Theodore Roosevelt Inaugural National Historic Site, Buffalo, NY

    • Theodore Roosevelt Inaugural National Historic Site, Buffalo, NY

      In Buffalo am Lake Erie liegt die Theodore Roosevelt Inaugural National Historic Site. Sie kann nur im Rahmen einer Tour besucht werden und die gibt es nur jede Stunde für 10 Personen, weswegen es sich empfiehlt, Tickets vorzubestellen. Eigentlich war dieses Haus das Wohnhaus von Ansley Wilcox, der ein Freund von Theodore Roosevelt war. 1901, zur Zeit der Pan-America-Ausstellung in Buffalo, besuchten Präsident McKinley und sein Vizepräsident Roosevelt die Stadt. Beide residierten bei Freunden.



      Roosevelt reiste frühe zu einem seiner geliebten Jagdausflüge ab, während McKinley noch in Buffalo blieb. Bei einem Besuch der Ausstellung wurde der Präsident vom Anarchisten Leon Czolgosz zweifach angeschossen. Zuerst sieht es aus, als ob der Präsident überlebt, doch einige Tage später stirbt er im Haus seines Freundes in Buffalo. Roosevelt kommt sofort zurück nach Buffalo und zieht wieder in das Haus seines Freundes.



      Die Tour im Haus beginnt mit einer Ausstellung über die Pan-America Ausstellung im Jahre 1901 in Buffalo.





      Schließlich geht es weiter ins Innere des Hauses. Nach seiner Ankunft bekommt Theodore Roosevelt in diesem Raum ein Essen serviert und wird über die genauen Hintergründe über das Attentat auf Präsident McKinley informiert. Auch die Zeitung ist am Tisch, was zu dieser Zeit äußerst unüblich war.



      Es wurde entschieden, dass der Vizepräsident seinen Amtseid gleich hier in Buffalo ablegen soll, denn es sind schwierige Zeiten und das Land soll nicht ohne Präsident sein. In der Bibliothek des Hauses legt Theodore Roosevelt am 14. September 1901 seinen Amtseid ab. Das erlebt der Besucher übrigens live, denn es gibt eine Tonaufzeichnung davon und die wird hier abgespielt. Das war schon ein richtig tolles Erlebnis, fast als wäre man selbst dabei gewesen.



      Und wer es noch nicht weiß, dem wird hier auch erklärt, woher der Teddybär eigentlich seinen Namen hat, nämlich von Theodore Roosevelt, dessen Spitzname Teddy war.



      Theodore Roosevelt Inaugural National Historic Site
      641 Delaware Ave, Buffalo, NY 14202
      Mo-Fr 9-17 Uhr; Sa&So 12-17 Uhr
      Eintritt: $10 oder NPS Pass


      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von betty80 ()

    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017