Erfahrung mit Ausgleichzahlungen gemäß EU-Fluggastrechten (Lufthansa)

    • Im Gegensatz zu BA, rückt LH ehr freiwillig was raus, DELTA macht's automatisch, da lag die Post schon zu Hause im Briefkasten und Essensgutscheine wurde gleich am Gate verteilt.
      Kommt bei LH der Aufruf freiwillig umgebucht zu werden, läuft es auch automatisch bislang.
      Man hat die Wahl zwischen Cash oder den doppelten Betrag als Gutschein.
    • WeiZen schrieb:

      Im Gegensatz zu BA, rückt LH ehr freiwillig was raus, DELTA macht's automatisch, da lag die Post schon zu Hause im Briefkasten und Essensgutscheine wurde gleich am Gate verteilt.
      Kommt bei LH der Aufruf freiwillig umgebucht zu werden, läuft es auch automatisch bislang.
      Man hat die Wahl zwischen Cash oder den doppelten Betrag als Gutschein.
      Das kenn ich genau anders herum. Bei LH und BA wurde ohne murren nach 10 Tagen das Geld nach EU261 überwiesen... Delta hat sich Wochen nicht gerührt und auch meine Einschreiben ignoriert. Erst nach einem Mahnbescheid ging das dann binnen 5 Tagen. Da hat man dann auch lustigerweise mal auf meine aller erste Mail geantwortet.
      Travel blogging on: www.frankfurtflyer.de
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017