen. CD gibt es dazu.
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Ich habe meine Bücher auch mit Cewe gestaltet und nix erlaubt. Ich speichere alle Fotos, die ich nutzen möchte auf dem Schreibtisch vom Mac. Das hat den Vorteil, dass ich mich vorher schon für die Fotos entscheiden muss und die Gestaltung dann schneller geht... Bilde ich mir ein...
      Ihc KAn nshcneller tippne als ein KOlibri mti dne Fügeln shaclgenk ann1!I ;;NiCKi;:

    • Mel B schrieb:

      Das hat den Vorteil, dass ich mich vorher schon für die Fotos entscheiden muss und die Gestaltung dann schneller geht... Bilde ich mir ein...
      Ja das ist wohl so. Ich hab es mal beim Designer 3 versucht. Ich dachte es wäre ganz praktisch, weil mal sich ja das exportieren der Fotos spart und gleich mit dem Ordner in Fotos arbeiten kann.
      Allerdings sind da ja bearbeitete und unbearbeitete Fotos drin (was ich dann im Designer 3 nicht mehr unterscheiden kann :nw: ) und außerdem übernimmt der die ursprüngliche Benennung der Originalfotos und nicht die neuen Namen aus Fotos. Was den Nachteil hat, dass ich alles total durcheinander habe.

      Danke an alle, ich werde das wohl weiter so machen wie bisher und die Fotos fürs Fotobuch auf den Desktop exportieren. ;;NiCKi;:
      Schöne Grüße
      Ursula
    • USSPage schrieb:

      Danke an alle, ich werde das wohl weiter so machen wie bisher und die Fotos fürs Fotobuch auf den Desktop exportieren.
      Das mach ich auch immer so, weil bei der Verwendung von Lightroom zum Organisieren und Bearbeiten der Bilder ja auf der Platte nur die Originale liegen.
      Ich exportiere einmal die bearbeiteten Bilder, erstelle dann das Fotobuch und lösche die exportierten Bilder dann hinterher wieder.
      Dann muss man auch niemanden irgendwelche Rechte geben.
      Liebe Grüße, Elke
    • Ich habe mit Cewe auch die besten Erfahrungen und ich kann mich nicht erinnern dort irgend etwas frei gegeben zu haben. Ich bearbeite die Fotos in Lightroom und exportiere sie um sie dann im Cewe Programm zu bearbeiten. Ich habe einmal ein anderes Programm getestet, kommt aber nicht an Cewe ran.

      Gudrun
      :r4w:
      carpe diem
      reiseliesels seite
    • WeiZen schrieb:

      Das ist alles.
      Und das weißt du ganz genau? Bei mir steht nicht Bilddateien auf PC suchen, sondern darf Cewe auf ihre Fotos zugreifen. Keine Ahnung was ich denen damit alles noch erlaube.

      Das ist was, was bei mir neu aufgetreten ist, bisher hatte ich diese Frage nicht. Ich dachte, jemand kennt sich damit aus. Passt für mich jetzt ich mache das so wie bisher. Ist für mich letztlich auch praktischer.

      @ Elke, danke so hab ich das bisher auch immer gemacht und werde es wohl auch weiterhin so machen. ;;NiCKi;:
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Mich hatte halt wie eingangs geschrieben eher Cewe interessiert, weil die u.a. mit etlichen anderen Unternehmen verbandelt sind. Fotobuch werkelt ja eher für sich.

      Also keine Ahnung wie es dir geht, aber ich wüsste schon gerne wer auf meinen Rechner und meine Fotos wie Zugriff hat.
      Aber wie gesagt, für mich hat sich die Frage beantwortet. ;;NiCKi;:
      Schöne Grüße
      Ursula
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.