Let`s dance with Friends, der Reisebericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ina schrieb:

      Ich hätte es als Geschenk schicken können ( wenn ich selber verschickt hätte) man soll es lieber innerhalb der Staaten ins nächste Hotel schicken lassen ( klasse Idee, aber wir haben ja nur noch 5 Tage, das wäre wohl eher nach uns in L.A. angekommen

      Wir hatten auch mal so ein Problem, Fernglas im Hotel vergessen. Damals hatten wir das von UPS abholen und an das vorletzte Hotel der Reise schicken lassen, da wir vermuteten, zum Lieferzeitpunkt dort zu sein. Vielleicht war etwas Glück im Spiel, aber es hat geklappt. Die Abholung und Lieferung hat drei Tage gedauert.

      betty80 schrieb:

      Häh, wieso? Als wie teuer bewertet er das Ding?

      Wenn es nicht als Geschenk gekennzeichnet ist, vermutlich mit 22 Euro. Und selbst wenn er es als Geschenk wertet, reicht ja auch eine Bewertung von 45 Euro.
    • Ina schrieb:

      auf dem Weg zur Yant Flat, die Kakteen waren ein Traum dort
      Oh wie schön ;;ebeiL_, ... bei uns waren die Knospen knapp drei Wochen vorher noch fest geschlossen und ich hab zu Roland schon gesagt, wie herrlich muss das sein, wenn alles hier zu blühen anfängt ;::Fe:;

      Ina schrieb:

      Himmel, was ist das schön hier.
      Yant Flat hat uns voll gut gefallen, eigentlich wollten wir uns hier gar nicht solange aufhalten, aber es gibt hier einfach soviel zu entdecken ;dherz; .... ich mag da unbedingt nochmal hin :gg:
      Herzliche Grüße Ulli
    • Sorry, hinke etwas hinterher.

      Ihr hattet da zwei sehr schöne Tage. :!! :!! :!!
      Mal sehen, ob wir es bei einem zweiten Anlauf doch noch zum Yant Flat schaffen. Die Gegend ist einfach zu schön.
      Aber dann habe ich vermutlich das gleiche Problem wie Du. Mein Knie wird auch nicht besser. :nw:

      Toll, dass Ihr den eBook-Reader zurückbekommen habt. :!!
      Viele Grüße ;:WiBYE;;
      Andrea

    • Ina schrieb:

      Gestern kam eine E-Mail vom Super 8 Blanding, dass sie uns den E-Bookreader gerne heimsenden, wir sollen ihnen ein Prepair Box zuschicken . Dieses Problem haben wir dann mit der Hilfe einer sehr, sehr netten Dame auf dem Postamt gelöst und so hoffen wir, das Rudi sein E-Bookreader bald wieder bekommt.
      Das ist ja toll, dass das noch geklappt hat. :!!

      Ina schrieb:

      auf dem Weg zur Yant Flat, die Kakteen waren ein Traum dort
      Wirklich wunderschön, Deine Bilder!

      Ina schrieb:

      Meine Knie haben allerdings beim Blick nach unten laut das Kreischen angefangen
      Kann ich mir gut vorstellen, schade, dass Du nicht mit konntest.

      Ina schrieb:

      Nebenbei waren wir ja noch verabredet, unser letztes Minitreffen in diesem Urlaub stand noch an
      Treffen gab's bei Euch ja in dem Urlaub wirklich zur Genüge.
      Aber das ist ja auch toll, wenn man sich nach einem ausgefüllten Urlaubstag mit gleichgesinnten nochmal über alles austauschen und freuen kann ;;NiCKi;:
      Liebe Grüße, Elke
    • betty80 schrieb:

      Häh, wieso? Als wie teuer bewertet er das Ding? Besonders wenn es Gebrauchsspuren hat und doch sicher deutsche Software und deutsche Bücher.
      Tja, dass war ihm wurscht, ich hätte sonst 25 € zahlen müssen :nw:

      Raven schrieb:

      Wie stellt man das denn an?
      Das hab ich mich auch gefragt, aber ich hab mich auch gefragt, warum ich mir das eigentlich anhören muss ;haha_ :la1; :pipa:

      Ulli schrieb:

      Oh wie schön ... bei uns waren die Knospen knapp drei Wochen vorher noch fest geschlossen und ich hab zu Roland schon gesagt, wie herrlich muss das sein, wenn alles hier zu blühen anfängt
      Es ist traumhaft gewesen, ganze Kakteenfelder in voller Blüte ;;ebeiL_,

      waikiki25 schrieb:

      hr hattet da zwei sehr schöne Tage
      ;;NiCKi;:

      waikiki25 schrieb:

      Mal sehen, ob wir es bei einem zweiten Anlauf doch noch zum Yant Flat schaffen. Die Gegend ist einfach zu schön.
      Aber dann habe ich vermutlich das gleiche Problem wie Du. Mein Knie wird auch nicht besser.
      Och Andrea, wie doof. Nimm mal das, bei mir hat es Wunder gewirkt ;;NiCKi;:

      Elke schrieb:

      Wirklich wunderschön, Deine Bilder!
      Danke Elke ;;KnUt;;

      Elke schrieb:

      Kann ich mir gut vorstellen, schade, dass Du nicht mit konntest.
      War nicht so schlimm, ich bin ca 1/4 runtergegangen und da war es auch schon wunderschön ;dherz; ;dherz; ;dherz;

      Elke schrieb:

      Treffen gab's bei Euch ja in dem Urlaub wirklich zur Genüge.
      :gg: :gg: :gg: :gg: ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      liebe Grüße

      Ina

    • So, hab doch gelesen. :gg: ;)

      Ina schrieb:

      Yant Flat,
      Irgendwie bin ich damit noch nicht so warm geworden. Sieht immer ganz nett aus, aber so richtig vom Hocker haut mich das nicht. Aber weil ihr da alle immer so begeistert ist, fahren wir vielleicht doch mal hin, vor Ort ist das ja dann doch immer anders als auf Fotos. ;;NiCKi;:

      Ina schrieb:

      Rudi musste wegen dem irren Wind den Rucksack runter tun, er hat wie ein Segel gewirkt und ihn fast umgerissen, wir standen wirklich schräg im Wind
      So jetzt ist es aber wirklich offiziell. Rudi muss wieder mehr essen. ;) Oder vielleicht Steine in den Rucksack oder so. :gg:

      Ina schrieb:

      Endlich haben wir mal wieder leckere Rips gefuttert, zu einem fairen Preis.
      Ina, du bist einfach goldig. Ich musste bei dem Satz so lachen. :gg: Schön, dass ihr nochmal ein Minitreffen hattet. Klingt nach einem tollen Abend. ;;NiCKi;: :!!
      Schöne Grüße
      Ursula
    • USSPage schrieb:

      So, hab doch gelesen.
      ;haha_ :!!

      USSPage schrieb:

      Irgendwie bin ich damit noch nicht so warm geworden. Sieht immer ganz nett aus, aber so richtig vom Hocker haut mich das nicht. Aber weil ihr da alle immer so begeistert ist, fahren wir vielleicht doch mal hin, vor Ort ist das ja dann doch immer anders als auf Fotos.
      Also mich hat dieses gebiet durchaus überzeugt, ich finde, es lohnt sich ;;NiCKi;:

      USSPage schrieb:

      Oder vielleicht Steine in den Rucksack oder so.
      Klar, der arme Kerl :wut1: :MG: ;)
      liebe Grüße

      Ina

    • Snow Canyon S.P.

      Samstag, den 12.Mai 2018

      Heute war der Himmel etwas mehr bewölkt, als wir das gewöhnt sind, aber im Verlauf des Tages wurde daraus eine fotogene Wattewölkchen- Stimmung :SCHAU: . Es hat sich nach dem Sturm auch etwas abgekühlt, aber mit 74°F war es genau richtig :!! .
      Nach einem recht gutem Frühstück sind wir gegen 9 Uhr losgefahren ;;NiCKi;:
      Wir sind heute leider an meiner grandiosen Fehlplanung etwas gescheitert :( ;te: . Eigentlich dachten wir, wir fahren heute zur Yant Flat und Snow Canyon.Da wir aber die Yant Flat gestern schon machen konnten, wollte ich den Weg zum Overlook (Caro und Nico`s Trail) laufen. Dummerweise war er aber nicht in meiner Planung aufgezeichnet, so das wir nicht wussten, von wo er abgeht :rolleyes: .

      So standen wir also im VC vom Snow Canyon und keiner der Herrschaften dort konnte mir sagen, wo der Trail beginnt :wut1: . Man hatte keine Ahnung, wovon ich rede :( .
      Nach 10 min nutzloser Diskussion schaltete sich plötzlich eine nette Dame ein und meinte, sie wisse, wo wir hin wollen. Klasse, die Lady war so lieb, mit ihrem Auto voraus zu fahren, damit wir auch richtig landen ;;NiCKi;: . Das sucht man in Germany lange :rolleyes: .
      So standen wir 10 min später am Chuck Wagon Trailhead und die Dame meinte, wir sollen den Turtle Trail dort laufen, der führt zu dem begehrten Overlook.
      Sie sauste inzwischen mit ihrem kleinen Hund Lily voraus ;haha_ .
      Der Trail war sehr nett und eine Turtle haben wir auch gesehen, aber leider war es nicht der Richtige und so haben wir 2,5 Std verschwendet und sind etwas deprimiert zurück in den Snow Canyon gefahren :traen: .













      Hier haben wir dann den Butterfly Trail genommen und der war wirklich toll.. Die Farben sind der absolute Hit. Sehr schön.

      die Felsstrukturen sind wieder der Hit ;;ebeiL_,

















      im Vordergrund ist ein alter Lavaflow mit einer Lava Tube, da kann man durchgehen, haben wir aber nicht gemacht, wir waren ja letztes Jahr erst in diversen Lava Tubes :MG: :MG: ;)



      Dann gab es eine kurze Picknick Pause und weiter ging es zum Jenny Canyon, einem kleinen,aber feinem Slot, sehr hübsch :!! .







      mir haben es die schönen Strukturen angetan ;;NiCKi;:







      Nun wollten wir auf Empfehlung der Dame vom Morgen und auch Desert Gerd , die West Canyon Rd fahren, aber die ist auf einmal für Autos gesperrt, obwohl sie auf der Park Map noch als Dirt Road eingezeichnet ist :wut1: .

      Nun gut, so haben wir uns halt noch flott auf den Weg zu den Yellow Knolls gemacht, leider war es aber schon recht spät :nw: . Wir sind heute früh auch erst gegen 9 Uhr losgekommen :gg: .

      So hatten wir nur eine knappe Stunde bei den Knolls und das ist zu wenig. Eine nette kleine Ecke, natürlich kein Vergleich mit Yant Flat, aber auch im Abendlicht wunderschön.













      Ziemlich müde haben wir nur noch schnell einen Abstecher zum Panda Express gemacht und waren gegen 20 Uhr wieder im Hotel.

      ratet mal :gg: :gg: :gg:



      Wetter: endlich kein garstiger Wind mehr, lockere Bewölkung 53°F bis 74°F


      Miles: 75
      liebe Grüße

      Ina

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ina ()

    • Neu

      Ina schrieb:

      So standen wir also im VC vom Snow Canyon und keiner der Herrschaften dort konnte mir sagen, wo der Trail beginnt . Man hatte keine Ahnung, wovon ich rede .
      Herrlich. Immer wieder schön :rolleyes:

      Ina schrieb:

      Klasse, die Lady war so lieb, mit ihrem Auto voraus zu fahren, damit wir auch richtig landen
      Das ist aber echt süß.

      Ina schrieb:

      Der Trail war sehr nett und eine Turtle haben wir auch gesehen, aber leider war es nicht der Richtige und so haben wir 2,5 Std verschwendet und sind etwas deprimiert zurück in den Snow Canyon gefahren
      Also, ich wäre da nicht deprimiert gewesen, denn so eine Turtle ist doch voll klasse :clab: .

      Ina schrieb:

      Panda Express
      Sehr cooles Bild vom Essen :!! .
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Neu

      Ina schrieb:

      Snow Canyon S.P.
      Na das kommt mir ja gerade recht - wieder was für's Vorfreuen ;;PiPpIla;; . Der Butterfly Trail und Lava Overflow Trail sind ja scheint's eine richtig nette Runde - sieht Klasse aus auf den Fotos :app: :app:

      Ina schrieb:

      So hatten wir nur eine knappe Stunde bei den Knolls und das ist zu wenig. Eine nette kleine Ecke
      Die Blüten sind toll - sehen aus wie Orchideen =)

      Ina schrieb:

      ratet mal
      schwer zu sagen ;][; :la1;
      Viele Grüße,
      Andrea
    • Neu

      Redrocks schrieb:

      Der Butterfly Trail und Lava Overflow Trail sind ja scheint's eine richtig nette Runde - sieht Klasse aus auf den Fotos
      Wirklich ein sehr netter Trail, man ist zwar nicht gerade alleine, aber es verteilt sich ganz gut. Nehmt die Nachmittagstunden, dann sind die Farben bestimmt noch toller ;;NiCKi;:

      Redrocks schrieb:

      Die Blüten sind toll - sehen aus wie Orchideen
      Hab ich mir auch gedacht, aber da bin ich echt nicht versiert :schaem: :schaem:
      liebe Grüße

      Ina

    • Neu

      Ina schrieb:

      mir haben es die schönen Strukturen angetan
      Oh, ja. Da stehe ich auch total drauf. :HERZ4;
      Auch wenn die Pläne heute nicht zu 100% erfüllt wurden waren die Plan B Ideen doch auch toll.
      Es ist immer das, was man daraus macht. =)
      Ihc KAn nshcneller tippne als ein KOlibri mti dne Fügeln shaclgenk ann1!I ;;NiCKi;:

    • Neu

      Ina schrieb:

      wollte ich den Weg zum Overlook (Caro und Nico`s Trail) laufen
      Upps, jetzt steh ich grade auf dem Schlauch, welchen Trail Du meinst :schaem:

      Fritz & Buddy schrieb:

      Mensch hättest du doch ne SMS geschickt oder angerufen.....
      Ging mir beim Bericht lesen auch durch den Kopf, ne SMS wäre doch sicher gegangen, oder?

      Ina schrieb:

      so haben wir uns halt noch flott auf den Weg zu den Yellow Knolls gemacht
      Das sieht auch toll aus und ist schon ewig und drei Tage auf meiner Eimer-Liste ;;PiPpIla;;

      afrland schrieb:

      Ein sehr sehr gutes Foto.
      Absolut :clab: :clab: :clab:
    • Neu

      Fritz & Buddy schrieb:

      Mensch hättest du doch ne SMS geschickt oder angerufen.....
      Tja, bei euch wäre es ca 16 Uhr gewesen, hätte funktionieren können :gg: :gg:

      Mel B schrieb:

      Es ist immer das, was man daraus macht.
      ;;NiCKi;: wir waren durchaus zufrieden mit diesem Tag ;;NiCKi;:

      Buerzelpeter schrieb:

      Schöne Fotos vom Snow Canyon SP. Ich weiß ehrlich nicht, warum ich mit dem Park nicht warm geworden bin.
      :nw:
      er ist ja nicht gerade riesig, aber die tollen Farben haben uns schon überzeugt. Anett, vielleicht war dir zuviel Gewusel im Park :gg: :gg:

      afrland schrieb:

      Entschuldigung, dass ich hier reinplatze. Ein sehr sehr gutes Foto.
      Du darst gerne jederzeit hier reinplatzen ;haha_
      Vielen Dank für dein Lob :schaem:

      carovette schrieb:

      Upps, jetzt steh ich grade auf dem Schlauch, welchen Trail Du meinst
      Ihr habt im im Februar gemacht, weisst du nicht mehr? Schaust du hier ;haha_

      carovette schrieb:

      Ging mir beim Bericht lesen auch durch den Kopf, ne SMS wäre doch sicher gegangen, oder?
      Wäre wohl, wenn man daran gedacht hätte, ich bin überhaupt nicht auf diese Idee gekommen :ohje: :nw: :wut1:
      :schaem: :schaem: :schaem:
      Danke ;ws108;
      liebe Grüße

      Ina

    • Neu

      Die Yellow Knolls kenne ich persönlich noch nicht.

      Von den Strukturen her erinnert mich das Gebiet etwas an Edmaier's Secret.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.