Waterfalls, Wildflowers and so much more - live!

    • Hallo Germany! :wink4:

      Gestern war der Himmel bedeckt.......nix wie los zu den Wasserfällen........
























      .......die Fahrt zu den "Panther Creek Falls" zog sich zwar - aber sie waren toll anzuschauen! :!!

      Dann ging´s weiter zu den "Falls Creek Falls".......................Road closed. :(

      Es lag wirklich noch jede Menge Schnee dort, und überall umgestürzte Bäume.

      So sind wir wieder zurück, und haben dann am Weg......


































      .........noch allerlei schöne Kleinigkeiten eingesammelt. ;)

      Liebe Grüße aus Woodland

      Doris
    • Hallo Germany! :wink4:

      Heute hatten wir einen wunderschönen Tag - es war zwar äußerst nass - aber ganz toll GRÜN! :!! :!! :!!

























      Die "Cedar Creek Grist Mill" war wunderschön anzuschauen - außer uns niemand da - klasse! :!!

































































      Nach über 8 Stunden hörte der Dauerregen doch tatsächlich mal auf......





      .......ein Fotostop ohne Wasser von oben war auch richtig schön. ;)

      Dann ging´s aber ab ins Motel - Klamotten trocknen.

      Das war sicherlich einer dieser Tage, die wir nicht so schnell vergessen werden: zwar nass..........aber einfach toll! ;ws108;

      Liebe Grüße aus Woodland

      Doris
    • Neu

      Doris & H.M. schrieb:

      ich komme im Moment einfach nicht hinterher.
      ;;Gi5;:

      Hatte aber jetzt das wunderbare vergnügen hier alles nachzulesen bzw zu schauen. ;;NiCKi;:
      Herrliche Bilder - im kleinsten Detail und in der grössten Landschaft. Ihr habt einfach ein tolles Auge auch für die kleinen Dinge :!!
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus
    • Neu

      malenz schrieb:

      Doris & H.M. schrieb:

      ich komme im Moment einfach nicht hinterher.
      ;;Gi5;:
      Hatte aber jetzt das wunderbare vergnügen hier alles nachzulesen bzw zu schauen. ;;NiCKi;:
      Herrliche Bilder - im kleinsten Detail und in der grössten Landschaft. Ihr habt einfach ein tolles Auge auch für die kleinen Dinge :!!
      Hallo Markus,
      mein Fotograf bedankt sich sehr für das nette Lob. ;danke:
      Der Regen war wirklich heftig - und es war auch sehr schwierig, die Kamera zu schützen.
      Aber wir - und sie - haben das Abenteuer heil überstanden. Und es war einfach klasse dort! :!!

      Am nächsten Morgen haben wir es etwas ruhiger angehen lassen, waren shoppen und dann futtern.

      Dann ging es zurück in die Gorge - bei diesmal wirklich nur "leichtem" Regen.......



















      .......aber an vielen Fällen war die Gischt einfach zu stark, da wurde die Kamera blind.
























      War unterwegs schon viel Verkehr.......steppte an den Multnomah Falls der Bär:
      der Parkplatz war übervoll........und die Leute strömten zu Hunderten die Treppen hoch.......nix wie weg!

      Gelandet sind wir dann in einem sehr schönen Motel in Hood River.

      Liebe Grüße aus dem "Wilden Westen" :wink4:

      Doris
    • Neu

      zu den Wasserfällen und dem " Urwald " passt ja irgendwie auch etwas Regen ;;NiCKi;:

      Fahrt Ihr eigentllich nach Lust und Laune kreuz und quer? ;,cOOlMan;: :gg:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus
    • Neu

      malenz schrieb:

      zu den Wasserfällen und dem " Urwald " passt ja irgendwie auch etwas Regen ;;NiCKi;:

      Fahrt Ihr eigentllich nach Lust und Laune kreuz und quer? ;,cOOlMan;: :gg:
      Natürlich. ;) ..........das Wetter kann man ja nicht vorher planen.......als Regen angesagt war.......sind wir zur Mill.

      Heute strahlt die Sonne, jetzt geht´s in den North Cascades!

      Liebe Grüße aus Winthrop :wink4:

      Doris
    • Neu

      Perfektes Wetter für die Gorge zum Wasserfall fotografieren.
      Wir fahren ja im August zum ersten Mal in die Ecke und mir graut es jetzt schon vor dem Menschenmassenauflauf an den Multnomah Falls, aber die möcht ich trotzdem unbedingt sehen.
      Viel Spaß in de North Cascades...
      Gruß
      Eva :wink4:
    • Neu

      @ Alf: Wir hatten halt mal Hunger auf Buffet - und die Multnomah Falls haben wir vor 20 Jahren schon besucht. ;)

      @ Gudrun: Vielen Dank für das äußerst nette Lob - mein Fotograf ist sehr erfreut! :wink4:

      @ Eva: Ihr müsst einfach gaaanz früh los, dann sollte es noch klappen.
      Nach 10 Uhr war bei uns - auch an anderen Fällen - kein Parkplatz mehr zu bekommen.

      Liebe Grüße aus Sedro-Woolley ;)

      Doris
    • Neu

      Hallo Germany! :wink4:

      Am nächsten Morgen - (der Himmel war noch bedeckt) - sind wir aber früher los........






























      ...........zu den "Wahclella Falls".















      Sehr schön war es da - und auch noch recht ruhig.
      Auf dem Rückweg war es dann aber mit der Ruhe vorbei - etliche Leute kamen uns entgegen - der Parkplatz inzwischen übervoll.

      Die Sonne war inzwischen auch schon draußen ;) also lieber zurück nach Hood River.........




      ........wo wir Mount Hood zu wunderschön erwischt haben......ins "WAAAM" klick ..........war das klasse dort! :!!
















































































      Wir hätten dort ja ewig bleiben können - aber nach fast 4 Stunden taten uns dann doch die Füße weh.........



      .........so ging es dann - vorbei an tollen Blumenwiesen - nach Yakima ins Motel.

      Liebe Grüße

      Doris
    • Neu

      Hey Dori,

      wir sind ja elegant aneinander vorbei gerutscht. Uns haben die Thousand Springs allerdings sehr gut gefallen, aber so soll es ja sein,jeder soll sich an seinen Dingen erfreuen ;;NiCKi;:
      Wie immer sind eure Bilder wieder wunderschön, schade, dass ihr jetzt etwas nass geworden seid :traen:
      liebe Grüße

      Ina

    • Neu

      Ina schrieb:

      Hey Dori,

      wir sind ja elegant aneinander vorbei gerutscht. Uns haben die Thousand Springs allerdings sehr gut gefallen, aber so soll es ja sein,jeder soll sich an seinen Dingen erfreuen ;;NiCKi;:
      Wie immer sind eure Bilder wieder wunderschön, schade, dass ihr jetzt etwas nass geworden seid :traen:

      Hallo Ina,
      das Nasse war doch gar nicht so schlimm.......sondern perfekt für die Fotos von der Mill......und dem tollen Wald! :!!
      Wir sind ja extra dort hin, weil Regenwetter angesagt war. ;)

      Liebe Grüße

      Doris
    • Neu

      jolly schrieb:

      Wir fahren ja im August zum ersten Mal in die Ecke und mir graut es jetzt schon vor dem Menschenmassenauflauf an den Multnomah Falls,
      Eva, da gibt es nur eine Lösung:

      Doris & H.M. schrieb:

      @ Eva: Ihr müsst einfach gaaanz früh los, dann sollte es noch klappen.

      WalkingMan schrieb:

      Gleich morgen als erstes hin.
      Der frühe Vogel, usw..... :!! ;ws108;
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Neu

      Hallo nach wie vor absolute Begeisterung zu Euren Fotos (ich ärgere mich immer, wenn ich morgens in der Frühstückspause sehe, dass Ihr was Neues gepostet habt - weil ich muss bis abends warten, weil bei der Arbeit werden Eure Fotos als Einzige nicht angezeigt)!!

      Ich habe da auch mal eine Nachfrage zu: bei den Fotos der Wasserfälle klingt das an mehreren Stellen so, als wenn schönes Wetter eventuell gar nicht so gut ist, sondern dass man dieses affengeilkräftige Grün eher bei bedecktem Himmel kriegt. Da ich mich mit Wasserfällen noch nicht so intensiv beschäftigt habe (wobei hier in der Nähe hat die Wümme schon eine ca. 1 m hohe Staustufe, bei der ich schon mal die Schleimigkeit getestet habe), im Herbst aber den ein oder anderen Wasserfall sehen werde: ist das so??
    • Neu

      Samson schrieb:

      Hallo nach wie vor absolute Begeisterung zu Euren Fotos (ich ärgere mich immer, wenn ich morgens in der Frühstückspause sehe, dass Ihr was Neues gepostet habt - weil ich muss bis abends warten, weil bei der Arbeit werden Eure Fotos als Einzige nicht angezeigt)!!

      Ich habe da auch mal eine Nachfrage zu: bei den Fotos der Wasserfälle klingt das an mehreren Stellen so, als wenn schönes Wetter eventuell gar nicht so gut ist, sondern dass man dieses affengeilkräftige Grün eher bei bedecktem Himmel kriegt. Da ich mich mit Wasserfällen noch nicht so intensiv beschäftigt habe (wobei hier in der Nähe hat die Wümme schon eine ca. 1 m hohe Staustufe, bei der ich schon mal die Schleimigkeit getestet habe), im Herbst aber den ein oder anderen Wasserfall sehen werde: ist das so??
      Hallo, leider habe ich jetzt nicht die Zeit, ausführlich zu antworten.
      Wasserfälle in der Sonne sehen nix aus, auch Fotos im Regenwald oder den Redwoods sind mit Vollsonne nicht wirklich schön.
      Der Kontrast ist einfach zu hart ...........da sollte es bewölkt sein.........oder (wie bei uns) regnen! ;)


      Weiter geht´s:




      Nach einer langen Fahrt, und viel Verkehr auf den Straßen (Rückreiseverkehr nach Seattle)........





      .........sind wir dann endlich am heutigen Ziel angekommen.

      Schnell ein Motel gesucht - etwas ausgespannt - und dann ging´s los nach Bayern!




















      Die Blumenampeln dort sind wirklich ein Traum ;dherz; .........





      ..........hier war leider geschlossen...........





      ..........aber hier haben wir lecker Kaffee und Kuchen geschlemmert! :!!





      Es waren zwar recht viele Leute unterwegs........aber es war trotzdem eine ruhige, freundliche Stimmung.




















      Jawoll........das ist die richtige Einstellung! :!! :!! :!!

      Für uns war es total niedlich, den vielen amerikanischen (und asiatischen) Touristen zuzuschauen - und zuzuhören.
      Sie meinten tatsächlich, das ist nicht nur Bayern.........so ist ganz Germany! ;te:



      Nach einigen Stunden...... bei blau-weißem Himmel ;) ...... sind wir dann auch ohne Bier zu unserem Motel zurück.

      Uns hat es gut gefallen, es war eine sehr nette Abwechslung auf unserer Tour! :!!

      Liebe Grüß aus Port Angeles

      Doris
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017