Zwei Ersttäter auf Entdeckungstour von San Francisco nach Denver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hier gehts ja schon rund ;haha_ Schön, dass so viele den Weg hierher gefunden haben!

      Buerzelpeter schrieb:

      Auf eurer Ersttäterreise sind Ziele dabei, bei denen ich es in knapp 20 USA Reisen noch nicht hingeschafft habe.
      :EEK: Echt? Wahnsinn. Was denn zum Beispiel?

      Redrocks schrieb:

      Nein, wir wollten eigentlich in Estes Park übernachten, aber da sowohl die Trail Ridge Road als auch Teile des I-70 wegen Wintereinbruch gesperrt waren, waren wir froh, dass wenigstens der Independence Pass offen war. Kommt dann demnächst in meinem RB
      Klingt so, als ob einiges an Flexibilität von euch verlangt wurde ;) Ich bin gespannt auf deinen Bericht.

      Redrocks schrieb:

      Raven schrieb:

      Da könnte man ja fast Wetten abschließen...
      Setze 1 $ auf Anne :gg:
      ;haha_ Ihr seids verrückt. Marc hat doch Vorsprung.

      Skuromis schrieb:

      wie jetzt, langsam
      Ähm ;][; Sagen wir, entschleunigt, sich nicht dem Zeitgeist der Hektik unterwerfend und voller Rücksichtsnahme auf die Leute, die fatalerweise noch ein Leben außerhalb des Forums haben? :pfeiff: ;)

      Mike schrieb:

      ich setze mich zwar lieber an's Feuer, aber...
      Den Waldbränden sind wir aus dem Weg gefahren/ gegangen...

      Mike schrieb:

      ..natürlich lasse ich Dich in diesen schweren Stunden nicht alleine
      das finde ich sehr aufopferungsvoll von dir

      Mike schrieb:

      (wie sind denn die Quoten?)
      Nach deinem Einsatz müssten sie sich ziemlich verschoben haben :gg:
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    • Raven schrieb:

      Sowas gibt's?
      anscheinend, aber ich finde das Leben ausserhalb sowieso überbewertet ;haha_
      yee-haaaa - I'm a certificated cowboy now !!!

      No heaven can heaven be, if my horse isn't there to welcome me.
    • 1. Tag: Anreise nach San Francisco

      Dann fang ich doch mal an, bevor noch Ungeduld aufkommt =)

      1. Tag: Anreise nach San Francisco


      Die Koffer sind gepackt, gewogen und die Nervösität steigt. 11:55 Uhr soll unser Flieger in Frankfurt abheben. Von Düsseldorf ist es jetzt nicht so weit, aber wir fahren so, dass wir ca. 3 Stunden eher mit der Bahn ankommen. Man weiß schließlich nie... Aber ganz sicher weiß ich, dass ich erst so halbwegs entspannt werde, wenn wir erfolgreich durch den Sicherheitscheck gekommen sind. Dies ist bei mir auf allen bisherigen Flügen mit einer Extrarunde verbunden.

      Die Bahnfahrt verläuft unspektakulär. Mir fällt siedend heiß ein, dass ich beim Bundesligatippspiel meiner Abteilung vergessen habe, die kommenden Spieltage einzutragen. Also geht ein Großteil der Fahrt schon dafür drauf. Dann sind wir auch schon in Frankfurt, legen Kilometer zurück um erst unsere Koffer aufzugeben und dann zum Sicherheitscheck zu kommen. Dort erlebe ich eine Prämiere - ich darf einfach so durchlaufen :SCHAU: Ok fast, eine Dame greift mir noch kurz an meine Hosentasche. Obwohl die leer ist, hat es irgendwas angezeigt. Aber war im Vorbeigehen. Aber mein Mann darf dafür noch eine persönliche Begutachtung über sich ergehen lassen.

      Mit reichlich Zeit sitzen wir am Gate und sehen schon unseren A380 bereit stehen und auch der Siegerflieger, der zweimal an uns vorbei rollt.
      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e
      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Irgendwann beginnt das Boarding und wir nehmen Platz, ich hab einen Platz am Fenster. Der Flug vergeht auch ohne große Besonderheiten. Kurz nach dem Start wird die Wolkendecke immer größer und ich habe schon Bedenken, was aus meinen Plänen "Grönland sehen" wird. Aber ich habe Glück. Pünktlich vor der Küste Gönlands reißt die Wolkendecke auf ;;NiCKi;:

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e
      keine Ahnung, wo wir hier sind...

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Achja, Essen gab es auch. Nunja, es war warm.

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Ich döse zwischendurch immer wieder mal und als ich das nächste mal aus dem Fenster schaue, sind wir schon über Kanada. Zuerst ist es ja faszinierend, aber dann doch bald ziemlich eintönig. Also döse ich weiter vor mich hin...

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Aber irgendwann heißt es schließlich "Hallo Pazifik!"

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Die Landung ist auch relativ ruhig. Marcus fängt sicherheitshalber eine Stunde vorher an seine Kaugummis zu mahlen...



      Und dann dürfen wir auch endlich aussteigen. Meine Nervösität steigt wieder und wir folgen der Horde zur Immigration. Dort reihen wir uns ein und sind froh, dass die Schlange etwa erst die Hälfte des Wartebereichs ausfüllt. Kurz nach uns spucken zwei weitere Flieger Menschenmassen aus und alles ist voll. In den nächsten zwei Stunden geht es kaum vorwärts. Irgendwann stehen wir dann endlich auch in der ersten Reihe und warten, da sehen wir, dass alle Asiaten, die gut eine reichliche Stunde nach uns ankamen, rüber zu den Beamten geschleust werden, die normalerweise die Automaten-Einwanderung kontrollieren. Das ist schon reichlich frustrierend. Aber dann dürfen wir auch endlich vortreten und erwischen einen echt freundlichen und lusigen Beamten =) . Er präsentiert begeistert seine paar Brocken deutsch und dann haben wir es geschafft! Wir dürfen einreisen und finden auch unsere Koffer schnell. Die hatten ja auch lange genug Zeit, um uns zu folgen ;:RoLlEy;:

      Schnell überfallen wir noch einen Bankautomaten und erwischen gerade einen BART-Train zur Haltestelle Civic Center/ Un Plaza Station. Die Müdigkeit nimmt langsam zu, als wir nach ca. 30 min aussteigen dürfen. Auf der Straße empfängt uns ein süßlicher Cannabisgeruch. Irgendwie ist das gekoppelt mit der langen Reise keine gute Kombi. Nach knapp 5 min sind wir auch in unserem Hotel, dem Best Western Americana. Auf dem Zimmer werfen wir ersteinmal alles von uns...

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e

      Nachdem wir uns frisch gemacht haben, gehen wir noch fix eine Auswahl von lokalen Trinkwassermarken kaufen. Inzwischen ist es auch schon dunkel. Aber ein paar Schritte wollen wir noch tun. Also schauen wir uns die City Hall aus einiger Entfernung an und laufen noch mitten durch die Cannabiswolken zur Cable Car Station.

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e

      usa-travelcenter.de/discoveram…a7f9f5dfac5bda7b0e94d4b7e


      Hundemüde geht es zurück ins Hotel. Die Luft im Zimmer ist immernoch sehr stickig, der Ventilator hilft gar nicht. Immerhin merkt man es nicht, wenn man eine Weile im Zimmer ist. Wir teilen uns noch einen Salat, springen unter die Dusche und fallen totmüde ins Bett...


      ;arr: Antischnatterlink
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sommarvisa ()

    • Ich steige auch noch ein. ;ws108; Und stelle fest, dass euch keiner bei der Immigration gefressen hat. Dabei werden die Leute ja immer so gewarnt. :rolleyes: :MG:

      Sommarvisa schrieb:

      Mit reichlich Zeit sitzen wir am Gate und sehen schon unseren A380 bereit stehen u
      Das ist eine Boeing 747-400. Und ich wäre sie so gern ein letztes Mal geflogen. United hat sie nämlich jetzt ausgemustert. Ja, sie war altmodisch, bot aber mehr Platz als die 777-300ER, zumindest in der Eco.

      Sommarvisa schrieb:

      und auch der Siegerflieger, der zweimal an uns vorbei rollt.
      Mit dem bin ich letztes Jahr geflogen. :MG:

      Sommarvisa schrieb:

      keine Ahnung, wo wir hier sind...
      Nächstes Mal machst du das wifi an und lädst vorher die United App runter. Dann bekommst du das angezeigt. ;;NiCKi;:

      Sommarvisa schrieb:

      Achja, Essen gab es auch. Nunja, es war warm.
      :MG: Nimm nie, aber auch wirklich nie, die gefüllte Pasta bei UA. Dafür haben sie Eis. ;;PiPpIla;; Und nicht so eine komisches Schokodessert. Und loseley Eis mag ich. ;;NiCKi;:

      Sommarvisa schrieb:

      Schnell überfallen wir noch einen Bankautomaten und erwischen gerade einen BART-Train zur Haltestelle Civic Center/ Un Plaza Station. Die Müdigkeit nimmt langsam zu, als wir nach ca. 30 min aussteigen dürfen. Auf der Straße empfängt uns ein süßlicher Cannabisgeruch. Irgendwie ist das gekoppelt mit der langen Reise keine gute Kombi. Nach knapp 5 min sind wir auch in unserem Hotel, dem Best Western Americana. Auf dem Zimmer werfen wir ersteinmal alles von uns...
      Bei der Hotellage kein Wunder mit dem Geruch. :MG: Obwohl ich nicht mal wüsste, wie das riecht. ;)
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    • Sommarvisa schrieb:

      und wir folgen der Horde zur Immigration. Dort reihen wir uns ein und sind froh, dass die Schlange etwa erst die Hälfte des Wartebereichs ausfüllt. Kurz nach uns spucken zwei weitere Flieger Menschenmassen aus und alles ist voll. In den nächsten zwei Stunden geht es kaum vorwärts
      San Franisco hat bei uns auch nicht mit einer flotten Einreise gepunktet :rolleyes: :rolleyes:

      Sommarvisa schrieb:

      Auf der Straße empfängt uns ein süßlicher Cannabisgeruch. Irgendwie ist das gekoppelt mit der langen Reise keine gute Kombi.
      ;haha_

      Hauptsache ihr seid gut angekommen :!!
      liebe Grüße

      Ina

    • Sommarvisa schrieb:

      dann fang ich doch mal an, bevor noch Ungeduld aufkommt
      Brav ;,cOOlMan;:

      Sommarvisa schrieb:

      Dies ist bei mir auf allen bisherigen Flügen mit einer Extrarunde verbunden.
      ;,cOOlMan;: Muss ich mir in Bielefeld Sorgen machen?
      Womöglich den Empfang am Landgericht machen, die haben einen Scanner am Eingang. ;haha_

      Sommarvisa schrieb:

      Mir fällt siedend heiß ein, dass ich beim Bundesligatippspiel meiner Abteilung vergessen habe, die kommenden Spieltage einzutragen.
      :ohje: DAs könnte mir nie passieren.

      Sommarvisa schrieb:

      Achja, Essen gab es auch. Nunja, es war warm.
      ;haha_

      Sommarvisa schrieb:

      In den nächsten zwei Stunden geht es kaum vorwärts
      :EEK: Auf Kaugummi am Boden festgeklebt?

      betty80 schrieb:

      Obwohl ich nicht mal wüsste, wie das riecht.
      Ich auch nicht. :nw:
    • betty80 schrieb:

      Das ist eine Boeing 747-400.
      :ohje: Stimmt, keine Ahnung warum mein Kopf meinen Händen was anderes gesagt hat... Der macht im Moment echt komische Sachen :pipa: :schweg;

      betty80 schrieb:

      Nächstes Mal machst du das wifi an und lädst vorher die United App runter. Dann bekommst du das angezeigt.
      :;SaTiE;: Aye Ma´m.

      betty80 schrieb:

      Nimm nie, aber auch wirklich nie, die gefüllte Pasta bei UA.
      Danke, jetz weiß ich Bescheid :D

      betty80 schrieb:

      Obwohl ich nicht mal wüsste, wie das riecht.
      Bin einmal an einem Cofféshop vorbei gegangen... seitdem weiß ich das...

      Skuromis schrieb:

      Wieviel waren es denn?
      Wir haben uns erstmal auf 3 Sorten beschränkt.

      Yukon1 schrieb:

      Sommarvisa, sollen wir Dich weiterhin mit Sommarvisa anreden?
      ;;MfRbSmil# Alternativ geht auch Anne oder was schwebt dir vor?

      Ina schrieb:

      Hauptsache ihr seid gut angekommen
      Ja, immerhin und der Flug war auch etwas schneller rum als gedacht.

      elwi schrieb:

      Den Flug habe ich zwar verpasst, aber SF sehe ich ja noch
      Willkommen ;ws108;

      WeiZen schrieb:

      Muss ich mir in Bielefeld Sorgen machen?
      Womöglich den Empfang am Landgericht machen, die haben einen Scanner am Eingang.
      ;haha_ Du bist ja ein herzensguter Mensch ;haha_
      Ich sehe wahrscheinlich viel zu harmlos aus und bin dadurch verdächtig...

      Edit: Könnte ein Mod mir bitte die Editierrechte geben? Dann kann ich mich selbst an den Verlinkungen versuchen?
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    • Schöner Auftakt. :!! Mit der alten 747 von United bin ich letztes Jahr geflogen. Zum Glück wurden sie jetzt ausgemustert. ;;NiCKi;:

      Im Best Werstern Americania war ich 1998. Inzwischen würde ich andere Gegenden in San Fran bevorzugen. ;)

      Bin gespannt wie es weiter geht.
      Gruß Martin
    • MFRB schrieb:

      Schöner Auftakt.
      Danke =)

      MFRB schrieb:

      Zum Glück wurden sie jetzt ausgemustert.

      betty80 schrieb:

      Und ich wäre sie so gern ein letztes Mal geflogen. United hat sie nämlich jetzt ausgemustert.
      ;haha_ So unterschiedlich können die Eindrücke sein.

      MFRB schrieb:

      Inzwischen würde ich andere Gegenden in San Fran bevorzugen.
      Wir auch, aber dort ist mir die Hotelsuche echt schwer gefallen. Immerhin war es zentral...
      Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst.
      Dalai Lama

      Anne
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.