Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 420.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lowry ist von Cortez, CO leicht zu erreichen. Ich habe auch noch ein paar Bilder: Ruinen: lowry_pueblo_02.jpg lowry_pueblo_03.jpg lowry_pueblo_06.jpg lowry_pueblo_08.jpg Great Kiva: lowry_pueblo_11.jpg lowry_pueblo_09.jpg

  • Neben der SHS kann man sich ja auch die Stadt anschauen. Wieviel Zeit sollte man dafür (Museum, Town) pendieren?

  • Map: 43.535370, -72.721179 https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d23140.68812054581!2d-72.75334450144145!3d43.53182493788934!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zNDPCsDMyJzA3LjMiTiA3MsKwNDMnMTYuMiJX!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1531729622441

  • Der Seneca Rock ist eine großer Felsklippe im Monongahela National Forest im östlichen Panhandle von West Virginia. Die Felsklippe ist von der WV28, WV55 und der US33 gut sichtbar und zugänglich. https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d12426.810173217444!2d-79.38046213019938!3d38.83311782485152!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzjCsDQ5JzU5LjIiTiA3OcKwMjInMDUuOSJX!5e0!3m2!1sen!2sde!4v1531576495968 Es gibt auch ein Discovery Center, in dem man Information…

  • Namibia, wir kommen - Der Bericht

    desert-Gerd - - Afrika

    Beitrag

    Ich war zweimal in Namibia, ist aber schon etwas länger her. Zitat von Elke: „Wart Ihr mit dem Wagen und dem Vermieter zufrieden? Auf der Webseite hab ich einen Preis von 72 Euro pro Tag gesehen - das sind bei 4 Wochen 2000 Euro. Ganz schön happig im Vergleich dazu, was man von USA gewohnt ist. Sind das gängige Preise für Namibia? “ Den Vermieter hatte ich auch und auch damals war es sehr teuer. Die Autos war aber OK. Die Preise sind wesentlich teurer als in USA. Das liegt/lag sicherlich auch da…

  • Toll, gleich zwei neue Pinne für unsere Highlightmap. Ich see schon, da müsste ich auch mal hin.

  • https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d1322.7030220834342!2d-80.94824648576939!3d37.979037666119105!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzfCsDU4JzQ1LjUiTiA4MMKwNTYnNDguNCJX!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1531420351673 Der Babcock Sp mit seinen Rhododendren gesäumten Wege und plätschernden Bächen gehören zu den Wahrzeichen von West Virginia und ist vor allem für die Glade Creek Grist Mill bekannt. Die Mill ist ein voll funktionsfähiges Replik der ursprünglichen Coope…

  • Puerto Rico

    desert-Gerd - - Tourenplanung

    Beitrag

    Zitat von illimaus: „Hat hier jemand eine Idee woher ich Infos über die aktuelle Lage herbekomme? “ Ich habe hier etwas gefunden und Auswertige Amt unter aktuelle Hinweise.

  • Zitat von usaletsgo: „st das der Abzweig, der lt. Google Maps von der #10 auf die #404 führt? Also stramm nach Süden. “ Man fährt von Castle Dale auf der UT10 etwas nach Norden und biegt dann auf den Green River Cutoff nach rechts ab. Das ist glaube ich die 401. Die fährt man bis zum Abzweig der #404 und auf der nach Süden bis zu den Hamburger Rocks. Von dort dann zu Fuß zu den Goblins. Zitat von usaletsgo: „Und was sind die White Cliffs? “ Die White Cliffs befinden sich am Abzweig der #401/#404…

  • Puerto Rico

    desert-Gerd - - Tourenplanung

    Beitrag

    Ich habe den Thread in die Tourenplanung geschoben. Wir haben zwei Infothreads aus Puerto Rico: San Juan National Historic Site, Castillo San Cristobal, Puerto Rico San Juan National Historic Site, Castillo San Felipe del Morro, Puerto Rico

  • Den Thread kann ich ergänzen mit ein paar Bildern vom Herbst 2017 - Claudia und ich waren dort. https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d170834.64246339267!2d-111.63076851546482!3d37.075768190175154!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzfCsDA0JzQ1LjYiTiAxMTHCsDI5JzIxLjUiVw!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1531035862001 Wer in Page noch etwas Zeit hat, der kann in den Crosby Canyon fahren. Auch wenn es um Page viele interessante Loction gibt, war ich erstaunt über den Ca…

  • Ich habe den Thread zu den Reiseberichten verschoben, im Städte-Info-Board war er falsch.

  • Wir haben im Oktober nicht reserviert, sind direkt dorthin (Parkplatz) gefahren, haben bezahlt und sind dann auch recht schnell zum Canyon gefahren worden. Bei der Rückfahrt zum Parkplatz mussten wir etwas warten, es war kein Auto da.

  • Zitat von earlybird17: „Hallo allerseits! Gibt es ein paar neuere/ aktuellere Tipps zu Hotels in Farmington? Danke im Voraus! “ Das ehemalige Amerika Best Value Inn gibt es nicht mehr, es ist jetzt das: Brentwood Inn & Garden Es wird bei Booking.Com mit "Sehr gut" bewertet, ist aber sehr preiswert.

  • Ich bin mir nicht sicher, ob man den Annual Pass (America the Beautiful Pass) bei der Mount Evans Road bzw. den Maroon Bells nutzen kann, aber egal: Den Pass kann man in USGS-Stores Online kaufen: Könnte aber teuer werden wenn der Pass nach Deutschland geschickt wird. In Denver (Lakewood) kann man den Pass beim BLM kaufen: 80$ Colorado State Office Tel: 303-239-3600 2850 Youngfield Lakewood CO, 80215 Ich habe noch eine Liste (PDF) der BLM Offices wo man den Pass kaufen kann, siehe Anhang. Ansons…

  • Zitat von utah-fan: „Zitat von Ina: „muss du näher ranscrollen Betty, ich hab sie gefunden “ Ich jetzt auch, danke! “ Auch hier noch einmal: Ich habe mal ein bisschen herrumgespielt und wahllos Koordinaten genommen, jedenfalls keine die man veröfffentlich kann. Schau mal, ob der Pin jetzt besser gesetzt ist. Du musst aber die Highlightmap neu aufrufen und eventuell mit der Taste F5 aktualisieren.

  • Zitat von utah-fan: „Zitat von WeiZen: „Zitat von utah-fan: „Wer setzt denn den Punkt in der Highlightmap? Machst du das, Ulli? “ Nein, das macht Gerd. “ Ok, danke für die Info! “ Ist drin.

  • Zitat von USSPage: „Ehrlich verstehe ich die Aufregung trotzdem nicht. Ein Annual Pass kostet 80 $. Im Verhältnis zum USA Urlaub fällt das kaum ins Gewicht. “ Ich sehe da keine Aufregung, es ist doch nur eine Meldung vom National Park Service. Bei den meisten Parks ist die Erhöhung moderat (z. B. von 10$ auf 20$ oder bei anderen Parks nur um 5$) und wenn der Person Pass von 3$ auf 10$ erhöht wird dann ist es mehr als 3 Mal so viel, aber es ist nur 7$ - Erhöhung. Und um den Annual Pass geht es au…

  • Zitat von betty80: „Ich schon. jede Menge. Ein Bsp.: Ft. Sumter von $3 auf $10, Saguaro p.P. von $5 auf $15, Scotts Bluff von $5 auf $20 (das ist vervierfacht!) “ Stimmt. Ich habe nur etwas in der Spalte der Vehicle geschaut. Aber egal, teilweise sind die Erhöhungen moderat und teilweise ganz schön heftig. Ich habe igendwo gelesen, dass es auch NP/NM, usw. geben soll wo die Preise nicht erhöht werden, z. B. bei denen wo man bisher keinen Eintritt zahlen muss. Ob das aber so bleibt?

  • Zitat von USSPage: „Vielleicht hab ich nicht richtig geguckt, aber ich finde keine dreifachen Preise. “ Finde ich auch nicht, habe aber Erhöhungen um 50 % gesehen. Edit: auch 100 % Der Annual Park Pass wurde doch erst von ein paar Jahren (?) erhöht oder irre ich mich da.

Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
Mbo Forum Discover America 2005-2018
Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.