Redrocks' Heart in Southwest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • gefällt mir der Kirchen ,Kunst und Krämpel Tag

      Redrocks schrieb:

      Allerdings waren auch hier mal wieder die Akkus leer, bevor wir mit dem Besichtigen fertig waren
      zum Glück gibts dann noch die Handys

      Redrocks schrieb:

      so haben wir uns einfach bei Taco Bell
      ich oute mich mal, dass ich noch nie bei Taco Bell war :schaem: scheint aber gut zu schmecken, wenn man die Jumbo Box mitnimmt :gg:

      Redrocks schrieb:

      Aber selbst wenn wir bereit wären, den genannten Preis zu bezahlen: Die Shipping Kosten nach Deutschland wären immens
      und hier wird es dann aus dem Garten geklaut :rolleyes: Aber mir würde sowas auch gefallen ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • Ich oute mich mal, dass ich Santa Fe nicht besonders mag. Nee, ist ja schon bekannt. Kann mit der Stadt nicht so viel anfangen. :nw:

      malenz schrieb:

      dass ich noch nie bei Taco Bell war
      Besser ist es. Glaub mir. Einmal und nie wieder. Das ist Pampe in der reinsten Form. Ich glaube, die Burritos mit den Bohnen haben mich mit 15 Jahren für alle Zeiten für mexikanisches Essen verdorben. :nw:
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    • betty80 schrieb:

      Das ist Pampe in der reinsten Form.
      ja, das gibt es natürlich beim Mexicaner häufig - aber eigentlich gehe ich ganz gerne mal zum Mexicaner ;;NiCKi;: Aber Bohnenpampe mit Schokosauce brauche ich nicht zwingend ;,cOOlMan;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • Raven schrieb:

      Waren bei euch auch lauter alte Leute?
      Wenn ich jetzt überlege - irgendwie schon ;;NiCKi;: :gg: . Eine Frau stand mit Rollator im Eingang - ich habe ewig gewartet, dass sie sich mal bewegt und aus dem Bild geht :rolleyes: . Und das war dann quasi in Zeitlupe ;) .

      Raven schrieb:

      Aber das lasse ich dann lieber bleiben.
      ;;NiCKi;: besser so. Die Betten waren auch nix ;;_Fe6__ .

      Saguaro schrieb:

      Mir gefallen diese Adobe Bauten einfach

      Skuromis schrieb:

      Einfach schön. Kann ich mich kaum dran sattsehen.
      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:

      Saguaro schrieb:

      Tja, diese OSB Platten halten leider nix ab.
      Dazu kommen noch die röhrenden Wasserleitungen X(

      Saguaro schrieb:

      Ich fahre auf dem Weg zur Arbeit immer an einer Firma vorbei, die sowas ähnliches aus Edelstahl im Vorgarten hat.
      Weißt du, wie die heißt bzw. haben die eine Internetseite? Wäre ja dann von uns auch nicht allzu weit weg...

      WeiZen schrieb:

      Und was habt Ihr alle für einen leichten Schlaf.
      Nicht alle - Uwe war nicht wirklich wach :rolleyes:

      Skuromis schrieb:

      Handgepäck, obviously
      Das war auch der Vorschlag der Verkäuferin. Das fachgerechte Einpacken hätte aber zusammen mit dem Übergepäck auch eine Menge kosten sollen und wäre auch erst bis zum nächsten Nachmittag möglich gewesen - da waren wir schon weg.

      Skuromis schrieb:

      Ihr braucht mehr Akkus
      Möglich - wenn wir sie dann nicht auch im Auto bzw Hotelzimmer liegen lassen ;te:

      malenz schrieb:

      und hier wird es dann aus dem Garten geklaut
      Ach, unser Garten ist von außen nicht einsehbar - zumindest da, wo das Teil stehen würde.

      betty80 schrieb:

      Kann mit der Stadt nicht so viel anfangen.
      Muss ja auch nicht allen das Gleiche gefallen ;;NiCKi;:

      malenz schrieb:

      scheint aber gut zu schmecken, wenn man die Jumbo Box mitnimmt
      Wir fanden Taco Bell schon in den 90ern Klasse, als wir noch mit den Kindern unterwegs waren. Haben aber, glaube ich, dort noch nie etwas anderes als die mit hard shell (also die knusprigen) gegessen. Und hier zum ersten Mal nicht als kleinen Snack tagsüber, sondern als Abendmahlzeit.

      Skuromis schrieb:

      Ist das die Vorspeisen?
      Also für mich 5 und für Uwe 7 hat dann gerade so gereicht ;) :gg: . Ne, wir waren pappsatt, aber es war echt lecker, besonders mit den scharfen Soßen ;;NiCKi;: .

      betty80 schrieb:

      Das ist Pampe in der reinsten Form.

      malenz schrieb:

      Aber Bohnenpampe mit Schokosauce brauche ich nicht zwingend
      Ne, ne - in den hard shell tacos ist keine Pampe :neinnein: . Soft shell, burrito usw kenne ich von dort nicht.
      Viele Grüße,
      Andrea
    • Redrocks schrieb:

      Wenn ich jetzt überlege - irgendwie schon .
      :gg:

      Redrocks schrieb:

      Eine Frau stand mit Rollator im Eingang - ich habe ewig gewartet, dass sie sich mal bewegt und aus dem Bild geht . Und das war dann quasi in Zeitlupe .
      Die hat vermutlich auf ein Wunder gewartet. ;) Dabei ist das mit der "heilenden Erde" eh nur Nepp.

      Redrocks schrieb:

      Die Betten waren auch nix .
      Scheint, als hättet ihr da das große Los gezogen. :gg: Die Betten von Motel 6 gehen bei mir generell nicht - nur im Notfall, wenn gar nichts anderes zu kriegen ist, und dann nur für eine Nacht.
      Viele Grüße
      Claudia


      a.k.a Miss Chaco
    • Redrocks schrieb:

      Weißt du, wie die heißt bzw. haben die eine Internetseite? Wäre ja dann von uns auch nicht allzu weit weg...
      Die stellen die Skulpturen nicht her, sondern haben einfach so ein Kunstwerk im Vorgarten.

      Ich könnte aber mal anrufen und fragen, wer das gemacht hat.
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • Redrocks schrieb:

      da waren wir schon weg.
      Na, da müsst ihr noch mal hin :D

      Redrocks schrieb:

      wenn wir sie dann nicht auch im Auto bzw Hotelzimmer liegen lassen
      Hihi, das kenn ich auch (allerdings mehr mit den Speicherkarten) ...

      Redrocks schrieb:

      aber es war echt lecker, besonders mit den scharfen Soßen .
      Das glaub ich gern... ach.. hatte ich nun auch gerne.
      Marc.

      DA-Kalender 2019 - Aufhängen und freuen :)

    • Redrocks schrieb:

      Und bald darauf kamen wir nach Chimayo zu der Kirche El Santuario - wohl die Bekannteste und auch eine historic site.
      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: die kenne selbst ich und wir waren auch schon dort :!!

      Redrocks schrieb:

      Von hier aus sind wir zu Fuß zuerst in die Canyon Road. Es hat uns dort sehr gut gefallen. Wir sind zwar keine Kunstkenner, aber die Objekte, die man hier entlang der Straße zu sehen bekommt, fanden wir größtenteils Klasse, und die Adobe Bauten sowieso.
      ;;Gi5;:

      Redrocks schrieb:

      Uwe hat sich direkt in die Wind Sculptures von Lyman Whitaker verliebt – das wäre was für unseren Garten
      nochmal ;;Gi5;: , Armin hätte fast auch eine mitgenommen ;)

      Ich mag Santa Fe auch sehr. :!! :!!
      Viele Grüße ;:WiBYE;;
      Andrea

    • Redrocks schrieb:

      von der es auf dem Friedhof gegenüber noch ein Modell gibt:
      Auch mal ne nette Idee als Friedhofschmuck, unsere Friedhofsverwaltung würde staunen ;haha_ :!!

      Redrocks schrieb:

      Unser erstes Motel 6 seit langem – das Zimmer, etwas nüchtern aber funktional eingerichtet, wirkte renoviert und modern. Wir dachten, die Hotelkette wird wohl nicht gerade unser Favorit, ist aber für eine Nacht in Ordnung - bis wir merkten, wie hellhörig das Gebäude ist . Um es vorwegzunehmen: Es wurde die unruhigste Nacht der ganzen Rundreise
      :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: das ist die einzige Kette, die ich mittlerweile total verweigere :nw:

      Redrocks schrieb:

      Von hier aus sind wir zu Fuß zuerst in die Canyon Road. Es hat uns dort sehr gut gefallen. Wir sind zwar keine Kunstkenner, aber die Objekte, die man hier entlang der Straße zu sehen bekommt, fanden wir größtenteils Klasse,
      ;;Gi5;:
      und die Sculpture haben uns auch gereizt ;;Gi5;:
      liebe Grüße

      Ina



    • Ihr hattet unser Zimmer :EEK:

      Sand Dunes Lodge

      Aber viel, viel besseres Wetter :!!
      Die High Road from/to Taos kann man nur empfehlen!
      Aber wieso kann da jeder ins Taos Pueblo, nur wir nicht? :traen:

      Und die Canyon Road hat uns sehr gut gefallen.
      Allerdings habe ich es gar nicht bis zur Preisfindung geschafft :gg:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Raven schrieb:

      Scheint, als hättet ihr da das große Los gezogen
      ;;NiCKi;: In Sachen "Lehre ziehen" :rolleyes:

      Saguaro schrieb:

      Die stellen die Skulpturen nicht her
      Ah, das hatte ich dann anders verstanden.

      Saguaro schrieb:

      Ich könnte aber mal anrufen und fragen, wer das gemacht hat.
      Danke für das Angebot Ilona - aber Uwe hat gestern Abend schon was ergugelt =)

      Skuromis schrieb:

      ach.. hatte ich nun auch gerne
      ;;NiCKi;: Wir haben das auch schon daheim gemacht mit so einem Taco-Kit aus dem Supermarkt - schmeckt auch ganz gut.

      waikiki25 schrieb:

      Armin hätte fast auch eine mitgenommen

      Ina schrieb:

      die Sculpture haben uns auch gereizt
      Ja - mal sehen, was es hier für Alternativen gibt mit dem Hinweis von Ilona ;;NiCKi;:

      Ina schrieb:

      Auch mal ne nette Idee als Friedhofschmuck, unsere Friedhofsverwaltung würde staunen
      ;haha_ Stelle mir gerade unsere Kirche als Grabmal-Modell vor ;;MfRbSmil#

      alf99 schrieb:

      Ihr hattet unser Zimmer
      War aber trotzdem noch ganz ordentlich ;) :gg:

      Von einem Hallenbad habe ich gar nichts gewusst :nw: - und das Restaurant war schon "closed for the season". Aber das wussten wir vorher und haben ja unser Essen mitgebracht.

      alf99 schrieb:

      3,4 verschiedene Grills
      Einen für jeden deiner drei komma vier Reiseberichtleser? :gg:

      alf99 schrieb:

      Aber wieso kann da jeder ins Taos Pueblo, nur wir nicht?
      War geschlossen?
      Viele Grüße,
      Andrea
    • Redrocks schrieb:

      Ja - mal sehen, was es hier für Alternativen gibt mit dem Hinweis von Ilona
      Ja - dank Ilonas Tipp habe ich mich etwas umgesehen und Alternativen hier gefunden. Die machen ihre Teile zwar aus Edelstahl - die in Santa Fe waren Kupfer mit Patina - aber sonst sieht das schon ganz ähnlich aus. Auch preislich recht interessant, deutlich günstiger als die Teile aus Santa Fe.
      Viele Grüße
      Uwe
    • redrocks.u schrieb:

      Redrocks schrieb:

      Ja - mal sehen, was es hier für Alternativen gibt mit dem Hinweis von Ilona
      Ja - dank Ilonas Tipp habe ich mich etwas umgesehen und Alternativen hier gefunden. Die machen ihre Teile zwar aus Edelstahl - die in Santa Fe waren Kupfer mit Patina - aber sonst sieht das schon ganz ähnlich aus. Auch preislich recht interessant, deutlich günstiger als die Teile aus Santa Fe.
      Ich finde, Edelstahl sieht viel eleganter aus.

      Es sieht so aus, als ob das der Lieferant wäre. Ich habe zwar heute in der Firma angerufen, aber der Chef bestellt die Kunstgegenstände immer selber und ist leider außer Haus.

      Ich bleibe aber dran ;) .
      Liebe Grüße

      Ilona



      "Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


    • carovette schrieb:

      herrlich, da komme ich glatt ins Schwärmen
      =) =) =)

      carovette schrieb:

      Uns hat Santa Fé unheimlich gut gefallen, genau wie Albuquerque - beides auf seine Art.
      Ja, beide sehr nett - aber Old Town Albuquerque fand ich auch wieder ganz anders als Santa Fé. Weniger schickimicki.

      carovette schrieb:

      Ich bin gespannt, ob ihr auch Madrid besucht
      Kann ich schon mal verraten: nein :( . Wir waren ja am nächsten Tag auf der anderen Seite der I-25 bei den Tent Rocks. Sicher gibt's gerade auch in dieser Ecke um Santa Fé noch Vieles, wofür sich das Wiederkommen lohnt ;;NiCKi;:
      Viele Grüße,
      Andrea
    • Redrocks schrieb:

      Kann ich schon mal verraten: nein
      Na, dann habt ihr schon wieder einen Grund, um nochmal in diese Ecke zu reisen ;) Aber deswegen alleine lohnt es sich wohl eher nicht ;;NiCKi;:

      Redrocks schrieb:

      aber Old Town Albuquerque fand ich auch wieder ganz anders als Santa Fé. Weniger schickimicki.
      Ja, so hab ich das auch empfunden. Deswegen schrieb ich ja "jedes auf seine Art". Übernachtet haben wir in Santa Fé nicht, das war uns einfach zu teuer.
    • Sorry Andrea,
      wenn ich kurz deinen RB zweckentfremde :schaem:

      Saguaro schrieb:

      Es sieht so aus, als ob das der Lieferant wäre. Ich habe zwar heute in der Firma angerufen, aber der Chef bestellt die Kunstgegenstände immer selber und ist leider außer Haus.

      Ich bleibe aber dran
      Bitte Ilona,
      dass würde mich echt interessieren :!!
      liebe Grüße

      Ina

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.