Mal was anderes - Der Nordwesten im Herbst - live

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wundernase schrieb:

      Doris & H.M. schrieb:

      Aktuell schaut es hier so aus: Nachts recht frisch mit 45° - morgens Nebel - dann Sonne satt bis 70°!
      So darf es weiter gehen :!! ;ws108;
      Hallo Moni, bislang schaut der Wetterbericht für unsere Gegend super aus - hoffentlich stimmt´s! ;)

      utah-fan schrieb:

      Trotz des suboptimalen Wetters habt ihr doch wieder tolle Fotos geschossen!
      :clab: :clab: :clab: :clab: :clab:
      Hallo Betty, H.M. bedankt sich sehr für´s nette Lob. :wink4:

      eliudi schrieb:

      Oh man, da habe ich schon wieder etwas verpasst - ich habe leider viiieel zu wenig Zeit fürs Forum:
      Ich wünsche euch weiterhin einen traumhaften Urlaub :wink4: und freue mich gerade über die vielen, wieder einmal wunderschönen Bilder :clab: !!
      Welch tolle Farben und Motive - großartig :!!
      Hallo Tanja, prima, dass Dir unsere Fotos so gut gefallen.
      Hier oben ist es halt sehr abwechslungsreich - der Nordwesten ist einfach toll. :!!

      Sabi(e)ne schrieb:

      Hallo,

      und vielen Dank für die traumhaften Fotos, die ich mit totaler Begeisterung angeschaut habe. =)

      Ich liebe Pilze, Regenwald, bunte Herbstfarben und die tollen Spiegelungen! :clab: :clab: :clab:

      Super Tage, trotz nicht ganz optimalen Wetters! :!!
      Drück die Daumen für Besserung desselben!
      Hallo Sabine,
      mein Fotograf bedankt sich sehr für das nette Lob.
      Wir sind auch ganz begeistert von den tollen Herbstfarben hier - und den vielen schönen Pilzen.
      Und wir hoffen auf mehr............. ;)

      Liebe Grüße aus Colfax

      Doris und H.M.
    • Hallo Germany! ;ws108;

      Blöderweise hängen wir ja einen Tag hinterher.......mal schauen, wann wir den aufholen können. ;)

      Da wir ja die Wasserfälle im Gifford Pinchot NF. gecancelt hatten, wollten wir gestern nun
      endlich fix gen Osten.

      Na ja, so wirklich fix ging es dann doch nicht.............



      .........so eine Schönheit (eine Gottesanbeterin?) mußte doch abgelichtet werden.





      Dann ging es aber weiter.........





      .........vorbei an tollem Herbstlaub im Mt.Rainier NP.





      An einem kurzen Trail haben wir diese wunderschönen rosa Korallen entdeckt........ein Erstfund für uns! :!!















      Wir haben den Mt.Rainier zwar nur von weitem gesehen..........










      .........mächtig und wunderschön anzuschauen war er bei diesem Traumwetter allemal! ;dherz; ;dherz; ;dherz;















      Nach einigen Tagen mit schmaler Kost: Kartoffelbrei und/oder Suppe mit Würstchen, sind wir dann in Yakima äußerst
      hungrig im "Old Country Buffet" eingefallen.........lecker! :ess:

      Gekommen sind wir dann noch bis Richland, WA. und haben uns dort ein Motel gesucht.

      Wieder sooo ein schöner Tag, so kann es gerne weitergehen. ;;Gi5;:

      Liebe Grüße aus Colfax,WA.

      Doris und H.M.
    • Hallo Germany! ;ws108;

      Gestern waren wir uns erst einmal unsicher: in die "Palouse" oder gleich weiter gen Osten? ;][;

      Nöö - das Wetter war viel zu schön - also los Richtung Colfax!




      Oh je.......das fängt ja gut an......... :EEK:
















      Obwohl die Felder inzwischen abgeerntet waren - gefiel uns die Landschaft hier so gut wie immer! :!!

      Im Frühling ist es mit dem satten Grün besonders schön, aber dieses leuchtende Gelb und Braun hatte auch was!










      Hier haben wir gerade unsere Stullen verputzt, als es plötzlich über uns rappelte. ;)





      Im Best Western in Colfax haben wir die letzte freie Stube ergattert : Hunting Season! :rolleyes:

      Aus allen Autos - vorwiegend Pick-ups - wurden die Tarnrucksäcke und die Flinten ins Zimmer getragen.

      Die armen Viecher, wir schießen lieber alles nur mit unserer Kamera........... ;ws108;





      Dann sind wir hoch zum "Steptoe Butte" ...........

























      .....da war es zwar inzwischen recht windig und frisch - aber wieder wunderschön. ;dherz; ;dherz; ;dherz;


      Liebe Grüße aus Missoula

      Doris und H.M.
    • Doris & H.M. schrieb:

      Im Frühling ist es mit dem satten Grün besonders schön,
      Hach - darauf freue ich mich ganz besonders ;;PiPpIla;;

      Doris & H.M. schrieb:

      Dann sind wir hoch zum "Steptoe Butte" ...........
      Sieht aus, als würde sich der Schlenker dahin lohnen... :!!

      Wieder wundervolle, animierende Bilder... :clab: :clab: :clab:

      Liebe Grüsse, Moni
    • Doris & H.M. schrieb:



      Nach einigen Tagen mit schmaler Kost: Kartoffelbrei und/oder Suppe mit Würstchen, sind wir dann in Yakima äußerst
      hungrig im "Old Country Buffet" eingefallen.........lecker! :ess:
      Schöne Landschaft, super Fotos! Leider musste das ganze Gebiet für unsere Tour, aus Zeitmangel, gestrichen werden X( aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben ;;NiCKi;: .

      Wie war das Essen beim Buffet? Ich habe da eher nicht so gute Kritiken gelesen, in Yakima werden wir auch übernachten und das wäre ja eine Option.
      Eckensteher

      Nord-West Mai 2019
      Südwest-Trip 2015 bei Tripline]
      USA Westen 2005
    • Die weite Sicht über die weiten abgeernteten Stoppelfelder ist toll.
      Ich finde das Eisenbahn Brückenfoto am besten. ;;NiCKi;:
      „ Je weiter sich die Gesellschaft von der Wahrheit entfernt desto mehr hasst sie die, die die Wahrheit aussprechen“
    • Uuiihhh........so viele nette Kommentare.........wir freuen uns sehr darüber..... ;;ThYo;;
      @ Moni: der Blick vom Steptoe Butte ist klasse, am frühen Morgen noch besser als am Abend. (kommt gleich).

      @ Eckensteher: Für "Gourmets" ist das nix, aber uns hat es dort immer prima geschmeckt. ;)


      Gestern morgen sind wir früh los, nochmal auf den Steptoe Butte.






























      Es war wieder wunderschön dort oben........aber auch gaaanz schön kalt und windig.

      Waren sonst mit uns etliche andere Fotografen dort - sahen wir diesmal nur ORANGE! :EEK:


      Die Jäger waren überall unterwegs, stapften z.T. zu sechst die Hügel hinunter, und hielten ihre Knarren griffbereit.
      Sie tragen alle orange Westen und Kappen - damit sie von ihren eigenen Kumpels nicht erschossen werden. :tongue:

      Wir haben sicherheitshalber auch orange Warnwesten an Bord - haben sie aber nicht angezogen - weil wir ja nur auf der Straße waren.

      Und solange wir dort oben waren.........fiel kein einziger Schuss...........prima! :aetsch2:

      Zurück vom Butte, wurde es aber höchste Zeit, uns Richtung Idaho aufzumachen,





      Die "Dahmen Barn" in Union Town lag auf dem Weg........





      .........hier konnten wir auch nicht einfach vorbei........





      ........und hier auch nicht! ;)


      Manchmal kamen Wolken auf...........




      ........und am Lochsa River regnete es ein wenig.










      Aber es war wieder klasse dort.......99 Meilen winding road! :!!




      Vor Missoula kamen wir noch in einen Hagelschauer, der dann ein Schneeschauer wurde.

      Na ja, fix ein Motel gesucht.........und später war der ganze Spuk schon wieder vorbei .......und die Sonne kam raus!

      Das war zwar ein langer Fahrtag, aber ganz nach unserem Geschmack. :!!


      Liebe Grüße aus West Yellowstone

      Doris und H.M.
    • Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich nach diesen Bildern auf die Gegend freue ;;PiPpIla;; Auch wenn es im Juni wohl eher grün als golden aussehen wird =)

      Habt eine gute Zeit im Yellowstone ;ws108;

      Liebe Grüsse, Moni
    • Doris & H.M. schrieb:

      Liebe Grüße aus West Yellowstone
      Herzliche Grüße zurück :wink4:

      Eine der schönsten Strecken die ich kenne, seid ihr da gefahren :!!
      Im Park ist wohl bereits einiges gesperrt.
      Trotzdem schöne Tage :!!
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Vielen Dank für Eure netten Kommentare! ;danke:

      @ Moni: Wenn wir wieder daheim sind, stelle ich im Palouse Thread noch unsere Fotos vom Juni ein. :wink4:


      In Missoula war es ganz schön frisch, also haben wir fix unseren Kram ins Auto geräumt.
      Dabei sahen wir ein größeres Insekt über unserem Fenster hängen...........




      ..........kein Insekt, sondern eine kleine Fledermaus! ?(

      Hoffentlich kann sie dort auch überleben. :nw:


      Wir hatten gestern abend noch eine Stube im "Brandin Iron Inn" in West Yellowstone reserviert,
      und mußten nun leider Gas geben und Meilen machen auf der I-90 gen Süden.

      Schade........denn das Herbstlaub hier war einfach sagenhaft schön und leuchtete in tollem Gelb! :!!










      Ab und zu sind wir doch von der Interstate runter........





      ........und haben uns einige kleine Auszeiten (und Eiszeiten) gegönnt. ;)










      In West Yellowstone angekommen, haben wir kurz in unser Zimmer geschaut.........










      .....und dann ging es aber für eine kleine Tour in den Park.










      Seit 1995 waren wir nicht mehr im Herbst hier, und damals war es warm und sonnig.

      Sonnig war es jetzt auch..........aber ganz schön kalt.



      Aber egal......für uns ist es immer wie heimkommen.........und einfach nur schön! ;dherz; ;dherz; ;dherz; .


      Liebe Grüße aus West Yellowstone

      Doris und H.M.
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.