Vermischte News rund ums Fliegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Skuromis schrieb:

      Na, was wäre die Alternative? Tegel geht gar nicht, da krieg ich jedes mal nen Hals. Tempelhof? Naja - wohl nicht.
      bleibt noch was? Leipzig :D
      Tegel ist super. Kompakt, gut zum Anreise. Termal A besonders. Jedes Gate hat eigene Sicherheit. Kurze Wege. Kein nerviger Duty Free, durch den man erst durchgeschleust wird. Kein in die Wallachei fahren. Und Tegel muss offen bleiben.

      Nee, sorry, der neue ist Schrott, von vorn bis hinten.
      Du hast den Check-in noch nicht gesehen. Wer sich sowas ausgedacht hat, gehört eingesperrt.

      Und Leipzig, das hätten die rot-rot-grünen gerne. Die bescheuerste Idee, die ich jemals gehört habe.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    • betty80 schrieb:

      Tegel ist super.
      Das finde ich gar nicht. Der Airport ist zu klein, das Gepäck dauert Jahrhunderte bis es aufs Band kommt, die Sicherheitskontrollen sind absolut Mist. Die Eingangshalle ist toll, man muss nur im Kreis rennen (und das ist ganz schön weit weg manchmal). Der Eincheckschalter ist direkt am Gate (das ist mist wie ich finde). Dazu ist alles vor der Sicherheitskontrolle... Nach der Sicherheitskontrolle sitzt man teilweise im überfüllten Karnickelstall und wartet darauf, dass was passiert.
      Anbindung an den öffentlich Nahverkehr, ist ein Witz. Nur Bus und Taxi. Parkplätze? Lassen wir das.
      Fazit: Besser nicht!


      betty80 schrieb:

      Die bescheuerste Idee, die ich jemals gehört habe.
      Finde ich gar nicht soooo doof. Hätte man eine Transrapid Trasse hinbauen können, dann wäre man in 20 min. von Berlin dort gewesen (und hätte den Transrapid in Berlin und nicht Schanghai). Und in Leipzig kannste den Flughafen noch locker ausbauen.
      Marc.

      DA-Kalender 2019 - Aufhängen und freuen :)

    • Skuromis schrieb:

      Finde ich gar nicht soooo doof. Hätte man eine Transrapid Trasse hinbauen können, dann wäre man in 20 min. von Berlin dort gewesen (und hätte den Transrapid in Berlin und nicht Schanghai). Und in Leipzig kannste den Flughafen noch locker ausbauen.
      Vermutlich nur durchführbar in der Schweiz. (Ich würde sie gut finden)
      Hier nur wenn man einen Tunnel baut, für den Zug, für den Verkehr im allgemeinen und Flughäfen erst recht. ;,cOOlMan;:
      Oben dann nur noch glücklich Wiesen ohne Kühe. ;,cOOlMan;:
    • Skuromis schrieb:

      Der Airport ist zu klein
      Ja kalr, weil er darauf nie ausgelegt war. Eigentlich sollte er ja auch doppelt so groß werden, aber man meinte ja, so viel Leute fliegen nie. Und glaubst du der neue ist größer? da muss ich dich enttäuschen. Der ist 1. schon jetzt zu klein und 2. richtig unmöglich mit massig Außenpositionen und viel zu wenig Fingern. Dazu ein riesiger Duty Free, durch den man erstmal durchlatschen muss. :pipa:

      Skuromis schrieb:

      das Gepäck dauert Jahrhunderte bis es aufs Band kommt,
      Das ist aber nur bei AB so. Sonst ist das meist zügig da. Und jetzt liegt es bei LH etc. an WISAG nicht am Design des Airports. Das würde nirgendwo schneller gehen.

      Skuromis schrieb:

      die Sicherheitskontrollen sind absolut Mist.
      Ist 10x besser als alles, was ich so von anderen dt. Airports kenne, allen voran FRA.

      Skuromis schrieb:

      man muss nur im Kreis rennen (und das ist ganz schön weit weg manchmal).
      Dadurch ergibt sich ja gerade die super Erreichbarkeit. Und so weit ist das ja nun nicht. Z Gates in Frankfurt als Dead End, ja das ist :pipa:

      Skuromis schrieb:

      Der Eincheckschalter ist direkt am Gate (das ist mist wie ich finde)
      Ist absolut super. Du steigst vor der Tür aus dem Auto und bis in 2 Min. flat am Schalter, um das Gepäck loszuwerden. Du stehst nur mit den Leuten an, die auch dorthin wollen und nicht mit sämtlichen Kunden der Airline.

      Skuromis schrieb:

      Dazu ist alles vor der Sicherheitskontrolle...
      Wieso sollte mich das stören? Sitze da vielleicht 20 min. Ich brauche das überteuerte Zeug nicht. :nw:

      Skuromis schrieb:

      Nach der Sicherheitskontrolle sitzt man teilweise im überfüllten Karnickelstall und wartet darauf, dass was passiert.
      Das ist doch an vielen Airports mehr oder weniger noch schlimmer. Und so lange war ich da noch nie im Warteraum.

      Und in FRA noch nie von Terminal C geflogen?

      Skuromis schrieb:

      Anbindung an den öffentlich Nahverkehr, ist ein Witz. Nur Bus und Taxi.
      Das wurde nur aus Spargründen des Senats so gemacht. Eigentlich sollte es einen U-Bahn geben.

      Aber, du hast keine Ahnung, was für einen Schrott sie in Schönefeld zusammengebaut haben.

      Skuromis schrieb:

      Fazit: Besser nicht!
      Fazit: Muss unbedingt bleiben, weil man so super schnell überall ist.

      Skuromis schrieb:

      Finde ich gar nicht soooo doof. Hätte man eine Transrapid Trasse hinbauen können, dann wäre man in 20 min. von Berlin dort gewesen (und hätte den Transrapid in Berlin und nicht Schanghai). Und in Leipzig kannste den Flughafen noch locker ausbauen.
      Kann nur einer sagen, der nicht regelmäßig von hier fliegt. Sorry Marc, aber dann kann ich ja gleich nach MUC fahren, um abzufliegen. nee, das geht gar nicht. Überhaupt nicht.

      Ich hasse es, erst mit dem Gepäck Zug fahren zu müssen und bin froh, dass mir das hier erspart bleibt. Und vielleicht nach am Airport übernachten, etc.

      Sorry, nee Marc, da wirst du bei mir auf Granit beißen. Ich fliege ja immer hier ab und kenne alle Stärken und Schwächen des Konzepts.

      PS: ich habe sogar mal mit dem Architekten gesprochen.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

    • betty80 schrieb:

      Das ist aber nur bei AB so. Sonst ist das meist zügig da.
      Nein, ich fliege nie AB (weil sie nicht von Genf fliegen). LH, Brussels, .... die Liste is lang.

      betty80 schrieb:

      was ich so von anderen dt. Airports kenne, allen voran FRA.
      Ich glaube wir können uns einigen, dass FRA keinesfalls ein guter Airport ist (in fast allen Belangen). Wobei Seit man in Frankfurt die neuen Körperscanner baut (wie die in MUC) ist es vielleicht bald besser (immer noch nicht perfekt).
      Bin z.B. von Hamburg ganz positiv überrascht gewesen. (allerdings 10 Jahre her).

      betty80 schrieb:

      Das ist doch an vielen Airports mehr oder weniger noch schlimmer.
      Nein, weil man ungehindert hin und her laufen kann.

      betty80 schrieb:

      Aber, du hast keine Ahnung, was für einen Schrott sie in Schönefeld zusammengebaut haben.
      Naja, nen Bahnhof an dem auch Fernzüge halten werden.

      betty80 schrieb:

      aber dann kann ich ja gleich nach MUC fahren, um abzufliegen
      Kannste machen, fände ich aber übertrieben ;)
      Wenn ich innerhalb von Berlin aber so oder so 1.5 h brauche um zum Flughafen zu kommen, dann ist da ja auch nicht grad optimal. Ich glaube Du hast einfach nur einen relativ günstigen Wohnort zu Tegel. Wenn ich an all die Leute denken die Nur zu Besuch kommen, weiterreisen, oder nicht dicht bei Wohnen.... Naja schrieb ich ja schon.
      Marc.

      DA-Kalender 2019 - Aufhängen und freuen :)

    • Skuromis schrieb:

      Ich glaube wir können uns einigen, dass FRA keinesfalls ein guter Airport ist (in fast allen Belangen)
      Ich finde, FRA kann man nicht pauschal als schlecht sehen, weil die Terminals so unterschiedlich sind: Das T1, von dem auch die LH fliegt, ist natürlich veraltet, die Wege vom Parkplatz und zu den Gates sind teilweise ewig, und wenn man sich nicht auskennt, ist alles unübersichtlich.

      Dagegen freue ich mich immer, vom T2 abzufliegen - da merkt man, dass es nicht wie T1 zusammengeflickt, sondern geplant ist. Nach vielen Flügen und Abholen vom T1 war ich verwundert, wie schnell wir letztes Jahr im T2 am Gate waren und wie unkompliziert alles war ;;NiCKi;: . Und immerhin fliegen viele US-Linien vom T2.
      Viele Grüße,
      Andrea
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.