Mal was anderes - Der Nordwesten im Herbst - live

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wünsche euch ein Traumwetter und viele schöne Fotos von HM.
      Wir waren auch schon im Oktober bis Idaho bei einem traumhaften Wetter.
      Bei uns geht's Dienstag nach Palma und Donnerstag 10 Tage auf Schiff.
    • Ah, die Kaffeemaschine geht wieder auf Reisen :gg:
      Wünsche Euch besseres Wetter als vorhergesagt. Freue mich auf viel schöne Bilder.
      Für Pilze müsste das doch jetzt die Beste Zeit sein
      sportlich entspannte Grüsse

      Markus

      DA-Kalender 2019

    • Good morning Germany! ;ws108;

      Nach einer mal wieder kurzen Nacht, sind wir jetzt aber doch recht munter.
      Gestern waren wir ja fast 48 Stunden ohne Schlaf, nur 2 Stunden im Flugzeug konnten wir schlummern.

      Die Flüge waren super: pünktlich und total ruhig.
      Als wir dann endlich an der Immigration waren (stop and go) :( ging es an den Automaten ganz flott.
      Nur der Officer hat uns nicht geglaubt, das wir zum Vergnügen hier sind...........und nicht zum Arbeiten. ;te:
      Bei Alamo haben wir 1 Stunde gewartet, aber es kamen fast nur Nissan Rogue. Haben uns dann für einen
      weißen mit 12000 Meilen entschieden, er fährt sich bislang super.

      Die wenigen Meilen bis zum nächsten Walmart zogen sich soooo lange hin, die I-5 war total voll.
      Mir sind schon ständig die Augen zugeklappt, und H.M. war auch nicht mehr so wirklich fit. ;)

      Also ab in´s nächste Motel und erst einmal in´s Bett.
      Inzwischen hat der neue "Mr. Coffee" einen leckeren Kaffee gebrutzelt, und das Auto ist
      einigermaßen gemütlich eingerichtet.

      Gleich geht es erst einmal zum Futtern - und dann weiter gen Norden.
      Der Himmel ist heute bedeckt, aber es ist noch trocken.
      Gestern haben wir schon etliche wunderschöne rote Bäume gesehen, das macht Hoffnung auf mehr! :!!

      Jetzt freuen wir uns auf spannende 3 Wochen hier oben im Nordwesten. ::;;FeL4; ::;;FeL4; ::;;FeL4;

      Liebe Grüße

      Doris und H.M.
    • Hallo Germany! :wink4:

      Heute war ja unser 1. richtiger Urlaubstag, und den haben wir ruhig angehen lassen.
      Nachdem unser ganzes "Geraffel" im Auto verstaut war, ging es erst einmal zum Futtern. ;)
      Im "Tulalip Casino and Resort" gab es Buffet ab 8 Uhr.......lecker!
      Ein wenig gezockt haben wir auch, aber - mal wieder - nur an Erfahrung gewonnen.

      Danach sind wir gemütlich über Land gefahren............




      ...........und haben in Bellingham.........





      ...........die sehr schönen "Whatcom Falls" besucht.















      Klasse Wasserfälle, gleich neben dem Parkplatz, für unsere müden Knochen wirklich ideal! :!!

      Es war heute den ganzen Tag bedeckt, manchmal regnete es leicht, aber es war windstill und relativ warm.





      Perfektes Wetter für Fotos von Wasserfällen, Bäumen und Pilzen! ;;NiCKi;:






























      Wir haben das Stromern durch den schönen Wald sehr genossen, es war wenig los und (fast) total ruhig.

      Danach haben wir uns fix ein Motel gesucht, und schon recht früh "Feierabend" gemacht. ;)

      Es war ein toller 1. Urlaubstag - so kann es gerne weitergehen! :!!


      Liebe Grüße aus Bellingham

      Doris und H.M.
    • Hallo Doris und HM, :wink4:

      das sind ja schon wieder ganz tolle Naturfotos ;;ZH;; . Echt klasse.
      Ich fahre weiter mit.
      Und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

      Bernd

    • Good morning Germany! ;ws108;

      Vielen Dank für Eure netten Kommentare, wir freuen uns immer sehr darüber.
      Bitte nicht böse sein, wenn wir nicht einzeln antworten, dafür fehlt hier einfach die Zeit.
      Und herzlich willkommen an alle neuen Mitfahrer. :wink4:

      Gestern stimmte auch mal der Wetterbericht: :sonn:

      So ging es dann bei frischen 5° und dickem Nebel los auf den Mt. Baker Highway.
      Hier war schon mächtig Verkehr........








      ........aber bei den Nooksack Falls waren wir noch ganz allein.










      Den Picture Lake haben wir einmal ganz umrundet........










      .........und sind dann zum Artist Point und somit zum Ende dieser tollen Straße.

      War das klasse da :!! :!! :!! ...........aber - da Samstag und herrliches Wetter - proppenvoll.











      Auf dem Rückweg lag Mt.Shuksan auch viel besser im Licht...........




















      .........oh, what a wonderful day! ;dherz; ;dherz; ;dherz;

      Liebe Grüße aus Bellingham

      Doris und H.M.
    • WeiZen schrieb:

      Doris & H.M. schrieb:

      ........oh, what a wonderful day!
      Absolut. ;;NiCKi;:

      Doris & H.M. schrieb:

      ........aber bei den Nooksack Falls waren wir noch ganz allein.
      Da sehen die farben zum 1. Mal komisch aus. :EEK:
      Hallo Ullrich,
      bei uns sehen die Farben genau so aus, wie sie auch dort waren. :nw:



      Hallo Germany! ;ws108;

      Auch heute stimmte der Wetterbericht: REGEN


      Eigentlich wollten wir jetzt durch den North Cascades NP. gen Osten fahren, aber bei dem Wetter lohnte das nicht.
      Weiter im Osten Richtung Idaho und Montana gab es aktuell Schnee und heftige Minustemperaturen, darauf
      hatten wir auch keine Lust. ;)


      So sind wir zunächst gen Süden zurück, und dann mit der Fähre rüber nach Port Townsend.








      Unterwegs waren so tolle Kürbisfarmen - aber im strömenden Regen war die Fotografie nicht so einfach. ;)





      Unser Navi "Mutti" wußte doch tatsächlich, das wir auf einer Fähre sind! =)

      In Port Angeles sind wir wieder im "Days Inn" gelandet, und obwohl es schon recht spät war,
      sind wir fix Richtung Hurricane Ridge gefahren.

      Wenn wir schon hier sind...........wollen wir auch noch ein wenig Regenwald. ;)

      Auf einem kleinen Naturetrail.........

























      ..........haben wir einige kleine Schönheiten entdeckt.


      Je höher wir kamen - desto dicker wurde der Nebel.











      Toll sah es ja aus, wenn wir mal aus dem Nebel rauskamen. :!!

      Die Rückfahrt war dann schon heftig: der Nebel wurde immer dichter, die Sicht gleich null.
      Ständig tauchten die niedlichen Blacktailed Deer am Straßenrand auf, durch ihr braunes Fell waren sie kaum zu erkennen.

      Aber.......alles ist gut gegangen......nix passiert.

      Jetzt freuen wir uns schon sehr auf morgen, da geht es dann über Forks und den Hoh Rainforest nach Amanda Park.

      Aktueller Wetterbericht: REGEN! ;)


      Liebe Grüße aus Port Angeles

      Doris und H.M.
    • Das sah bei mir vor kurzem alles ganz anders aus. ;)
      Na zumindest für die Beschreibung von Forks passt dann das Wetter.

      Ich drücke mal die Daumen für nur Regen in der Nacht.
      Es wird immer das, was man daraus macht .
    • Doris & H.M. schrieb:

      Unser Navi "Mutti" wußte doch tatsächlich, das wir auf einer Fähre sind!
      Mein 1. Navi meinte dazu: Entweder gehen Sie nun schwimmen oder Sie benutzen die Fähre.

      Doris & H.M. schrieb:

      Wenn wir schon hier sind...........wollen wir auch noch ein wenig Regenwald.
      Besser im Wald mit Tropfen als

      Doris & H.M. schrieb:

      desto dicker wurde der Nebel.
      Nebel. Besonders nicht beim Fahren.
    • Einfach genial, grandios und supertoll! :clab: :clab: :clab: :clab: :clab:

      Da freue ich mich doch schon wieder über eure tägliche Portion Fernweh mit wunderschönen Detailaufnahmen!

      Danke euch beiden, Doris und H.M. ;:HuCKnU;; ::;;FeL4; ;:HuCKnU;;
      Viele Grüße Betty
    • Neu

      Good morning! ;ws108;

      Draußen trieft alles, der Nebel kommt jetzt wohl runter.
      Wir machen uns jetzt auf den Weg Richtung Forks.

      Liebe Grüße

      Doris und H.M.

      P.S.: Liebe Betty, herzlichen Dank für das nette Lob! ;danke: :knut:
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.