Umstellung HTTP --> HTTPS

    • Alles klaro. Danke für die Klarstellung.

      Dann entnehme ich dem, dass man sich mit dem Thema feste IP vs. dynamische IP überhaupt nicht befassen muss, und der Host einem nicht den Mist auftischen sollte, man bräuchte eine feste IP (die man ja eh schon hat).
      Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo
    • usaletsgo schrieb:

      Alles klaro. Danke für die Klarstellung.

      Dann entnehme ich dem, dass man sich mit dem Thema feste IP vs. dynamische IP überhaupt nicht befassen muss, und der Host einem nicht den Mist auftischen sollte, man bräuchte eine feste IP (die man ja eh schon hat).
      Es gibt jedenfalls keinen Zusammenhang zwischen der IP-Adresse, die man zuhause/auf dem Handy/sonstwo verwendet und dem was am Server passiert.
      Der Hoster sollte nur von Dingen reden, die in seinem Bereich liegen.
      Gruß aus Wien
      Michael
    • usaletsgo schrieb:

      (die man ja eh schon hat).
      Habe ich nicht. Wenn der Hoster die hat, ist das ja was anderes. Aber ich habe sie definitiv nicht. Sonst könnte ich sie ja Whitelisten, was halt immer so ein Problem ist.

      MiSter schrieb:

      usaletsgo schrieb:

      Alles klaro. Danke für die Klarstellung.

      Dann entnehme ich dem, dass man sich mit dem Thema feste IP vs. dynamische IP überhaupt nicht befassen muss, und der Host einem nicht den Mist auftischen sollte, man bräuchte eine feste IP (die man ja eh schon hat).
      Es gibt jedenfalls keinen Zusammenhang zwischen der IP-Adresse, die man zuhause/auf dem Handy/sonstwo verwendet und dem was am Server passiert.Der Hoster sollte nur von Dingen reden, die in seinem Bereich liegen.
      Kannst in den Link schauen. es wird mir nur so angeboten. :nw:
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage
    • betty80 schrieb:

      usaletsgo schrieb:

      (die man ja eh schon hat).
      Habe ich nicht. Wenn der Hoster die hat, ist das ja was anderes. Aber ich habe sie definitiv nicht. Sonst könnte ich sie ja Whitelisten, was halt immer so ein Problem ist.

      MiSter schrieb:

      usaletsgo schrieb:

      Alles klaro. Danke für die Klarstellung.

      Dann entnehme ich dem, dass man sich mit dem Thema feste IP vs. dynamische IP überhaupt nicht befassen muss, und der Host einem nicht den Mist auftischen sollte, man bräuchte eine feste IP (die man ja eh schon hat).
      Es gibt jedenfalls keinen Zusammenhang zwischen der IP-Adresse, die man zuhause/auf dem Handy/sonstwo verwendet und dem was am Server passiert.Der Hoster sollte nur von Dingen reden, die in seinem Bereich liegen.
      Kannst in den Link schauen. es wird mir nur so angeboten. :nw:
      Stimmt, aber nur weil dein Hoster nicht SNI verwenden kann/möchte. Eigentlich heutzutage unverständlich.
      Zusätzlich auch seltsam, dass zB Let's Encrypt nicht einmal erwähnt wird (die wollen damit nur Kohle machen).

      Auch die Aussage "Empfohlen für Webseiten, die auf Kunden angewiesen sind, welche über Suchmaschinen auf Ihre Internetseite gelangen" ist bullshit.
      Gruß aus Wien
      Michael
    • Wenn dein Hoster SNI nicht kann oder will wird er vom Markt verschwinden, und die Evolution ist ziemlich schnell in der IT...

      Aber ein Telefonat beim Hoster solltest du mal wagen - kostet wenig und kann viel bringen. So wie ich dich kenne - und jetzt wo du aus diesem Threat die Hintergründe weißt - wirst du das deinem Hoster schon erzählen was er zu tun hat; vielleicht bekommst du ja am Ende noch Geld raus fürs Hosting bei ihm. :MG:
      Viele Grüße
      Uwe
    • Er sollte zumindest vom Markt verschwinden ;)
      Wobei die Zusatzkosten auch nicht ohne sind, d.h. selbst wenn die auf einmal SNI könnten, wird es wahrscheinlich nicht günstig sein.

      Ich bin mit mehreren Domains bei all-inkl.com und sehr zufrieden.
      Gruß aus Wien
      Michael
    • MiSter schrieb:

      Er sollte zumindest vom Markt verschwinden
      So werden sie verschwinden, größere haben es schon vergeigt: Novell, Blackberry (RIM), Nokia .... wenn sie es nicht kapieren wie das Business läuft geht es schnell. Und dann muss sich Betty ja ohnehin einen neuen Hoster suchen

      MiSter schrieb:

      Wobei die Zusatzkosten auch nicht ohne sind, d.h. selbst wenn die auf einmal SNI könnten, wird es wahrscheinlich nicht günstig sein.
      Finde ich auch - das gibt es günstigere Hoster !
      Viele Grüße
      Uwe
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017