Rocks und Stones in allen Farben - unsere Südwesttour 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Ich sage hier erst einmal

      ;;ThYo;; für den schönen RB

      und das Minitreffen war wirklich sehr schön ::HeLLBudy;; , das Los- Pech teilen wir uns, die Wave scheint unerreichbar für uns zu sein :traen: ,
      aber dafür hattet ihr wunderschöne Erlebnisse und tolle Eindrücke ;ws108;

      utah-fan schrieb:

      Es war einfach ein Traum, den wir nicht so schnell vergessen werden!
      mehr braucht man nicht zu sagen ;;ebeiL_, :clab: :clab: :clab: :clab: :clab:
      liebe Grüße

      Ina

    • Neu

      Dann sage ich jetzt auch mal ein herzliches ;danke: für den Bericht, der bei mir zum einen so viele schöne Erinnerungen geweckt hat, und zum anderen tolle Infos gegeben hat für Ziele, die wir demnächst ansteuern werden. Klasse, Betty! ;:BEifal;; ;:BEifal;; ;:BEifal;;

      utah-fan schrieb:

      Wir sind diesmal 2.895 Meilen gefahren, alle Locations waren nicht so weit von einander entfernt.
      Deshalb konnten wir auch mehrmals im gleichen Hotel übernachten, in Page waren wir sogar 8 Tage.
      Wir haben schon feststellen müssen, dass wir an den Tagen, an denen wir nicht das Hotel wechseln, mitunter sogar mehr fahren als sonst ;)

      utah-fan schrieb:

      Wir fanden es total schön, im Urlaub Leute zu treffen, die man kennt und mit denen man das gleiche Hobby teilt.
      :!! ;;NiCKi;:

      utah-fan schrieb:

      obwohl wir ja nun schon so oft in den Gegenden waren, die wir diesmal besucht haben, so viel neues erleben und erfahren durften.
      Ja, genauso ging es uns dieses Jahr auch =)

      utah-fan schrieb:

      Es war einfach ein Traum, den wir nicht so schnell vergessen werden!
      So soll es sein :clab:
      Viele Grüße,
      Andrea


      DA-Kalender 2019 - ab sofort können die Bilder eingeschickt werden! ;ws108;
    • Neu

      Der Cathedral Gorge State Park ist schon toll!
      Schöne Fotos, ich habe den SP noch einmal auf die Liste gesetzt, wenn wir von St. George aus Richtung SLC fahren. Danke für die Erinnerungen :clab:
      Wir sind vor einigen Jahren dort gewesen und waren mutterseelenallein ... ich glaube, das ist dort meistens so, aber er ist doch recht abgelegen. Schade drum (od. vll. eher gut so, so fragil wie der Sandstein dort ist ...)

      utah-fan schrieb:

      Erfolgreich erstehe ich eine Handtasche von Michael Kors, zu einem Schnäppchenpreis
      Congrats ;)

      utah-fan schrieb:

      Zufälle gibt es, wir können es nicht glauben!
      Unglaublich, in der Tat!
      Aber Uli und Roland kann man schon öfter treffen =) :wink4:

      utah-fan schrieb:

      erhalten wir dann den Schlüssel für das richtige Zimmer, 21. Stock und Blick auf den Springbrunnen!
      Na, das wäre ja auch noch schöner gewesen ...
      Dann hättest Du uns nicht den genialen Blick präsentieren können und ich hätte nicht gewusst, nach welcher Zimmernummer ich fragen muss, wenn wir dort mal übernachten ;;PiPpIla;;

      utah-fan schrieb:

      Art District
      Ist notiert! :!!

      utah-fan schrieb:

      Dann aber setzen wir uns ins Hilton Lake Spa Las Vegas und trinken einen Kaffee
      Ist schön dort, gelle?
      Wir haben unsere Übernachtung im letzten Oktober wirklich genossen. Ich fand das Hotel toll. :!! :!!

      muhtsch schrieb:

      Lake Las Vegas...fandet Ihr das auch ein wenig gruselig?
      Eine Handvoll Menschen...die Gassen leer.
      Das haben wir vor einigen Jahren auch erlebt, alles leer. Aber nachdem wir im letzten Oktober dort übernachtet haben weiß ich, dass es bei unserem ersten Besuch einfach die falsche Zeit war.
      Wir waren beim ersten Mal Anfang Sept. in der frühen Nachmittagshitze beim Westin ... klar, dass dort kein Mensch zu sehen war und alles wie ausgestorben schien. Deshalb waren wir auch nicht im Westin drinnen - hätten wir mal besser machen sollen, soll nämlich auch sehr schön dort sein. Das Hilton Lake Las Vegas fanden wir herrlich, das Ambient ist wirklich schön.

      So liebe Betty,
      an dieser Stelle sage ich ;;ThYo;; für das schöne Bilderbuch, dass Du uns beschert hast!
      Ein schöner Traum(urlaub), der leider wieder viel zu schnell vorüber ging ...

      Vielen Dank für's Mitnehmen, ich habe noch einige Ziele gefunden, die noch nicht auf unserer Liste für die kommende Tour standen - super!
      Die Collage im Fazit gibt noch einmal alles so richtig schön wider ;danke:
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)

    • Neu

      Ein schönes Fazit, Betty! Lieben Dank für's Mitnehmen auf Eure schöne Reise.
      Wie immer habe ich tolle neue Locations bei Dir entdeckt und die Eimerliste ist wieder mal ein ganzes Stück länger geworden!
      Ich freu mich schon auf's nächste Mal.
      Liebe Grüße, Elke
    • Neu

      utah-fan schrieb:

      Wir haben ja in Panaca übernachtet, weil wir gleich morgens zum Cathedral Gorge SP fahren wollen. Der liegt ja hier gleich um die Ecke.
      Nach einem eher mäßigen Frühstück im B & B packen wir alles wieder ins Auto und fahren los.
      Ist dieses B & B grundsätzlich zu empfehlen?
      Liebe Grüße Marlis
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.