Cape Flattery, WA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cape Flattery, WA

      Auszug aus meinem Reisebericht von 2012:


      Da die Ridge noch immer komplett versuppt ist, beschliessen wir kurzerhand, nach Neah Bay zum Cape Flattery zu fahren. Dieses Kap markiert den nordwestlichsten Punkt des Festlandes der USA.


      Claudia – präsent wie eh und je....aber wenigstens brennts hier nicht ;)




      Der Weg zieht sich elend lang, wenn man an aber an dem Fischmädchen vorbeikommt, hat man erstens einen schönen Blick auf den Ort Neah Bay und zweitens hat man es bald geschafft, nur noch einige kurvige Meilen – dann ist man am Trail angelangt.






      Der Parkplatz ist fast leer und wir können uns ohne lange Suche gleich auf den Weg zum Trail machen, der direkt am Parkplatz beginnt.

      Auf ein paar Bäumen hängt ein Zettel mit einer Warnung vor einem Cougar, der wohl hier wohl vor ein paar Monaten gesehen wurde. Natürlich hab ich immer mal heimlich ein Äuglein riskiert, ob der wohl noch immer da rumschleicht...tat er natürlich nicht...

      Der Trail ist ca. eine dreiviertel Meile lang und man läuft entweder auf Holzbohlen oder nutzt die Felsstufen. Es gibt mehrere Aussichtsplattformen, die letzte bietet aber den schönsten Ausblick.







      Leider ziehen immer mehr Wolken auf und uns wird klar, das wird kein schöner Sonnenuntergang werden.





      Der gleichen Meinung sind wohl auch zwei Rädchendreher Fotografen, die warten auch nicht länger und gehen mit uns zurück. Auf dem Weg nach oben kommen wir an einem kleineren Octopus-Tree vorbei.




      Erst nach unserer Reise hab ich entdeckt, dass wir das Lighthouse auf Tatoosh Island gar nicht abgelichtet haben :ohje: :gg:
    • Hallo Caro,
      wir waren dort im Mai 2012 - und das Lighthouse haben wir auch abgelichtet. ;)







































      Es war - entgegen unseren Befürchtungen - total warm und windstill.
      Auf der letzten Plattform trafen wir einen sehr netten Ami, der meinte: "This is the end of the world". ;)

      Liebe Grüße

      Doris
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.