Angepinnt Aktuelle Strassenzustände

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      USSPage schrieb:

      Egal was die im BLM in Kanab sagen oder nicht.
      Wie recht du doch hast ...............gestern kurz vor Toresschluss (hatte der Ranger vielleicht Geistig schon Feierabend?) war die Ansage zu jeder Frage..........."Probieren sie es aus, zurück fahren können sie immer".
      Die 10 Minuten dort hätte ich Sinnvoller investieren können. Führt eben nix an eigenem Augenschein vorbei.
      An der Zufahrt Cotton Wood Canyon Road steht aktuell ein Schild welches die Road als gesperrt ausweist. Mag man sich dran halten oder nicht.

      Grüße von Monika
    • Neu

      Death Valley National Park’s Mosaic Canyon Road is closed through June 30, 2019. While the access road is closed for the first three-quarters of a mile, Mosaic ..
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Neu

      Alaaf schrieb:

      Wie recht du doch hast ...............gestern kurz vor Toresschluss (hatte der Ranger vielleicht Geistig schon Feierabend?) war die Ansage zu jeder Frage..........."Probieren sie es aus, zurück fahren können sie immer".
      Die 10 Minuten dort hätte ich Sinnvoller investieren können. Führt eben nix an eigenem Augenschein vorbei.
      Wirklich hilfreiche Aussagen haben wir von den Rangern in solchen Fällen noch nie bekommen. Da fragen wir auch nicht mehr...
      Nur dass man auch bei Regen Richtung Cobra Arch fahren könne, denn südlich von der 89 wären die Straßen nicht so lehmig wie nördlich davon...

      LG
      Katja
    • Neu

      Der südliche Teil der HRVR (offiziel House Rock Road) soll auch weniger problematisch nach Regen sein als der nördliche, da im Norden mehr slickrock ist. Ich werde z.B. Paw Hole, Cottonwood von Süden anfahren.

      (Danke an Christian für den Tipp!)
      Viele Grüße

      Dirk
      __________________________________

      USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info
    • Neu

      Stand 12.10.2018

      CCR von Süden nicht passierbar

      White House Rd. am Nautilus Wash seit heute Nachmittag wieder passierbar, nachdem sich die Campingplatz Bewohner den Wash befahrbar geschaufelt haben. Die saßen seit Mittwoch Nacht fest.

      Die Straße zum Cobra Arch Trailhead (Long Valley Rd) nach 500 m ist die Straße auf voller Länge eingebrochen. Da geht jetzt ein Wash durch die Straße. War für uns nicht passierbar. Vielleicht könnte man da mit einem geländegängigen Fahrzeug außen rum. Wir haben es gelassen. Es war eine ATV Spur im Gebüsch zu sehen.

      Hole in the Rock scheint passierbar zu sein. Wie weit werden wir dann morgen sehen.

      Heute hat es nicht mehr geregnet. Sollte es so bleiben trocknet vieles sicher recht schnell, denn die Sonne scheint wieder.
      Schöne Grüße
      Ursula
    • Neu

      House Rock Valley ohne Probleme, habe heute sogar normale Pkw am Wire Pass gesehen. Zufahrt White Pocket bestens, meisterte unser Jeep Wrangler durchgehend im 2W Modus*.
      *Sollte weder eine Empfehlung noch eine Anleitung sein das mit einem 2W drive zu probieren, 4x4 ist und bleibt absolute Pflicht.

      Man sollte sich nur auf ein "dreckiges" Auto einrichten.

      Grüße von Monika
    • Neu

      Die CCR ist von Norden gesperrt - nur bis Zufahrt Grosvenor Arch frei. War heute da, steht ein "Road temporarily closed" Schild mit näherer Erläuterung. Ich wollte aber eh zum Kodachrome.

      Skutumpah (Willis Creek) 2WD passenger car. Überhaupt kein Problem.

      Zufahrt Chimney Rock (Kodachrome Basin SP) abschnittsweise stark ausgewaschen. HC erforderlich

      Little Finland: keine Besonderheiten, HC, 2WD.
      Viele Grüße

      Dirk
      __________________________________

      USALetsGo: Travelogs, Destinations, Travel Info
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.