Triple C - Cities, Coast and Colors

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kenn das total wenn man zum ersten Mal in ungewohnt Gefilde reist und bei der Planung dort sitzt und sich fragt ob das zeitlich und von der Entfernung etc. wohl alles zusammengeht.
      War in Andernach auch ein bisschen erstaunt was Du alles noch nicht so genau geplant hattest ;)
      Hatte halt vorher die Erfahrung zweimal gemacht, das Hotels zu dieser angesagten Reisezeit teuer sind und die günstigen sich schnell füllen ;)
      Aber hat uns auch gefreut, dass wir dir noch Input geben konnten.

      Klasse das die Einreise in NYC durch die Automaten etwas beschleunigt wurde, hat dort bei uns immer recht lange gedauert.
      Der Blick von eurem Hotelzimmer ist schon nicht schlecht, aber ich wäre für das Zimmer zu geizig gewesen.

      Gruß
      Eva
      Gruß
      Eva :wink4:
    • :EEK: :EEK: :EEK: Gerade hab ich wieder den NY Preisschock bekommen. Ich glaube das Hotel war noch teuer als unseres letzten Herbst. :ohje: Wahnsinn. Ok, die Aussicht ist wirklich super, aber der Preis........... Meine Cousine möchte nächstes Jahr zu ihrem 40. nach New York und möchte unbedingt, dass ich mitkomme. Natürlich beabsichtigt sie zentral zu wohnen. Ich glaube nicht, dass sie schon die geringste Vorstellung davon hat, was das kosten wird. :rolleyes:


      An die Weißwurstknödel mit Senffüllung kann ich mich auch noch gut erinnern. :gg: KLICK Ob ihr auf dem Rückflug auch das selbe hattet? ;) :gg:

      So, die Anreise ist geschafft, das Wetter ist verbesserungswürdig, aber es gibt ja Aussicht auf Besserung. :!! Ich freue mich, denn mittlerweile mag ich NY auch total gerne. ;;NiCKi;:
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Na , dann mal los ;;NiCKi;:
      Flug und Immigration waren ja schon mal sehr entspannt :!!

      MFRB schrieb:

      Das zweite Essen sind dann Weißwurstbällchen :EEK: mit Senffüllung und einer Laugensemmel ohne Salz.
      das haben sicher nur Deutsche Passagiere gegessen ;,cOOlMan;:

      MFRB schrieb:

      aber wir haben richtig Spaß und staunen und staunen und staunen…
      Tja, das ist New York :clab: Eure Begeisterung kommt sehr gut rüber und ich denke an mein erstes mal( New York) in 1991 zurück ...

      MFRB schrieb:

      Zimmer (42 qm)
      wirklich gigantisch für Manhatten. Da haben die Zimmer ja gerne auch mal nur 12-18 qm ;;NiCKi;: Das Park Lane verkaufe ich auch gerne ;;NiCKi;:
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • MFRB schrieb:

      Man muss auch nicht mehr die griesgrämigen Zollbeamten ertragen, die einen immer so abschätzend betrachten.

      Ich plaudere ganz gerne mal mit denen. Die können auch ganz locker sein und müssen gar net so böse schauen :gg:

      MFRB schrieb:

      Da muss ich doch gleich an die Diskussion übers Lehne zurückstellen hier im Forum denken, nur das es hier viel harmonischer abläuft.

      *räusper*

      MFRB schrieb:

      Weißwurstbällchen mit Senffüllung und einer Laugensemmel ohne Salz

      Sakrileg! :pipa: :wut1:
      Das geht nicht. Völlig unmöglich :ohje:

      MFRB schrieb:

      und so können wir endlich die 3 Meter nach vorne rollen und schießlich auch aussteigen.

      DA wäre ich dann ausgerastet. So kurz vorm Ziel und ich darf wg 3 m und ein paar Vollpfosten nicht raus...*imquadrathüpf* :wut1: :wut1:

      MFRB schrieb:

      Genau 33 Minuten nach Verlassen des Flugzeuges

      Mit Stoppuhr... :wow: ;)

      MFRB schrieb:

      In vollen Zügen

      Und ich dachte die Super Shuttles wären Vans... :ohje:

      MFRB schrieb:

      Meinen Blick hätte ich jetzt nicht sehen wollen.

      Ok, jetzt hüpfst du im Quadrat... ;;Gi5;:

      MFRB schrieb:

      Ja, das ist New York!

      Blöd wenn es woanders wäre :pfeiff:

      MFRB schrieb:

      Nobels und nicht ganz billiges Hotel aber die Aussicht auf den Central Park ist phänomenal und die Zimmer für New York – Verhältnisse riesig.

      Ach komm.... oder wie Immobilienmakler sagen würden... die Lage, die Lage, die Lage...... :top1:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • MFRB schrieb:

      Ich bin noch nie über die Schweiz geflogen, wenn es nach Amerika ging. ;;_Fe6__ So winke ich mal kurz runter zu Sarah und Moni. :wink4:


      :wink4: und.......hast du mich auch erkannt. Ich habe wie wild zurück gewunken ;)

      MFRB schrieb:

      In der CD-Auswahl gibt es die Collection der Fernsehsendung „Sing meinen Song“. Großartig! :app:


      Cool...... aber beim Gabalier-Song hab ich immer einen Kloss im Hals und Tränen in den Augen. Und ich singe gerne lauthals mit.....nicht so ideal im Flieger ;)

      MFRB schrieb:

      Keine schreienden Babys


      ich überlege gerade, ob es gut ist, wenn wir im April ans Forentreffen kommen. Wir nehmen also lieber das eigene Auto ;) Und wenn Tim schreit, weiss ich schon, wem ich den Kleinen in die Arme drücke :gg:

      MFRB schrieb:

      Als die Skyline in Sicht kommt bekomm ich eine Gänsehaut. Der Anblick ist gigantisch. :SCHAU:

      Ohja, das kenne ich. Das ging uns auch so. New York ist wirklich eine faszinierende Stadt.....sogar für mich Landei.

      MFRB schrieb:

      Sauber war es und der Ausblick, der ist einzigartig. :wow: Minutenlang stehen Mam und ich am Fenster und lassen die Szenerie auf uns wirken. Ja, das ist New York! :SCHAU: :SCHAU: :SCHAU:


      Das ist eine geniale Aussicht.....wie im Film....ääääh, wie heisst er schon wieder.....Mist....Conny wüsste es, aber der ist noch am Arbeiten........
      Aber der Preis :EEK:

      Auf jeden Fall wäre ich da auch immer am Fenster gesessen und hätte raus geschaut.
      Daisypath Vacation tickers
    • MFRB schrieb:

      die S-Bahn

      Da sitze ich in 2 Wochen auch wieder drin. :MG:

      MFRB schrieb:

      Und das bin ich. :wink4:

      Lange nicht gesehen und doch wiedererkannt. :MG: :MG: :MG:

      MFRB schrieb:

      Als wir am Münchener Flughafen aus dem Untergrund hochkommen erschrecke ich kurz, ;;MaSn;; aber es ist nur ein übergroßes Foto…

      Ist der noch da?

      MFRB schrieb:

      Ich bin noch nie über die Schweiz geflogen, wenn es nach Amerika ging.

      Ich schon, aber dann in Zürich umgestiegen. ;) :MG:

      MFRB schrieb:

      Nach dem Essen schau ich mir „The Return of the First Avenger“ an,

      :EEK: Der läuft immernoch. ;;NiCKi;:

      MFRB schrieb:

      Mensch Leute, redet doch miteinander, bevor ihr aggressiv werdet. :pipa:

      :nw: Reden hilft auch nicht immer. Hatte da ja gerade so eine Soap im Flieger. :pipa:

      MFRB schrieb:

      Natürlich sind wir die letzten die ausgeladen werden.

      Ist doch irgendwie immer so. :nw: Ging auch gerade wieder nicht anders.

      jolly schrieb:

      aber ich wäre für das Zimmer zu geizig gewesen.

      ;;NiCKi;: War ich in Singapur auch gerade. Wo ich doch sowieso so selten da bin.

      alf99 schrieb:

      Ich plaudere ganz gerne mal mit denen. Die können auch ganz locker sein und müssen gar net so böse schauen :gg:
      ;;NiCKi;: Ich auch. Besonders die, die nicht am Flughafen sitzen. das sind leider meist die griesgrämigsten.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    • sarahbonita schrieb:

      Und wenn Tim schreit, weiss ich schon, wem ich den Kleinen in die Arme drücke :gg:
      ;haha_ das will ich aber sehen

      MFRB schrieb:

      mit der Faust voll gegen die Lehne und der Inder bekommt fast ein Schleudertrauma. Mensch Leute, redet doch miteinander, bevor ihr aggressiv werdet. :pipa:
      :pipa: Reden wird heute leider nicht mehr als gängiges Kommunikationmittel angesehen

      MFRB schrieb:

      Dann fragen die Officers wer in der Schlange schon einmal mit dem bestehenden ESTA eingereist ist
      Geht das mit den Automaten nur , wenn man mit einem bestehenden ESTA schon mal eingereist ist? Ich dachte, dass man jetzt fast überall mit Automaten einreisen kann :nw:

      MFRB schrieb:

      Vom ersten Moment an bin ich beeindruckt.
      Das glaube ich gerne :!!

      MFRB schrieb:

      will er uns in die 12. Etage verfrachten. X( Meinen Blick hätte ich jetzt nicht sehen wollen.
      ;haha_ Man kann es ja mal versuchen, gelt ;)

      MFRB schrieb:

      nd der Ausblick, der ist einzigartig. :wow: Minutenlang stehen Mam und ich am Fenster und lassen die Szenerie auf uns wirken. Ja, das ist New York! :SCHAU: :SCHAU: :SCHAU:
      ;;PiPpIla;; Wir haben ja schon in deinem Livebericht die tolle Aussicht gesehen, sie ist grandios, aber der Preis :EEK:

      MFRB schrieb:

      und für morgen sagt der Wetterbericht auch noch Sonnenschein an. ::;;FeL4;
      :SCHAU: gut

      So, euere Anreise verlief ja absolut glatt und Mam schaut ausgesprochen happy aus ;ws108;
      liebe Grüße

      Ina

    • wundernase schrieb:

      Huhu Martin ;ws108;
      :wink4:

      wundernase schrieb:

      Schon in diesen wenigen Zeilen wird Eure Begeisterung spürbar - ich merke schon, das wird wieder ein richtig gefühlvoller, schöner Martin-Bericht :SCHAU: :SCHAU: :SCHAU:
      :schaem: Für mich sind die USA nunmal eine einzige Superlative. ;)

      Volker schrieb:

      Ich spare mir den Flug und beame mich mal direkt in Deinen Reisebericht nach New York :gg: ;)

      Tolle Aussicht aus dem Hotel :!! ;;NiCKi;:
      Wenn das so einfach geht! :gg: Willkommen im Park Lane, Volker! :!!

      ambergm schrieb:

      ... da habt ihr eine tolle Aussicht aus dem Hotelfenster! :app:
      Man muss sich auch mal etwas gönnen.
      Ich habe wirklich wochenlang überlegt, ob ich so ein teures Zimmer buchen soll. ;;NiCKi;:

      jolly schrieb:

      War in Andernach auch ein bisschen erstaunt was Du alles noch nicht so genau geplant hattest ;)
      Och... ich wollte halt noch nix genaues planen ohne Eure Tipps. ;)

      jolly schrieb:

      Hatte halt vorher die Erfahrung zweimal gemacht, das Hotels zu dieser angesagten Reisezeit teuer sind und die günstigen sich schnell füllen ;)
      Billig ist es wirklich nicht. Weiß nicht ob es billiger gewesen wäre, wenn ich schon früher gebucht hätte. Ein paar Sachen vielleicht schon aber dann hätte ich viel zu viel wieder umbuchen müssen... :nw:

      jolly schrieb:

      Aber hat uns auch gefreut, dass wir dir noch Input geben konnten.
      Das war wirklich klasse! ::HeLLBudy;;

      jolly schrieb:

      Der Blick von eurem Hotelzimmer ist schon nicht schlecht, aber ich wäre für das Zimmer zu geizig gewesen.
      Für was Besonderes bin ich gerne bereit auch mal mehr zu zahlen. Und dieser Ausblick war der reine Luxus. ;;NiCKi;:

      USSPage schrieb:

      Gerade hab ich wieder den NY Preisschock bekommen. Ich glaube das Hotel war noch teuer als unseres letzten Herbst. :ohje: Wahnsinn. Ok, die Aussicht ist wirklich super, aber der Preis..........
      Ich hab niemanden, dem ich was vererben müsste. Also geb ichs aus. ;)

      USSPage schrieb:

      Meine Cousine möchte nächstes Jahr zu ihrem 40. nach New York und möchte unbedingt, dass ich mitkomme. Natürlich beabsichtigt sie zentral zu wohnen. Ich glaube nicht, dass sie schon die geringste Vorstellung davon hat, was das kosten wird. :rolleyes:
      Es gibt doch auch Pauschalangebote... ;;NiCKi;:

      USSPage schrieb:

      An die Weißwurstknödel mit Senffüllung kann ich mich auch noch gut erinnern. :gg: KLICK Ob ihr auf dem Rückflug auch das selbe hattet? ;) :gg:
      Genau das sind sie! :!! Sehen eklig aus aber waren echt lecker. Ich weiß gar nicht mehr, was wir beim Rückflug hatten. ;;MfRbSmil#

      USSPage schrieb:

      das Wetter ist verbesserungswürdig, aber es gibt ja Aussicht auf Besserung.
      ;;NiCKi;: Und wir sollten nicht enttäuscht werden.

      malenz schrieb:

      das haben sicher nur Deutsche Passagiere gegessen ;,cOOlMan;:
      Hab nicht darauf gachtet, was der Inder hatte. :nw:

      malenz schrieb:

      Tja, das ist New York :clab: Eure Begeisterung kommt sehr gut rüber und ich denke an mein erstes mal( New York) in 1991 zurück ...
      1991 in New York aber noch nie in Moab gewesen? ;,cOOlMan;:

      malenz schrieb:

      wirklich gigantisch für Manhatten. Da haben die Zimmer ja gerne auch mal nur 12-18 qm ;;NiCKi;: Das Park Lane verkaufe ich auch gerne ;;NiCKi;:
      Gerne und auch oft?

      alf99 schrieb:

      Ich plaudere ganz gerne mal mit denen. Die können auch ganz locker sein und müssen gar net so böse schauen :gg:
      Plaudern jetzt nicht gerade aber es haben auch nicht immer alle grimmig geschaut. ;)

      alf99 schrieb:

      *räusper*
      ::HeLLBudy;;

      alf99 schrieb:

      Sakrileg! :pipa: :wut1:
      Das geht nicht. Völlig unmöglich :ohje:
      Dachte ich auch. War aber lecker. ;;NiCKi;:

      alf99 schrieb:

      DA wäre ich dann ausgerastet. So kurz vorm Ziel und ich darf wg 3 m und ein paar Vollpfosten nicht raus...*imquadrathüpf* :wut1: :wut1:
      Ich hab mich eher amüsiert. War die reinste Comedy. Außerdem hab ich mir vorgenommen mich über nichts aufzuregen, was ich nicht selbst beeinflussen kann. Klappt ganz gut... :gg:

      alf99 schrieb:

      Und ich dachte die Super Shuttles wären Vans... :ohje:
      :rolleyes:

      alf99 schrieb:

      Ok, jetzt hüpfst du im Quadrat... ;;Gi5;:
      Neee... Dreieck! :gg:

      alf99 schrieb:

      Ach komm.... oder wie Immobilienmakler sagen würden... die Lage, die Lage, die Lage...... :top1:
      Mit der punktet das Hotel! Definitiv! ;;NiCKi;:

      sarahbonita schrieb:

      :wink4: und.......hast du mich auch erkannt. Ich habe wie wild zurück gewunken ;)
      Klar! Mit Deinem Bauch warst Du ja nicht zu übersehen. ;)

      sarahbonita schrieb:

      Cool...... aber beim Gabalier-Song hab ich immer einen Kloss im Hals und Tränen in den Augen. Und ich singe gerne lauthals mit.....nicht so ideal im Flieger ;)
      Mitsingen nicht gerade aber der Song (wenn wir den selben meinen) ist wirklich toll! ;;NiCKi;:

      sarahbonita schrieb:

      ich überlege gerade, ob es gut ist, wenn wir im April ans Forentreffen kommen.
      Klar! Tim ist ja ein ganz braver. ;)

      sarahbonita schrieb:

      Wir nehmen also lieber das eigene Auto ;) Und wenn Tim schreit, weiss ich schon, wem ich den Kleinen in die Arme drücke :gg:
      :;IuSg,, Ich kann mit so nem Zwack überhaupt nix anfangen. Vollkommen hilflos.... ;)

      sarahbonita schrieb:

      Das ist eine geniale Aussicht.....wie im Film....ääääh, wie heisst er schon wieder.....Mist....Conny wüsste es, aber der ist noch am Arbeiten........
      Aber der Preis :EEK:
      Werlcher Film jetzt? ?(

      sarahbonita schrieb:

      Auf jeden Fall wäre ich da auch immer am Fenster gesessen und hätte raus geschaut.
      Haben wir jeden Abend. Und jeden Morgen. Und wenn wir zwischendrin mal im Hotel waren. ;;NiCKi;:

      betty80 schrieb:

      Lange nicht gesehen und doch wiedererkannt. :MG: :MG: :MG:
      So lange ists ja noch gar nicht her. :gg:

      betty80 schrieb:

      Ist der noch da?
      Aktuell? :nw: Keine Ahnung!
      Gruß Martin
    • Ina schrieb:

      das will ich aber sehen
      ;;_Fe6__

      Ina schrieb:

      Reden wird heute leider nicht mehr als gängiges Kommunikationmittel angesehen
      Ja, leider... :(

      Ina schrieb:

      Geht das mit den Automaten nur , wenn man mit einem bestehenden ESTA schon mal eingereist ist? Ich dachte, dass man jetzt fast überall mit Automaten einreisen kann :nw:
      Es müsste generell mit ESTA gehen. Aber bei uns wurde explizit nach den Reisenden gefragt, die mit dem ESTA schonmal eingereist waren. Wahrscheinlich wollten sie auf Nummer sicher gehen. :nw:

      Ina schrieb:

      Wir haben ja schon in deinem Livebericht die tolle Aussicht gesehen, sie ist grandios, aber der Preis :EEK:
      Wie gesagt, ab und an muss man sich was leisten. Und ich bereue wirklich keinen Cent.
      Um es mal zu verdeutlichen: Abgerechnet wurden 1.183,78 EUR. Das haben Mam und ich uns geteilt. Am Ende ergab es 197,30 EUR pro Nase und Nacht. Klingt schon gar nicht mehr so teuer, oder? ;)
      Gruß Martin
    • MFRB schrieb:


      Wie gesagt, ab und an muss man sich was leisten. Und ich bereue wirklich keinen Cent.
      Um es mal zu verdeutlichen: Abgerechnet wurden 1.183,78 EUR. Das haben Mam und ich uns geteilt. Am Ende ergab es 197,30 EUR pro Nase und Nacht. Klingt schon gar nicht mehr so teuer, oder? ;)

      :!! so gesehen hast du völlig Recht
      liebe Grüße

      Ina

    • MFRB schrieb:

      Zitat von »sarahbonita«
      Das ist eine geniale Aussicht.....wie im Film....ääääh, wie heisst er schon wieder.....Mist....Conny wüsste es, aber der ist noch am Arbeiten........
      Aber der Preis :EEK:

      Werlcher Film jetzt? ?(



      Cloverfield heisst der Film......die Szene kommt gleich am Beginn....... 6.42 AM ;)
      Daisypath Vacation tickers
    • Martin, dieses "Beeindruckt-sein" beim 1. Anblick New York's erinnert mich an mein erstes Mal 1980.

      Ich bin mit dem Kumpel per U-Bahn nach New York gefahren und wir sind gesenkten Kopfes die Treppe hoch gegangen
      Und als wir auf dem Bürgersteig waren, haben wir erst den Kopf erhoben.

      Da war nur noch :wow:
    • Obwohl das Wetter nicht so ideal war, kommt die Begeisterung richtig rüber. Klasse! Wahnsinn, dieser Ausblick! Gut, dass du dich nicht mit einer der niedrigeren Etagen hast abspeisen lassen. :!!

      Ich glaube, mit Super Shuttle sind wir auch mal nach Manhatten gefahren.

      Die Laugensemmel wäre was für mich gewesen. Ich kratze immer das Salz runter. :schaem:
      Viele Grüße
      Nadine
    • MFRB schrieb:

      Weißwurstbällchen :EEK: mit Senffüllung
      Das ist ja mal eine interessante/lustige Kombination. :EEK: :EEK:

      MFRB schrieb:

      Mit dem geht man dann ohne Wartezeit zu einem unterbeschäftigten Officer, der noch den Ausdruck, den Pass und den Mensch miteinander vergleicht und den Stempel in den Pass macht. Fertig! Das ganze dauert vielleicht 5 - 10 Minuten. Klasse! :clab:
      super cool, so etwas könnten sie häufiger machen ;,cOOlMan;:

      MFRB schrieb:

      der Ausblick, der ist einzigartig. :wow: Minutenlang stehen Mam und ich am Fenster und lassen die Szenerie auf uns wirken. Ja, das ist New York! :SCHAU: :SCHAU: :SCHAU:
      :wow: - ganz klasse, nur bei dem Preis bekomme ich einen Schock. :EEK:

      MFRB schrieb:

      und staunen und staunen…

      MFRB schrieb:

      Das Lichtermeer ist einfach irre. :gg:
      Das kann ich mir gut vorstellen. Wir haben beim ersten Mal auch direkt am Times Square gewohnt. Irre! ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      Viele Grüße ;:WiBYE;;
      Andrea

    • [/quote]Wie gesagt, ab und an muss man sich was leisten. Und ich bereue wirklich keinen Cent.
      Um es mal zu verdeutlichen: Abgerechnet wurden 1.183,78 EUR. Das haben Mam und ich uns geteilt. Am Ende ergab es 197,30 EUR pro Nase und Nacht. Klingt schon gar nicht mehr so teuer, oder? ;)[/quote]

      Das kommt mir als "Vertriebler" doch bekannt vor, große Preise klein rechnen, wie du schreibst, klingt gar nicht mehr so schlimm ;,cOOlMan;:
      Viele Grüße
      Marianne
    • Yukon1 schrieb:

      Martin, dieses "Beeindruckt-sein" beim 1. Anblick New York's erinnert mich an mein erstes Mal 1980.
      1980... da hab ich von den USA noch nicht mal zu träumen gewagt. ;)

      Yukon1 schrieb:

      Ich bin mit dem Kumpel per U-Bahn nach New York gefahren und wir sind gesenkten Kopfes die Treppe hoch gegangen
      Und als wir auf dem Bürgersteig waren, haben wir erst den Kopf erhoben.

      Da war nur noch :wow:
      Das glaube ich gerne! Gänsehautfeeling. ;;NiCKi;:

      MsCrumplebuttom schrieb:

      Die Laugensemmel wäre was für mich gewesen. Ich kratze immer das Salz runter. :schaem:
      Bisschen Salz gehört schon drauf. ;;NiCKi;:

      waikiki25 schrieb:

      super cool, so etwas könnten sie häufiger machen ;,cOOlMan;:
      Denke mal, das wird über kurz oder lang zum Standard. ;;NiCKi;:

      waikiki25 schrieb:

      ganz klasse, nur bei dem Preis bekomme ich einen Schock. :EEK:
      Ich habs doch schon kleingerechnet. ;)

      waikiki25 schrieb:

      Wir haben beim ersten Mal auch direkt am Times Square gewohnt. Irre! ;;NiCKi;: ;;NiCKi;:
      Konnte man da nachts schlafen? War doch bestimmt taghell im Zimmer. :gg:

      HangLoose schrieb:

      Bin auch dabei :) New York ist schon faszinierend ;;NiCKi;: und der Ausblick von Zimmer :wow:
      Klasse Armin! :!!

      ambergm schrieb:

      Das kommt mir als "Vertriebler" doch bekannt vor, große Preise klein rechnen, wie du schreibst, klingt gar nicht mehr so schlimm ;,cOOlMan;:
      Dabei bin ich gar kein Vertriebler... ;)
      Gruß Martin
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.