Vulkane, Geysire und Bären, der RB

    • Neu

      Dienstag, der 27. Juni


      Heute geht es nach Seattle und da wir gestern alles abgearbeit hatten, konnten wir gleich durchfahren. :!! Diese Temperaturschwankungen können einen echt fertig machen. Am Sonntag wurden wir noch fast gegrillt und heute Morgen haben wir bei lauschigen 58°F beim Frühstücken auf unserem Balkon doch etwas gefröstelt. :rolleyes:

      Es war wieder komplett bewölkt, mal sehen, wie es nachmittags wird. :wut1:

      Zuerst sind wir beim BW- Hotel vorbeigefahren und konnten unser Gepäck unterstellen und den Wagen parken :!! . Mit dem Zug sind wir dann prima nach Seattle reingefahren und standen gegen 11.30 Uhr am Aquarium.

      Ach ja, bei Columbia hab ich noch schnell eine Wanderhose für mich erstanden, der Laden lag auf unserem Weg. Heuer bin ich echt teuer gekommen. :MG: :MG: :MG: :MG: :schaem:

      Das Aquarium hat uns ehrlicherweise nicht überzeugt. :nw: Deswegen wenig Bilder :MG:





      wir mögen es nicht besonders gerne, wenn die armen Lebewesen so angetatscht werden, auch wenn es als " Lehrstunde" ausgeschrieben wird :neinnein:



      Um 13.30 Uhr waren wir wieder draußen und Heureka, die Sonne schien.
      der Piket Markt geht natürlich auch immer :gg: ;)





      [


      Da die Sonne sich erbarmt hat :sonn: , erfüllten wir uns unseren Herzenswunsch und sind noch einmal ins Chiuhiliy Glasmuseum gegangen. ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; ;;PiPpIla;; Sorry, mehr Bilder :gg: :gg:




      so eine Kugel hätte ich für mein Leben gerne ;;ebeiL_, , aber 4000$ bis 8000$ haben wir nun leider nicht gerade übrig :traen: :traen:






      Herrlich, wir lieben es. Besonders der Außenbereich hat es mir angetan. ;dherz; ;dherz;












      Wie wir uns so das Wetter anschauen, war der Entschluss schnell gefasst, noch zum Kerry Park zu fahren ;;NiCKi;: . Also haben wir uns in den Zug zum Hotel geschwungen, dort flott geduscht, Kamera und Stativ gepackt und ab zum Park gefahren. Um 19 Uhr waren wir dort. Abendessen gab es in Form eines „ Stehpicknicks“, wir mussten ja unsere Reste essen ;haha_ und dann hieß es Warten auf die blaue Stunde. Der Mt Rainier hat sich dieses Mal in seiner ganzen Pracht gezeigt ;dherz; ;dherz;

      Und das hat sich über alle Masse gelohnt. Erst sah es nicht so gut aus, aber plötzlich fing die Stadt noch einmal das Leuchten an ;::Fe:; , wir waren sprachlos. Es war wunder-, wunderschön. ;;ebeiL_, ;;ebeiL_, ;;ebeiL_,

      So fing es an


      langsam wurde es dunkel




      die Wolken waren irre :!!





      und es ging los ;:BEifal;;






      und so sah der Himmel hinter uns aus ;::Fe:;



      Wir waren endgültig mit Seattle versöhnt.

      Gegen 22 Uhr sind wir dann todmüde wieder im Hotel gewesen. :SCHAU: :SCHAU: :SCHAU:


      Hotel: Best Western Airport, zur Hälfte mit Gutscheinen bezahlt ;;KnUt;; ;)


      Temperatur: 55°Fbis 66°F


      Miles: 63

      liebe Grüße

      Ina

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ina ()

    • Neu

      Ina schrieb:

      Piket Markt geht natürlich auch immer
      Leckere King Crabs... da hätte ich mir glaub ich ein Bein mitgenommen :D

      Ina schrieb:

      Abendessen gab es in Form eines „ Stehpicknicks“, wir mussten ja unsere Reste essen
      ;haha_ Ich glaub, das hätte ich nen Tag früher gemacht, dass wir am letzten Tag noch nen schönes Restaurant aufsuchen könnten =)

      Ina schrieb:

      Warten auf die blaue Stunde.
      Wo iss se denn? Die Sonnenuntergangsbilder mit Reflexion sind aber auch schön =)
      Marc.
    • Neu

      Skuromis schrieb:

      Ooooooh, da komm ich aus dem Sabbern gar nicht mehr raus...genau sowas!!!
      Das schmeckt auch hammerlecker. Wir waren echt schon oft dort, manchmal zwei Tage hintereinander.

      Es gibt übrigens auch eines in Long Beach, CA, falls Seattle zu weit abseits ist.

      Sorry Ina, fürs Bericht zuspammen ;te:
    • Neu

      Ina schrieb:

      Das Aquarium hat uns ehrlicherweise nicht überzeugt. Deswegen wenig Bilder
      Upps, im ersten Moment dachte ich schon, du hättest dort einen Tauchgang gebucht :rolleyes: ;haha_ ....

      Ina schrieb:

      so eine Kugel hätte ich für mein Leben gerne
      ... okay, ich nehm dann die Schüssel drunter mit dem bunten Zeugs drin ;dherz; ... vielleicht sollten wir doch mal Lotto spielen Ina ;) :gg: ....

      Ina schrieb:

      Herrlich, wir lieben es. Besonders der Außenbereich hat es mir angetan.
      Allein deswegen würde ich schon mal nach Seattle wollen ;;NiCKi;:

      Ina schrieb:

      Es war wunder-, wunderschön.
      ...und wegen diesem traumhaft schönen Ausblick ;;ebeiL_, ich bin hin und weg ;;ebeiL_,
      Herzliche Grüße Ulli
    • Neu

      Skuromis schrieb:

      Leckere King Crabs... da hätte ich mir glaub ich ein Bein mitgenommen
      Ich eigentlich auch, aber da ist uns echt die Zeit davon gelaufen :traen: :traen: :traen:

      Skuromis schrieb:

      Ich glaub, das hätte ich nen Tag früher gemacht, dass wir am letzten Tag noch nen schönes Restaurant aufsuchen könnten
      siehe oben

      carovette schrieb:

      Boah, der Hammer, diese Fotos.
      Danke Caro,

      da konnte man nicht viel falsch machen :gg:

      WalkingMan schrieb:

      Wow, da habt Ihr ja ein geniales Licht erwischt. Tolle Bilder!!!
      Danke Sönke,
      ich muss sagen, dass ich wirklich ein paar kleine Tränchen im Augenwinkel hatte. 2014 haben wir zur einen ganze netten Sonnenuntergang gehabt, aber ohne Berg. Heuer war es einfach nur perfekt ;;ebeiL_,

      Ulli schrieb:

      Upps, im ersten Moment dachte ich schon, du hättest dort einen Tauchgang gebucht
      :EEK: ;haha_ ;haha_ ;haha_
      Ulli, im Pazifik nur im Trockentauchanzug ;haha_ ;haha_ ;haha_

      Ulli schrieb:

      okay, ich nehm dann die Schüssel drunter mit dem bunten Zeugs drin ... vielleicht sollten wir doch mal Lotto spielen Ina
      ;;Gi5;:

      Ulli schrieb:

      und wegen diesem traumhaft schönen Ausblick ich bin hin und weg
      es war eine unbeschreiblich schöne Stunde dort oben ;dherz; ;dherz; ;dherz; ;dherz;
      liebe Grüße

      Ina

    • Neu

      carovette schrieb:

      Boah, der Hammer, diese Fotos. Ich weiss schon, warum Seattle eine meiner absoluten Lieblingsstädte in den USA ist
      ;;Gi5;:

      Ich liebe das Chihuly Museum in Seattle ;;ebeiL_,

      Über das Glasmuseum in Tacoma hatte ich dagegen nicht so wirklich viel Positives gelesen und bin daher nicht rein. Dein Eindruck scheint das ja zu bestätigen ;;NiCKi;: Dafür habe ich direkt nebenan sehr gut gegessen das Washington State History Museum besucht :wink4:
      LG, Maike ;:aRbI..
    • Neu

      masi76 schrieb:

      Über das Glasmuseum in Tacoma hatte ich dagegen nicht so wirklich viel Positives gelesen und bin daher nicht rein. Dein Eindruck scheint das ja zu bestätigen
      Hab ich leider nicht so genau nachgeforscht :nw:

      masi76 schrieb:

      Dafür habe ich direkt nebenan sehr gut gegessen das Washington State History Museum besucht
      dann hätten wir nämlich auch lieber das gemacht ;;NiCKi;:

      Fistball schrieb:

      Ich glaube ich muss nochmal nach Seattle.
      machmal, unser 2. Aufenthalt hat sich auf jeden Fall gelohnt :SCHAU:

      Buerzelpeter schrieb:

      Was für ein schöner Abschlußtag in Seattle.
      Und die Fahrt zum Kerry Park hat sich absolut gelohnt.
      Einen Tag haben wir noch :gg: ;) ,
      und der kerry park ist einfach bei diesen Verhältnissen ein Traum ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      liebe Grüße

      Ina

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017