Angepinnt CBN - Wichtige Fakten zu den Wave-Permits

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also es ist jetzt offiziell, für ein Baby benötigt man auch ein Permit, egal ob es schon laufen kann oder nicht. :pipa:
      Das BLM hat es uns per E-Mail bestätigt. Das heißt für uns number of party: 5!
      Da wird halt Geld gemacht. Da es aber einem guten Zweck zugeführt wird, stört es mich weniger.
      Schade nur für die, die gern auch hin gelaufen wären, und die eventuell dann kein Permit mehr ergattern. Denn das Kind hat ja nichts davon.
      Wir könnten die Kleine aber auch nicht am Trailhead hocken lassen. :EEK:
      Aber noch müssen wir ja warten ob wir auch Glück bei der Verlosung haben. Drückt uns die Daumen.
      Grüßle Christiane
    • Änderungen CBN-Lottery

      -The Paria Contact Station on Hwy 89 will close for the winter at the end of the day on Thursday, November 15th. and,

      -The Monday through Friday winter schedule for the Coyote Buttes North walk-in lottery at the Kanab Visitor Center will begin this Monday, November 19th.
    • Änderungen WAVE-Lotterie und Öffnungszeiten der GSENM Visitor Center

      Updates WAVE-Lotterie und Öffnungszeiten der GSENM Visitor Center (Stand ab: 02.12.2013 - Wintersaison):

      Walk-in Permits für für die Coyote Buttes North und South sind nicht mehr in der Paria Contact Station erhältlich, sondern in Kanab - 745 E. Highway 89 Kanab, UT, 84741, gegenüber von der Walker’s Gas Station. (bereits bekannt)
      Die WAVE-Lotterie beginnt täglich um 08:30 Uhr und die Coyote Buttes South-Lotterie um 10:00 Uhr.
      Achtung: Jeden Freitag werden die Permits für Samstag, Sonntag und Montag verlost!

      Geänderte Öffnungszeiten der GSENM Visitor Center:
      Escalante VC ist geöffnet Montag – Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Samstag und Sonntag geschlossen!
      Cannonville VC hat saisonbedingt geschlossen!
      Kanab VC ist geöffnet Montag – Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Samstag und Sonntag geschlossen!
      Big Water VC ist geöffnet Montag – Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Samstag und Sonntag geschlossen!

      Alle Angaben ohne Gewähr!

      Another important item:
      Please remind visitors that overnight stays on the Monument (whether backpacking or vehicle camping) require a free permit.
      The permit process is valuable in several ways:

      First and foremost, it is in place for Visitor Safety. If we need to locate hikers/campers, the permit database system helps us determine if people are at GSENM and what part of the Monument they are visiting.
      Second, the permit system provides us with a good statistical database, helping us track visitor use across the Monument.
      And third, issuing permits gives us an opportunity to communicate a few simple regulations along with a Leave No Trace message.
      Permits are available at the Visitor Centers, or if after hours, campers/backpackers can self-register at any of our trailhead register boxes.

      Thanks, and Happy Thanksgiving!
    • BLM ändert die Bedingungen für die Wave-Lotterie, Preise werden angepasst.

      Aufgrund der überdurchschnittlichen Zunahme der Wave-Besucher bestehen folgende Pläne, die Kriterien für die Wave-Lotterie zu ändern.

      Von den 20 Permits wurden bisher 10 in der online-Lotterie vergeben und die restlichen 10 als Walk-In-Permits am Tag vor dem Besuch. Die Walk-in Permits sollen abgeschafft werden, dafür soll sie si in einer online-Lotterie 48 Stunden vorher verlost werden.

      Es wird also nach wie vor jeweils 10 Permits geben, 10 in der online-Lotterie (die aber nur noch zwei mal jährlich stattfindet) und 10 vor Ort, allerdings nicht mehr als walk-in, sonder per Verlosung, die 48 Stunden vorher beginnt. D.h. man möchte am 15. zur Wave, dann macht man am 13. bei der 48-h-Verlosung mit und kann sich (sofern man Losglück hatte) am 14. das Permit vor Ort abholen. Man erspart sich quasi den täglichen Zirkus vor Ort im BLM in Kanab.

      Die online Lotterie findet nun zweimal jährlich statt - jeweils am 1. Dezember und am 1. Juli und sie deckt jeweils 6 Monate ab: einmal vom 1. Januar bis 30. Juni und vom 1. Juli bis 31. Dezember.

      Die 48-h-Lotterie soll am 15. März 2016 starten.

      Zudem sollen die Gebühren, die seit 1997 nicht erhöht wurden, angepasst werden.

      CBN und CBS, die bisher 7, bzw. 5 Dollar pro Tage gekostet hatten, werden auf 12 Dollar erhöht.

      Die Campinggebühr am Whitehouse CG erhöht sich von 5 auf 10 Dollar.

      Die Übernachtung im Paria Canyon wird von $ 5 pro Person pro Nacht auf $ ​​10 pro Person pro Nacht erhöht. Die bestehende Gebühr für Wire Pass, Buckskin Gulch und Paria Canyon als Day-Use wird von $ 6 pro Person pro Tag auf $ 5 pro Tag verringert.

      Die bestehende Service-Gebühr soll bei $6 bestehen bleiben.

      Die Lotterie wird künftig auf dieser Seite zu finden sein.

      Recreation gov übernimmt die Abwicklung, da sie bessere technische Voraussetzungen für die online-Geschichten haben. Neu ist nämlich auch, dass man 24/7 Zugang zu den Permits hat, man kann künftig sowohl stornieren, als auch das Datum des Besuchs ändern oder Erstattungen beantragen. Ebenfalls neu ist, dass der Antrag auf ein Permit auch telefonisch gestellt werden kann.


      Den Original-Artikel könnt ihr hier in den St. George News, bzw. auf der von Betty verlinkten Seite (das wesentliche steht von Seite 1-6) des BLM nachlesen.
    • Und sie wollen die Reservation über recreation.gov durchführen steht da noch.

      War ja schon mehrfach angekündigt worden. Die Ranger vor Ort sind alles andere als begeistert, da sie mehr Problem vor Ort fürchten.

      Was da steht, dass die BLM Leute mehr Zeit für andere Besucher hätten, das sehen die Leute dort gerade anders herum.

      Darf man sich da als Deutscher auch zu äußern oder nur als Ami?

      Caro, du könntest da doch bestimmt hinschreiben.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    • Also immer erst für den Tag X 48 Stunden davor?

      The plan would eliminate the existing next-day, walk-in lottery for Coyote Buttes North and move to a 48-hour online lottery, thus providing people planning visits to the Arizona Strip and Southern Utah advance knowledge of whether they can obtain permits. The system will also offer reliable, one-stop travel planning for visitors as they book reservations for visits to multiple public lands and national parks in the region.
      Gruß
      Ulrich

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
      Youtube Kanal

    • carovette schrieb:

      betty80 schrieb:

      Darf man sich da als Deutscher auch zu äußern oder nur als Ami?
      Wieso nicht als Deutsche, steht ja nix davon, dass nur Amerikaner schreiben dürfen :nw:

      :nw: Weil man bei manchen Eingaben nur als Citizen dazu sprechen darf.

      WeiZen schrieb:

      Also immer erst für den Tag X 48 Stunden davor?
      Gute Frage, weil dann würden es ja eigentlich nicht so viele Teilnehmer sein, weil es sich nur für die lohnt, die auch dort sind.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    • WeiZen schrieb:

      Wie übersetzt man das da oben denn korrekt?

      Ich würde das fast so verstehen. ist ein wenig zweideutig geschrieben.

      Würde aber durchaus Sinn amchen, denn der Ranger vor Ort sage mir, dass keine Post mehr per Post verschickt werden sollen, sondern jeder sich sein Permit abholen müsse, damit die Ranger über die Fitness der Leute entscheiden können und auch Wettertipps geben können.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    • Ich habe es gefunden. Es ändert sich eigentlich nicht viel, nur das vor Ort sein.



      Permits for Coyote Buttes North will be issued via two methods: a semi-annual lottery and a daily, 48-hour lottery.

      For the semi annual lottery,the public will have two months to enter the lotteries that will run on December 1 and June 1 for the months of January 1 -June 30 and July 1-December 31, respectively. Application periods will be October 1-November 30 for the December 1 lottery and April 1-May 31 for the June 1 lottery.

      The main benefit of the semi-annual lottery will be the public will only have to apply twice a year to the lottery instead of monthly as under the current system.

      The “48-hour” lottery will take the place of the current “walk-in” lottery and take place daily online. For example, if you want to access Coyote Buttes on May 15, you would apply for those permits on May 13. Successful applicants would be notified that night so permits could be picked up on May 14.
      LG, Betty aka "DA - Immobilien-Maklerin"

      Bettys Homepage

      DA Kalender 2019 - die Gewinnerfotos!
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.