Illimaus reist mit Sonne und Hitze durch den Wilden Westen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      illimaus schrieb:

      Mein Timing war wieder mal grandios, es ist das Labour Day Weekend
      Perfekt :gg: Bezgl. Yosemite hab ich immer auf WE und Feiertage geachtet, da ich ja nicht vorbuche. In den 1990er und 2000er hat das noch funktioniert.

      illimaus schrieb:

      Die Landschaft war wirklich sehr schön, überall standen uralte Eichen.
      So ein Bild dürfte ich auch als DIA haben. :pfeiff:

      illimaus schrieb:

      Aber schön war der kleine Rundgang, den ich gemacht habe, dennoch.
      ;;NiCKi;:

      illimaus schrieb:

      Aber an der Tioga Road gibt es noch mehrere Plätze und ich habe tatsächlich noch ein Übernachtungsplatz gefunden.
      :!!

      illimaus schrieb:

      Könnt ihr euch vorstellen, wie abartig laut eine Alarmanlage nachts um 3 auf einem totenstillen Campgroung ist??
      ;haha_ Erinnert mich an meinen Feueralarm, als ich England durch die falsche Tür nach draußen bin. Da war die Rezeption noch besetzt. Einmal ist keinmal, also hab ich das in Schottland dies Jahr wiederholt. Nur das keiner mehr im Haus war und ich so die ganze Nachbarschaft die Nacht über unterhalten habe. :EEK:

      illimaus schrieb:

      weil es nur durch den Wald ging
      Ich mag das dennoch.

      illimaus schrieb:

      Es bestätigt sich immer wieder: sobald man sich von der Straße entfernt und etwas läuft, ist man meistens alleine oder mit wenigen Menschen unterwegs
      ;;NiCKi;:

      illimaus schrieb:

      die mittlerweile doch recht dunklen Wolken im Yosemite NP blieben.
      Die hatten es auch schwerer über die Berge zu kommen, als Du. :gg:

      illimaus schrieb:

      Ich fuhr gemütlich vor mich hin, als plötzlich so ein Idiot mit einem gemieteten RV auf der Gegenspur auf die Idee kam, seinen Vordermann zu überholen.
      Bergauf! Und voll rein in meine Spur.
      Bremsen, Ausweichen und Hupen meinerseits war eins.
      Es war verdammt knapp aber es ist alles gut gegangen, ich bin nur auf dem Sandstreifen gelandet.
      Ich glaube, wenn ich den erwischt hätte....
      Danach musste ich erstmal eine Pause machen und schnappatmen
      Heiligs Blechle. Man sollte bei so einem Himmelfahrtskommando dann auch richtig Gummi geben. Ganz so träge sind sie nicht, man muß nur das Gaspedal auch durchtreten. ;,cOOlMan;:

      illimaus schrieb:

      Als ich den CG Host nach Duschen fragte, meinte er, ich könne in den See gehen, der sei warm.
      ;haha_

      illimaus schrieb:

      Plötzlich kommen mir Mama und Baby Bär entgegen
      Den einen reicht eine Badeente, die anderen nehmen einen Bär. :gg:

      illimaus schrieb:

      Ich mag mir nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn ich nicht ausgewichen wäre und Mama Bär sich erschreckt hätte, als sie 2 Meter neben mir im Busch war.
      Mahlzeit :MAHLZ:
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.