Weavers Caves

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weavers Caves

      In einem Seitencanyon eines Seitencanyons des Escalante Rivers gibt es drei dicht beieinander liegende Überhänge mit interessanten indianischen Felsmalereien, die Weavers Caves. Man erreicht sie direkt vom Highway in einer relativ kurzen und einfachen Wanderung, etwas Trittsicherheit vorausgesetzt. Nähere Informationen dazu gibt es hier:

      roadtripryan.com/go/t/utah/escalante/weavers-Caves

      Den (zumindest mir) unbekannten Namensgeber müssen die Pictographs wohl an Werkzeuge zum Weben erinnert haben. Schaut man aber in das Buch von

      Alex Patterson: A Field Guide To Rock Art Symbols Of the Greater Southwest, Johnson Books: Boulder, 1992,

      so wird auch die Deutung als Regensymbole offensichtlich. Wie so häufig in der Felsbildarchäologie bleibt vieles letztlich Spekulation. Keinen Zweifel gibt es allerdings daran, dass man hier eine phantastische Aussicht hat.

      Beste Grüße

      Peter
      Bilder
      • USA_0299A.jpg

        118,46 kB, 600×400, 7 mal angesehen
      • USA_0333A.jpg

        107,47 kB, 600×400, 8 mal angesehen
      • USA_0343A.jpg

        105,21 kB, 600×400, 8 mal angesehen
      Peter Felix Schäfer: Wandern im Südwesten der USA, 2. Auflage, Books on Demand, Norderstedt 2016 (canyonwandern.de)
      Reisebilder aus aller Welt: hike-wild.de
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.