Let`s dance with Friends, der Reisebericht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MsCrumplebuttom schrieb:

      Der Tag ist zu 100% nach meinem Geschmack! Ok, bis auf den Führerschein.
      ;;NiCKi;: :!! :gg:

      MsCrumplebuttom schrieb:

      Das ist so schade, dass dieser grandiose Arch auf Bildern irgendwie nicht rüberkommt. Vor Ort ist der einfach nur wow!
      Man kann machen was man will, es wird einfach nicht besser :wut1:

      MsCrumplebuttom schrieb:

      Oh, wie schön! Ich hab meinen Kokopelli auch aus Moab. Den musste ich mir aber selbst kaufen
      Du Arme, aber bei mir war es ja ein Hochzeitstaggeschenkt. Wir schenken uns nämlich zu Weihnachten und Geburtstag nichts mehr, nur Kleinigkeiten ;;NiCKi;:

      Fistball schrieb:

      Endlich gibt es mal ein Foto von dieser False Kiva von der anderen Seite gesehen. So hatte ich mir die überhaupt nicht vorgestellt.
      Freut mich Claus, wenn wir dir mal was Neues bieten konnten :!!

      Elke schrieb:

      Ach wie schön - schade, dass Ihr dann doch soviele Wolken hattet.
      Hauptsache es ist trocken, du kennst das ja auch Elke :MG: ;)

      Elke schrieb:

      Ach Du Schreck - hast Du ihn denn noch wiederbekommen?
      Cliffhanger :MG: :MG: ;)

      Elke schrieb:

      Jetzt wollte ich doch glatt nach einem Foto fragen.
      Aber ...

      Elke schrieb:

      dann warte ich bis morgen
      ;;NiCKi;: ich freu mich so auf Morgen ;;PiPpIla;;

      Redrocks schrieb:

      und die False Kiva haben wir auch für Herbst auf dem Plan
      Klasse Andrea, es wird euch bestimmt gefallen ;;NiCKi;:

      Redrocks schrieb:

      Bin mal gespannt, wie lange du nicht Autofahren durftest. In Anbetracht der Margarita-Abende hat das ja auch durchaus seine Vorteile
      Wir sind gelaufen, und ich muss gestehen, ich bin trotzdem weiter Auto gefahren, bei unseren Strecken ging das nicht anders :nw:

      Westernlady schrieb:

      Bis auf den verlorenen Führerschein (auf die Auflösung bin ich auch schon gespannt) war das wieder ein klasse Tag!
      Das war er Silke, Auflösung im Fazit :MG: ;)

      carovette schrieb:

      Danke Ina, das sind mal aussagekräftige Fotos der Geh-Strecke
      Gerne Caro, extra für dich ::HeLLBudy;;

      carovette schrieb:

      Schaut absolut machbar für mich aus. Das hatte ich ja im Vorfeld auch schon beschlossen, aber Deine Bilder bestätigen das nochmals.
      Absolut Caro und die Strecke selber geht halt berab, manchmal über Steinstufen, aber festes Material. Am ersten schönen Aussichtspunkt kann man, wenn man will vor an die Kante gehen, auf einer Steinplatte. Ca 10 m vom Weg weg, musst du aber nicht ;;NiCKi;:

      carovette schrieb:

      Da möchte ich auch noch unbedingt hin, leider wirds wohl auch beim nächsten Trip nix werden....
      Schade, zu wenig Zeit ?(

      carovette schrieb:

      da Du relativ gelassen darüber berichtets, gehe ich von einem guten Ende aus
      :MG: ;)

      carovette schrieb:

      Äusserst grosszügig von Dir und: wie fand Rudi die Fahrerei?
      Er saß mit einem breiten Grinsen im Gesicht am Steuer :gg: :gg:

      carovette schrieb:

      da gabs zumindest dieses Mal keine Debatten, wer fahren darf
      Siehe oben, diesen Abend sind wir eh gelaufen und später bin ich trotzdem gefahren :nw: :schaem:

      carovette schrieb:

      Stimmt Aber jetzt - zumindest für mich - nicht mehr
      :!! ;;NiCKi;:
      liebe Grüße

      Ina

    • .puh!; .puh!; .puh!; Bin ein wenig abgehetzt vom Lesen.

      Ina schrieb:

      Heute sind wir früh losgedüst,

      Ina schrieb:

      Dann trennten sich unsere Wege. Ulli und Roland sind solche flotten Bergziegen und hatten noch ein viele strafferes Programm als wir, so das sie schnell losgedüst sind. Wir sind gemütlicher wieder hochgestiegen und nach exakt 45 Min standen auch wir wieder am Auto.
      .puh!; .puh!; Das war glaube ich bei unserer Wanderung die reine Fotografierzeit pro Weg. :D

      Ina schrieb:

      Nun haben wir erst einmal gemütlich Picknick an der Picknick Area beim Upheavel Dome gemacht
      Frühstück? ;haha_

      Ina schrieb:

      am Overlook stellte ich mit Entsetzen fest, dass ich meinen Führerschein irgendwo verloren habe
      Kein Wunder bei der Hektik und dem Stress, da kann schon mal was abhanden kommen. ;) :gg:

      Ina schrieb:

      Zackig ging es in 30 Min hoch und runter, einschließlich des Fotografierens

      Ina schrieb:

      Nun aber schnellstens nach Moab, wir sind um 19 Uhr mit den Bären verabredet
      Soll ich das noch kommentieren? ;) :gg: .puh!;
      Schöne Grüße
      Ursula
    • carovette schrieb:

      Danke Ina, das sind mal aussagekräftige Fotos der Geh-Strecke.
      Ina hat die Popo-Rutsch-Fotos vergessen ;haha_

      Bei uns waren die Bedingungen suboptimal, da im Hang, den man zuerst runter muss, sehr bröseliges Gestein lag; es war sehr geröllig, weil Tage vorher ein Unwetter durchgezogen war ...
      Bei guten Bedingungen schaffst Du das aber auf jeden Fall, weil man von diesem Hang - wenn ich es recht erinnere - die Abbruchkante nicht sieht.

      Edit
      Habe gerade nachgesehen, dass wir 2012 dort waren - ich erinnere mich gelesen zu haben, dass inzwischen dort wohl Hand angelegt wurde.
      Als wir da waren, wollte uns die Rangerin noch nicht einmal sagen, wo genau die False Kiva ist ... mittlerweile gibt's ja einen Plan im VC.
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)



    • Der Geröllhang zur False Kiva fehlt uns auch noch.

      Ich gehe jetzt mal davon aus, dass der Schlüssel hoffentlich nicht zwischen den Felsbrocken lag.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Ina schrieb:

      Er ist mittlerweile echt sehr gut mit den Cairns markiert, man kann sich fast nicht verlaufen und wir standen nach 45 Min in der Kiva.
      War das nicht immer so? Ich war da noch nicht und überlege, ob wir das nächstes Jahr mal machen sollten.

      Ina schrieb:

      Der White Rim Trail ist bis zum Musselman Arch einigermaßen gut zu fahren, sicher etwas holprig, aber mit dem Jeep gut zu machen
      Das stimmt. Bis dahin geht es. Weiter waren wie noch nie.

      Bin gespannt, wie die Führerscheingeschichte ausgeht. So etwas kann einem schon die Stimmung etwas vermiesen.

      Der Abend sah nett aus ;)
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • sehr schön, bin auch wieder nachgehechelt. Das mit dem Führerschein ist echt ärgerlich und kann einem die Stimmung ganz schön vermiesen. Die Falsa Kiva will ich auch besuchen ;;PiPpIla;; und den Shaver Trail wiederholen ;;NiCKi;:
      :r4w:
      carpe diem
      reiseliesels seite
    • Ina schrieb:

      et Voila
      Ein Traum!

      Ina schrieb:

      gemütlich Picknick an der Picknick Area beim Upheavel Dome
      Sieht gut aus bei euch =)

      Ina schrieb:

      am Overlook stellte ich mit Entsetzen fest, dass ich meinen Führerschein irgendwo verloren habe
      :EEK: Oh nein!

      Ina schrieb:

      Skuromis schrieb:

      Uff, Führerschein nicht wieder aufgetaucht?
      erzähle ich am Ende, ist eine nette geschichte ;;NiCKi;:
      Jetzt müssen wir auch noch geduldig sein?! :EEK:
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    • USSPage schrieb:

      Bin ein wenig abgehetzt vom Lesen.
      Oh, na dann viel Spaß beim nächsten Tag Uschi :la1; ;haha_

      USSPage schrieb:

      Das war glaube ich bei unserer Wanderung die reine Fotografierzeit pro Weg.
      Wir fotografieren ja nicht soooo lang :schaem: :gg: ;)

      USSPage schrieb:

      Frühstück?
      ;,cOOlMan;:

      USSPage schrieb:

      Kein Wunder bei der Hektik und dem Stress, da kann schon mal was abhanden kommen.
      ;;NiCKi;: ;;KnUt;;

      Anne05 schrieb:

      Ina hat die Popo-Rutsch-Fotos vergessen
      Gibt kein Poprutschfoto ;haha_ ;haha_

      WeiZen schrieb:

      sicher das es Deiner war?
      :wut1: :wut1: :wut1: Ja

      Saguaro schrieb:

      ch gehe jetzt mal davon aus, dass der Schlüssel hoffentlich nicht zwischen den Felsbrocken lag.
      Führerschein Ilona ;) , nein, den haben wir nicht mehr gefunden :nw: :traen:

      PhilippJFry schrieb:

      War das so frisch da wie es auf den Bildern aussieht?
      Es war früh recht frisch, aber später T-Shirt Wetter. Die Wolken waren immer da und ganz kurz kamen auch ein paar sehr vereinzelte Regentropfen runter ;;NiCKi;:

      Canyonrabbit schrieb:

      War das nicht immer so? Ich war da noch nicht und überlege, ob wir das nächstes Jahr mal machen sollten.
      Scheinbar haben sich da durchaus schon ein paar Leute verfranzt :MG: :MG:

      Canyonrabbit schrieb:

      Bin gespannt, wie die Führerscheingeschichte ausgeht. So etwas kann einem schon die Stimmung etwas vermiesen.
      :MG: :MG: Geduld ;te:

      walktheline schrieb:

      Das mit dem Führerschein ist echt ärgerlich und kann einem die Stimmung ganz schön vermiesen.
      Nur den 1/2 Tag Gudrun, dann hab ich es abgehakt, war ja nicht zu ändern :nw:

      Sommarvisa schrieb:

      Sieht gut aus bei euch
      ;;NiCKi;: Immer frisch ;;NiCKi;:

      Sommarvisa schrieb:

      Jetzt müssen wir auch noch geduldig sein?!
      Ja, ich bin eine Böse :MG: ;)
      liebe Grüße

      Ina

    • carovette schrieb:

      Danke Ina, das sind mal aussagekräftige Fotos der Geh-Strecke. . Schaut absolut machbar für mich aus. Das hatte ich ja im Vorfeld auch schon beschlossen, aber Deine Bilder bestätigen das nochmals. Von der Strecke selbst gibts ja eher nicht so viele Fotos und wenn ja, jagen sie mir höchstens noch mehr Respekt ein.
      Hätte ich mich mal lieber früher getraut - seit gestern ist der Trail gesperrt KLICK :traen: :traen: :traen:
    • carovette schrieb:

      Hätte ich mich mal lieber früher getraut - seit gestern ist der Trail gesperrt
      :kT: es tut mir so leid für euch :traen:

      Les Paul schrieb:

      Ein richtig schöner Tag, so will ich das auch (also nicht alles
      ;,cOOlMan;: :MG: :MG:

      Les Paul schrieb:

      False Kiva stand auch auf dem Programm für nächstes Jahr. Bin ja gespannt ob der Weg wieder aufgemacht wird.
      Ich drücke euch die Daumen ;;Ddrue;;
      Uns geht es mit der Corvette in Huckberry General Store Rt 66 so, als wir endlich dort waren, war sie unwiderruflich weg :traen: :traen:
      liebe Grüße

      Ina

    • Ina schrieb:

      Nun haben wir erst einmal gemütlich Picknick an der Picknick Area beim Upheavel Dome gemacht
      DEN Picknicktisch kenne ich :gg:

      Ina schrieb:

      und am Overlook stellte ich mit Entsetzen fest, dass ich meinen Führerschein irgendwo verloren habe
      ;:ba:; Dir ist bekannt, dass es Keyfinder gibt? Vielleicht sollte man für dich auch einen Dokumentenfinder erfinden? :nw:

      Die 100 m Engstelle reichen.... muss ich nicht haben.
      Shafer Trail ohne Potash Rd geht auch? :EEK: :EEK:

      Viel bekanntes, noch gar nicht lange her ;;PiPpIla;;
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • alf99 schrieb:

      DEN Picknicktisch kenne ich
      :MG: :MG:

      alf99 schrieb:

      Dir ist bekannt, dass es Keyfinder gibt? Vielleicht sollte man für dich auch einen Dokumentenfinder erfinden?
      :wut1: __ZAGiR:_ ;)

      alf99 schrieb:

      Shafer Trail ohne Potash Rd geht auch?
      Na klar geht das, erst runter und dann wieder hoch, wir sind die Potash Rd ja auch nicht gefahren, nur das kleine Stück ( ca 8 Miles) zur Hickman Bridge auf der White Rim, das geht nach dem Shafer Trail rechts weg und die Paotsh Rd geht nach links weg ;;NiCKi;:

      beateM schrieb:

      Danke für die tolle Wegbeschreibung zur False Kiva
      Irgendwann verschlägt es mich ja hoffentlich auch mal wieder in diese Richtung
      Gerne Beate,
      leider ist ja jetzt die False Kiva gesperrt :traen: :traen: :traen:
      liebe Grüße

      Ina

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.