Weihnachten mit Koalas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich komme mal ganz schnell noch hinterher. Ich muss auch irgendwie mal wieder nach Down Under. Inzwischen 12 Jahre sind definitiv zu lange. Bei mir lief damals Goodbye Lenin in Sydney im Kino. :MG:

      Buerzelpeter schrieb:

      ein Zettelchen wurde ausgedruckt auf dem stand: New Seat Business Class. Wie g.. war das denn.

      Wenn Christian Senator ist, ist klar warum. Die waren übervoll und dann geben sie es natürlich lieber jemandem mit Status. Busi letzte Reihe Mitte habe ich bei UA auch ab und zu mal bekommen, als ich noch ein silbernes Kärtchen von denen hatte.

      Nun ja, besser als Eco ist die LH Busi schon, aber irgendwie noch immer schmal. :nw: Hast du mal bei SIN in die Business schauen können?

      Buerzelpeter schrieb:

      Der Flug nach Sydney mit Singapur Airlines verging dann

      :EEK: Besser wars nicht? Normalerweise sind die doch selbst in der Eco ziemlich super.

      Buerzelpeter schrieb:

      zu einer Harborcruise verabredet waren.

      :clab: Ich finde noch immer, dass man, wenn man nur eine Fahrt machen will, dann hinauf aufs Wasser in Sydney tun sollte. Das ist eine der genialsten Hafenlagen überhaupt. Ich würde gerne nochmal mit einem Cruiseliner dort einlaufen.

      Buerzelpeter schrieb:

      Ich habe mich immer gefragt von welchem Ort aus man die Oper genau vor der Harbour Bridge fotografieren kann oder ob es Fotomontage ist. Nun weiß ich es, es geht nur vom Wasser aus.

      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: ;;NiCKi;: Habe ich als Analog Dia. :MG:

      Buerzelpeter schrieb:

      Sie haben uns auch gezeigt wo die Queen residiert wenn sie denn mal in Sydney ist.

      Die hat immer solche netten Häuschen zur Verfügung. :MG:
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    • Anett,

      ich bin auch noch schnell mit aufgesprungen ;ws108;

      Buerzelpeter schrieb:

      Als wir in Frankfurt beim Einsteigen unsere Bordkarten an den Scanner hielten machte es Bing Bing und ein Zettelchen wurde ausgedruckt auf dem stand: New Seat Business Class. Wie g.. war das denn. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht nahmen wir unsere Plätze ein.
      Was für ein phänomenales Glück :clab: :clab: :clab:

      Buerzelpeter schrieb:

      Singapur ist ein sehr schöner Flughafen und da alles mit Teppich ausgelegt ist auch sehr ruhig.
      das ist ja mal eine schöne Flughafenhalle :!!

      Buerzelpeter schrieb:

      Christian war vom Herrenklo so begeistert das er gleich ein Foto machen musste.
      ;haha_ ;haha_ ;haha_ ;haha_ ;haha_

      bitte gleich in unseren " Klo" Thread verlinken :!!

      Buerzelpeter schrieb:

      was uns noch zu zwei Stündchen Schlaf verhalf, da wir 17 Uhr mit Freunden aus Sydney zu einer Harborcruise verabredet waren.
      Toll,

      mit Freunden treffen, Hafenrundfahrt und Feuerwerk, so kann ein Urlaub gerne beginnen :clab:
      liebe Grüße

      Ina

    • Freut mich das noch so viele zugestiegen sind. ;ws108;

      Canyonrabbit schrieb:

      so eine Cruise haben wir noch nicht gemacht. Werde ich mir für den nächsten Besuch, den es irgendwann geben wird, merken.
      Das solltet ihr wirklich machen, war sehr schön. Oder alle Fährlinien mal abfahren, kommt in etwa auf's Gleiche raus. ;)

      manu schrieb:

      Ihr seid doch gerade erst zurückgekommen und schon startest Du mit einem RB? Wo nimmst Du bloß die Zeit dafür her,
      Den Jetlag optimal ausgenutzt. ;) Montag hatte ich noch frei und die Wäsche wäscht sich zum Glück ja fast von allein.

      manu schrieb:

      Habt ihr im Nachhinei noch eine Erklärung für das schöne Upgrade bekommen? Live hattes Du ja auf Christians Vielfliegermeilen getippt.
      Nachgefragt haben wir nicht, aber ich gehe stark davon aus das es an seinem Senatorstatus liegt.

      WeiZen schrieb:

      Sowas gibt es? Einfach so? Ok, damit flieg ich auch nach AU
      :EEK: Du willst nach Australien. :EEK: Hast du all die bösen Tierchen vergessen die es dort gibt. ;)

      WeiZen schrieb:

      Da fühlt sich Mann gleich wie zu Hause am heimischen Baum.
      ;haha_
      Danke fürs's Verlinken. Ich gehe davon aus das du das warst?

      betty80 schrieb:

      Nun ja, besser als Eco ist die LH Busi schon, aber irgendwie noch immer schmal. Hast du mal bei SIN in die Business schauen können?
      Schmal ist es immer noch, aber immerhin Flatbed. Und einem geschenkten Gaul usw. ;) Bei SQ habe ich nicht in die Business geschaut.

      betty80 schrieb:

      Besser wars nicht? Normalerweise sind die doch selbst in der Eco ziemlich super.
      Ehrlich gesagt war ich etwas entäuscht von SQ. Vielleicht waren auch meine Erwartungen zu hoch, aber ich fand es nicht besser als woanders in der Eco. Das Entertainment war echt gut, aber sonst :nw:
      Viele Grüße Anett
    • Buerzelpeter schrieb:

      Schmal ist es immer noch, aber immerhin Flatbed. Und einem geschenkten Gaul usw.

      Ich weiß. Ging mir ja auch so. Und hin nach LAX hatte ich sogar mal noch alte Busi. War aber Tagflug und deswegen nicht so schlimm.

      Aber Pling bei UA war am Besten in der damals neuen Business. Würde jetzt gerne die Polaris ausprobieren. Bei euch könnte das ja fast mal klappen als Star Alliance Gold. :D

      Buerzelpeter schrieb:

      Bei SQ habe ich nicht in die Business geschaut.

      Dagegen ist die LH First eng. ich durfte die ja mal Probe sitzen und liegen. Krass. Da haben fast 2 Leute auf dem Sitz Platz.

      Buerzelpeter schrieb:

      Ehrlich gesagt war ich etwas entäuscht von SQ. Vielleicht waren auch meine Erwartungen zu hoch, aber ich fand es nicht besser als woanders in der Eco. Das Entertainment war echt gut, aber sonst
      Huch, ich bin die ja schon eine Weile nicht mehr geflogen, aber damals fand ich das echt gut.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    • Haiko schrieb:

      Das neue Extra am Ende des Tagesberichtes sollten ab jetzt Klo Fotos sein.
      ;haha_

      Buerzelpeter schrieb:

      Du willst nach Australien. Hast du all die bösen Tierchen vergessen die es dort gibt.
      Nicht wirklich, nur virtuell.
      Sollte ich mal nach Na Madol kommen, könnte ich es mir überlegen weiter zur Großen Weissen Wolke mit Stop over in Sydney zu fliegen.

      Buerzelpeter schrieb:

      Danke fürs's Verlinken. Ich gehe davon aus das du das warst?
      ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:

      Ina schrieb:

      dann sollten wir tunlichst einen eröffnen
      Bitte sehr
    • 18.12.2016 Sydney


      Da wir beide Sydney recht gut kennen, haben wir für den Tag nicht viel geplant, wir wollten uns einfach durch die Stadt treiben lassen. Im Laufe des Tages haben wir festgestellt, dass wir beide von Sydney schon eine Menge gesehen haben, aber eben nicht gemeinsam. Das wurde jetzt nachgeholt. Nachdem wir am Circular Quay gefrühstückt hatten ging es weiter in Richtung Oper.


      Dann durch den botanischen Garten zu Mrs Macquarie’s Chair. Das ist eine in Felsen gehauene Sitzbank auf dem die Frau des Gouverneur oft die Aussicht auf den Hafen genoss.


      Und das ist die Aussicht die man von dort hat und sollte meines Erachtens auch bei keinem Sydneybesuch fehlen. Leider war es heute etwas bewölkt, aber mit 23 Grad recht angenehm.


      Weiter ging es durch den botanischen Garten zur St Mary's Cathedral und der Archibald Fountain.


      Nicht weit entfernt davon ist das Queen Victoria Building mit besagter Dame als Statue davor. Das Queen Victoria Building war früher eine Lagerhalle und ist heute eine sehr schöne Shoppingmall. Da es Sonntag und kurz vor Weihnachten war, war es auch entsprechend voll.


      Gekauft haben wir nichts, aber ich finde es von innen einfach schön anzusehen. Und Toiletten gibt es da auch. :gg: Ist ja nicht ganz unwichtig beim tagesfüllenden Stadtbummel. ;)


      Über die George Street ging es wieder zurück zur Harbour Bridge, welche wir überquerten und zum Luna Park gelaufen sind.


      Egal wie man den Eingang des Vergnügungsparkes fotografiert, es sieht immer gruselig aus. :nw:


      Wir haben in der Nähe dort beim Thailänder zu Abend gegesssen und sind noch etwas am Ufer spazieren gewesen bevor wir wieder über die Brücke zu unserem Hotel zurück sind.
      Viele Grüße Anett
    • betty80 schrieb:

      oh schön, das alles mal wiederzusehen. Ist schon sooo lange her.
      Ja, das geht mir auch so. Wobei, bei uns ist es noch gar nicht sooo lange her. Wir waren 2008/2009 über Weihnachten uns Silvester in Australien.

      WeiZen schrieb:

      Bin erleichtert das ihr den normalen Weg gegangen seid und nicht über den Bogen.
      Warum? Der Weg über den Bogen ist grandios. Ein ganz tolles Erlebnis.
      Herzliche Grüße
      Michelle
    • Das weckt schöne Erinnerungen an meine allererste Flugreise überhaupt - 1987 nach Australien. Die Queen Victoria Mall war damals schon schön ;;NiCKi;: Habe mir dort nen Opal gekauft. Den habe ich immer noch ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • WeiZen schrieb:

      Bin erleichtert das ihr den normalen Weg gegangen seid und nicht über den Bogen.
      Darüber nachgedacht habe ich schon mal. Allerdings kostet es eine Menge Geld und wenn mir dann meine Höhenangst ein Strich durch die Rechnung macht wäre das echt blöd und schade ums Geld.

      alida schrieb:

      Liebe Anette und Christian

      Wir lesen mit, freuen uns ;ws108;
      Hartelijke groeten von Alida und Jan. :wink4:
      Freut mich Alida und Jan. ;ws108;

      Raven schrieb:

      Kein Foto diesmal?
      Leider nein, wenn ich doch vorher gewußt hätte dass das so von Interesse ist und sogar einen eigenen Thread auslöst. ;haha_

      Canyonrabbit schrieb:

      Wir waren 2008/2009 über Weihnachten uns Silvester in Australien.
      Schade das es davon keinen RB gibt.

      malenz schrieb:

      Die Queen Victoria Mall war damals schon schön Habe mir dort nen Opal gekauft. Den habe ich immer noch
      Als ich vor zwei Jahren Christian dort besucht habe, hat er mir zum Geburtstag Opalschmuck geschenkt. =) =)
      Viele Grüße Anett
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.