Rocks und Stones in allen Farben - unsere Südwesttour 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Les Paul schrieb:

      Ich schau auch mit, hab ja über dieses unbeliebte andere Portal schon gesehen was Ihr alles schönes erlebt habt. Und hier gibt´s sicher noch mehr Bilder.
      Prima Woife, hier gibt es auch etwas mehr Text als dort! ;) :gg: :gg:
      Viele Grüße Betty
    • utah-fan schrieb:

      Es ist ein Cadillac Escalade und der absolute Wahnsinn,
      Toll, den hätte ich auch gerne mal - Fullsize SUV ?

      utah-fan schrieb:

      Hier war klettern und kraxeln angesagt und hat total Spaß gemacht!
      Crazy Hill sieht super aus. Und klettern und Kraxeln würde auch meine Kids gefallen
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • Ah, Little Finland - auch so eine wunderschöne Location =) ;;ebeiL_,

      utah-fan schrieb:

      dank Silkes Beschreibung sind wir dann gleich an den Palmen entlang zur westlichen Seite
      Mist, die hatten wir nicht parat und haben etwas länger gesucht :gg:

      utah-fan schrieb:

      Der Sonnenstand war perfekt und so sind uns ein paar nette Schnappschüsse gelungen, aber seht selbst:
      Toll :clab: - und faszinierend, wie vielfältig die Motive dort sind. Mein größtes Problem ist gerade, eine Auswahl zu treffen ;)
      Viele Grüße,
      Andrea


      DA-Kalender 2019 -
    • Redrocks schrieb:

      Ah, Little Finland - auch so eine wunderschöne Location
      Ja, unbedingt, da hätte ich sehr gerne noch längere Zeit gehabt! Ich glaube, ich könnte mich da einen ganze Tag aufhalten. Da gibt es so viel zu endecken!

      Redrocks schrieb:

      Mein größtes Problem ist gerade, eine Auswahl zu treffen
      Das geht mir auch so, da gibt es so viele und sich entscheiden müssen, ist manchmal wirklich nicht einfach!
      Viele Grüße Betty
    • Buerzelpeter schrieb:

      Den Mouse Tank Trail finde ich auch sehr schön. Zum Crazy Hill habe ich es noch nicht geschafft. Welche Beschreibung habt ihr dafür gehabt?
      Schöne Bilder von Little Finnland. Mich schreckt die Anfahrt dort immer ab.
      ich sitze im Garten, daher mit I-Pad, wo zitieren irgendwie schwierig ist, daher hier die Antwort, Anett!

      Andy hat „Maps me“ und da war das drin!
      Es ist aber nicht schwer zu finden!
      Man nimmt den Parkplatz zur Fire Wave und geht links vom Parkplatz nach Süden. Es ist ca. Ein halber Kilometer!

      Und, ja, die Anfahrt zu Little Finland ist lang, aber das Ziel so lohnenswert! ;dherz; ;dherz;
      Viele Grüße Betty
    • Elke schrieb:

      Ich bin auch dabei :SCHAU:
      Mehr Bilder als Text kommt mir zeitlich auch gerade sehr gelegen ;;NiCKi;:
      Bilder sind doch das wichtigste, oder Elke?
      Den Rest kann man ja nachlesen im www!
      Freut mich, wenn du dabei bist! :knut1:
      Viele Grüße Betty
    • Mein Gott Betty, was bist Du schnell! Und so gut sortiert ;;NiCKi;:

      Ich habe tausend andere Abhaltungen nach unserer Rückkehr.

      Klar dass ich hier mitlese und viele schöne Bilder...... um so besser! :!!

      :wink4:
    • utah-fan schrieb:

      Wenn jemand Lust hat, sich viele Fotos anzuschauen, der seih gerne eingeladen, sich diese einzuverleiben.
      Oh ja, da springe ich doch auch sehr gerne noch mit auf ;ws108;

      utah-fan schrieb:

      In dieser riesigen Sonnenanbeterin steckt der DJ, der das ganze aus Schrott zusammen gebaut hatte, sie bewegte sich und aus ihren Fühlern kamen dann die riesigen Feuersäulen. Gespielt wurde gerade: whatever it takes von den Imagine Dragons. Leider habe ich es nicht geschafft, diese aus Foto zu bannen
      Das war richtig klasse ;::Fe:; und vor Ort auch schön kuschelig warm ;:FeEl2;.
      ....ich schau mal, vielleicht finde ich noch ein Foto mit ein bisserl mehr Feuer :nw:

      utah-fan schrieb:

      und kurz vor den Withney Pockets lag doch tatsächlich eine Klapperschlange auf der Straße.
      So vom Auto aus, würde ich mir auch gerne mal eine anschau´n :rolleyes: ....
      Herzliche Grüße Ulli
    • Huch Betty,

      ich spring auch schnell noch auf. Bin leider " Baustellenbedingt" nicht täglich hier, aber ich muss doch unbedingt bei euch mitfahren ;ws108; ;ws108; ;ws108;

      utah-fan schrieb:

      Einer der Jungs hatte ein Stück Papier in der Hand, darauf stand: D. Trump ist unser Dad!
      Haben wir gelacht, die nette Nonne im Hintergrund sieht ja auch recht freizügig aus!
      Ja, ich hab sogar ein kleines Video von der Truppe gemacht, kurz danach wurden sie aber des Platzes verwiesen :nw:

      utah-fan schrieb:

      Kurz vor dem eingang haben wir gleich unsere erste Tiersichtung, genial!
      Toll

      utah-fan schrieb:

      Das ist unser sehr kleines Auto, nein quatsch, der ist riesengroß und wir waren mehr als zufrieden damit, er hat uns über Stock und Stein gebracht ohne Kratzer, Murren, Steinschläge oder Reifenpannen!
      Es ist ein Cadillac Escalade und der absolute Wahnsinn, gebucht bei Sixt in Vegas!
      Der war echt ein Riesenkübel :gg: :gg:

      utah-fan schrieb:

      Und dann ging es zum Crazy Hill,
      Ohje, den kennen wir auch noch nicht, und wieder was im Eimer, der sieht echt klasse aus :clab: :clab:

      utah-fan schrieb:

      Das Gebiet ist größer als wir erwartet hatten und wir hätten hier noch wesentlich länger rumlaufen und klettern können.
      Der Sonnenstand war perfekt und so sind uns ein paar nette Schnappschüsse gelungen, aber seht selbst:
      Wie war die Anfahrt? leicht zu finden? Das Gebiet reizt uns auch schon länger, aber irgendwie klappt es nie :schaem: :schaem: Schöne Figuren habt ihr da eingefangen :!!

      utah-fan schrieb:

      und kurz vor den Withney Pockets lag doch tatsächlich eine Klapperschlange auf der Straße. Andy hat angehalten und gleich ein Foto geschossen, dann hat sie sich erkrümelt!
      Alle sehen Klapperschlangen, nur wir nicht :wut1: :wut1:
      Aber ich gönne euch die tolle Sichtung von Herzen. ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      liebe Grüße

      Ina

    • Buerzelpeter schrieb:

      Ich hatte gehofft, Betty schreibt "Wir hatten Caros Track dabei und damit war der Hügel ganz leicht zu finden." ;) Ich bin doch immer so ein Angsthase, dass ich nix finde. :schaem:
      Damit findest Du ihn, sogar wir haben ihn ja ohne Track gefunden ;haha_ Such dir einfach entlang des Tracks den Weg, der für dich gut ist. Wie Betty schon schrieb ein bissl kraxeln, macht total Spass.

      Lad Dir den Track mal runter und schau ihn dir mit dem Handy auf der Karte in der Satellittenansicht an. Der Crazy Hill ist super darauf zu sehen.
    • utah-fan schrieb:

      dem Gebiet "Little Finland"
      Toll :clab: , da waren wir auch noch nicht :rolleyes: .

      utah-fan schrieb:

      lag doch tatsächlich eine Klapperschlange auf der Straße.


      Entweder ist die Rassel nicht richtig ausgebildet oder die hat keine mehr. Sowas ist natürlich blöd, wenn sie sich deshalb nicht bemerkbar machen kann.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.