Big Apple and more - Sechstagerennen durch New York City und Umgebung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • usaletsgo schrieb:

      Zum Abschied machen die Mädels noch ein Foto, von dem Love-Bildnis ganz in der Nähe unseres Hotels.
      sehr nett :!!

      usaletsgo schrieb:

      den schönen Anblick der östlichen Skyline von Manhattan und der Brooklyn Bridge zu genießen.
      Das ist wahrhaft ein schöner Anblick ;;NiCKi;: - und euer Schichtbetrieb war ja dann eine gute Lösung.

      usaletsgo schrieb:

      machen noch ein Abschiedsfoto
      So nett es ist, die weiblichen Reiseteilnehmerinnen zu sehen, aber irgendwie ist der männliche Part auf euren Fotos nie zu entdecken ;;MfRbSmil#

      usaletsgo schrieb:

      Eine Unterkunft auf Staten Island ist bedingt zu empfehlen.
      Ja, für eure Unternehmungen absolut geeignet - echt eine gute Idee, die ich mal so in etwa abspeichern werde ;)

      usaletsgo schrieb:

      Ich hoffe, dass euch die kleine Reise gefallen hat
      Sehr! Das waren schöne Erinnerungen und gleichzeitig Input für neue Denkansätze. Vielen Dank, Dirk, für's Vorstellen!
      Viele Grüße,
      Andrea


      DA-Kalender 2019 - ab sofort können die Bilder eingeschickt werden! ;ws108;
    • Sommarvisa schrieb:

      Bücher erregen übrigens auch Verdacht...
      Bücher? Echt? Die hätte ich für so unverdächtig wie nur sonstwas gehalten. Die kann man doch im Scanner sehen oder nicht?

      betty80 schrieb:

      Häh, ich fliege seit über 20 Jahren mit Koffergurten in alle Welt. Sowas habe ich ja noch nie gehört.

      Ina schrieb:

      ich auch nicht
      Ungefähr so wie ihr habe ich auch reagiert. Häääääh? Aber die Dame ließ sich nicht erweichen, was will man da machen?

      Ina schrieb:

      Das ist ein nettes Erinnerungsfoto geworden
      Finde ich auch.

      Redrocks schrieb:

      So nett es ist, die weiblichen Reiseteilnehmerinnen zu sehen, aber irgendwie ist der männliche Part auf euren Fotos nie zu entdecken
      Tja, das ist das Leid des einzigen Fotografen der Familie. Abgesehen davon sind die Mädels auch viel fotogener als ich.

      Aber auf meiner Website ist ein Bild von Dirk @ Picacho Peak. Es gibt mich also. :D

      (Kann man eigentlich ein Foto ins Profil stellen, das nicht gleichzeitig Avatar wird?)
    • usaletsgo schrieb:

      Bücher? Echt? Die hätte ich für so unverdächtig wie nur sonstwas gehalten. Die kann man doch im Scanner sehen oder nicht?
      ;;NiCKi;: Besonders wenn sie übereinander liegen. Das sieht nur wie eine große, undefinierbare Fläche auch.

      usaletsgo schrieb:

      Es gibt mich also.
      :gg: Kann ich bestätigen. :MG: Kein Geist.

      usaletsgo schrieb:

      Kann man eigentlich ein Foto ins Profil stellen, das nicht gleichzeitig Avatar wird?)
      Du solltest es klein machen und als Avatar in deinem Profil hochladen. Sonst geht das nicht, denke ich.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA-Kalender 2019 - ab sofort könnt ihr Bilder einsenden!
    • usaletsgo schrieb:

      Abreise - unglaublich.
      Schon vorbei? Schade! :traen:

      usaletsgo schrieb:

      Beim Einchecken werden zum ersten Mal unsere Koffergurte moniert - das wäre verboten.
      :pipa: Hat man auch erklärt, warum das verboten sein soll?

      usaletsgo schrieb:

      Dann erregt Anjas Rucksack Verdacht und wird peinlichst genau gecheckt
      Mein Trolley war beim letzten Mal auch verdächtig. Der gesamte Inhalt wurde einem Sprengstofftest unterzogen. Selbst jeder Schokoriegel (es war ein 12er Pack :MG: ) wurde untersucht. ;,cOOlMan;:

      usaletsgo schrieb:

      Ich hoffe, dass euch die kleine Reise gefallen hat und bedanke mich für die netten Kommentare!
      Hat sie! Vielen Dank, dass wir daran teilhaben durften.
      ;DaKe;;
      Viele Grüße
      Bettina
    • usaletsgo schrieb:

      Ich hoffe, dass euch die kleine Reise gefallen hat und bedanke mich für die netten Kommentare!
      Wir werden das niemals kopieren, aber ich war als Mitfahrer gerne dabei :!! :clab: ;ws108;
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • betty80 schrieb:

      usaletsgo schrieb:

      Bücher? Echt? Die hätte ich für so unverdächtig wie nur sonstwas gehalten. Die kann man doch im Scanner sehen oder nicht?
      ;;NiCKi;: Besonders wenn sie übereinander liegen. Das sieht nur wie eine große, undefinierbare Fläche auch.
      Betty hat es ja schon erklärt ;;NiCKi;: In meinem Rucksack waren 3 Stück und die haben mich sehr viel Zeit gekostet. Hätte ich vorher auch nie damit gerechnet. Ich hatte erst die Cremefüllung der Cookies in Verdacht.
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    • usaletsgo schrieb:

      Beim Einchecken werden zum ersten Mal unsere Koffergurte moniert - das wäre verboten.
      :EEK: Das habe ich auch noch nie gehört, dabei bin ich seit über 20 Jahren immer mit sowas unterwegs. :nw:

      Aber egal, vielen Dank für den netten und kurzweiligen Kurzreisebericht. Ich war zwar nicht sehr aktiv dabei, aber es hat richtig Spaß gemacht mit euch. :!!
      Viele Grüße
      Claudia


      DA-Kalender 2019 - ab sofort könnt ihr Bilder einsenden!
    • usaletsgo schrieb:

      Was ist der Grund für diese Maßnahme: eine halbe Gurke, die Lisa-Marie dort geparkt hat!

      Nachdem sich die Gurke als ungefährlich rausgestellt hat
      Eine Biowaffe ;haha_ .

      usaletsgo schrieb:

      Fazit des Fazits: toller Urlaub!
      So soll es sein :!! .

      ;DaKe;; fürs Teilhaben lassen, Dirk. Das war ein toller Bericht :clab: .
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • usaletsgo schrieb:

      aber solche Wucherpreise zahlen wir grundsätzlich nicht. Also gurken wir noch ein wenig rum und entscheiden uns dann für eine Notlösung: Schichtbetrieb.
      Ja so ticke ich auch.

      usaletsgo schrieb:

      Das war´s - wir fahren zum Flughafen zurück. Natürlich sind wir viel zu früh, aber das ist man ja eigentlich immer. Außerdem ist der Verkehr in Brooklyn unkalkulierbar, da kann man auch schnell mal im Stau landen.
      Andere wollen bei 3 Stunden Zwischenstop in JFK noch Manhattan Sightseing machen.
      Stichwort: "Wilder Westen inklusive" ;)

      usaletsgo schrieb:

      Beim Einchecken werden zum ersten Mal unsere Koffergurte moniert - das wäre verboten. Ok, haben wir noch nie zu hören bekommen, aber sei´s drum. Machen wir die Dinger halt ab.
      Beim alten Koffer war der noch mit einem Seil eingewickelt.

      usaletsgo schrieb:

      bedanke mich für die netten Kommentare!
      Gern geschehen.

      usaletsgo schrieb:

      Bücher? Echt? Die hätte ich für so unverdächtig wie nur sonstwas gehalten. Die kann man doch im Scanner sehen oder nicht?
      Vor allem wenn sie übereinander liegen als Stapel.

      ;;ThYo;; fürs Mitnehmen.
    • Huch............ich musste eben erst einmal zurück scrollen um zu schauen, ob ich nicht einen Tag übersehen habe. :schaem: Die Zeit verging ja wie im Fluge :EEK:

      Wir werden mit Sicherheit nicht 1/3 von dem sehen, was wir uns vornehmen werden. :gg: :gg: :gg:

      usaletsgo schrieb:

      Es wird wenig über die Lebensweise der Indianer vermittelt
      Gut zu wissen :!!
      Dieses Museum steht bei uns aber eh erst in dritter oder vierter Reihe ;)

      Danke fürs Mitnehmen :wink4: Ich war gerne dabei ;;NiCKi;: und muss gestehen, dass ich bei einer Städtetour wegen zwei Tagen gerne auf ein Auto und die tägliche Parkplatz- bzw. Shuttlesuche und Fährfahrt verzichten kann. ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: DAs man dies mit 5 Personen in Kauf nimmt, kann ich allerdings verstehen.
      Ciao beate :songelb:



      Die Reiseberichte "Irland 2017 und Teneriffa 2017" sind online


      beate-unterwegs.de
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.