Waterfalls, Wildflowers and so much more - Part 2 - live!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nun habe ich erst einmal kräftig nachgelesen - und viele wunderschöne Bilder angeschaut, genial ;;PiPpIla;; .
      Die Regenphase habt ja tapfer überstanden, Respek :app: t!
      Die Bilder von Sonnenuntergängen, Scheunen, Blüten etc. sind einfach nur ein Traum :SCHAU: .
      Also von mir aus, könntet ihr euren Urlaub gerne noch ein wenig verlängern :MG: .

      Meine Vorfreude auf unsere Nordwest-Tour in sechs Wochen wächst quasi stündlich =) .

      Wünsche euch weiterhin so schönes Wetter und tolle Tage ;ws108;
      LG
      Tanja
    • Hallo Germany! ;ws108;

      Vielen Dank für Eure netten Kommentare!

      Heute morgen ging es nach einem leckeren, warmen Frühstück im Motel wieder raus in die Palouse.

      Die Sonne strahlte nur so..........




















      .....und in den kleinen Örtchen unterwegs gab es eine Menge abzulichten für uns. ;)











      Wir haben wieder schöne Scheunen gefunden......





      .........äußerst fantasievolle Briefkästen :app: ......















      ..........und noch mehr Scheunen! ;)

      Wir hatten einen neuen Hitzerekord: 89° F - puuhh - war das heiß!

      So, jetzt war es schon Nachmittags, und wir wollten doch endlich zu den "Palouse Falls".

      Im letzten Jahr war dort ein Mann abgestürzt - und zu den Falls konnte man nicht hin. :(




      Es ist doch wie verhext........jetzt war sogar der ganze Park gesperrt!!! :EEK:

      Wir waren sehr verärgert, denn an der Zufahrtsstraße stand nix von der Sperrung - etliche Meilen vergeblich gefahren. :rolleyes:

      Also die Tour wieder zurück, und unterwegs tat sich plötzlich ein unglaublicher Wind/Sturm auf - die Sicht war gleich null.

      Im Motel haben wir dann gesehen, daß mal wieder ein Mann vor einer Woche unterhalb der Falls schwimmen mußte.
      Die Strömung hat ihn runtergedrückt - und er ist bis heute nicht gefunden worden! :EEK: :EEK: :EEK:

      Es war soo ein schöner, entspannter Tag in der Palouse - zu den Falls müssen wir wohl irgendwann noch mal hin. ;)

      Liebe Grüße

      Doris
    • Da hatten wir ja anscheinend Dusel, dass wir beim ersten Versuch an die Fälle kamen. Allerdings mit vollen Parkplätzen und Stau in der Zufahrtsstrasse.

      Warum passiert da andauernd etwas? :ohje:

      Aber die Gegend entschädigt doch für vieles ;ws108;
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Good morning! ;ws108;
      Wir waren vor Jahren ja schon mal an den Fällen, sie sind toll, deshalb wollten wir ja gerne noch mal hin.
      Es hat halt nicht geklappt...........müssen wir wohl wiederkommen. ;)

      Heute Nacht hat es noch tüchtig geregnet, und es hat sich merklich abgekühlt.
      Mal schauen, was wir noch machen - viel Zeit haben wir ja leider nicht mehr.

      Liebe Grüße aus Richland

      Doris
    • Ahhh ... jetzt habt Ihr endlich den Schön-Wetter-Modus eingeschaltet!
      Die Sheep Unit ist in der Tat ein tolles Gebiet, wie waren dort auch ganz alleine unterwegs ... herrlich!
      Euren weiteren Weg sind wir in entgegengesetzter Richtung gefahren - die Sumpter Dredge hat uns beeindruckt, ich sehe nur ein Foto des kleinen Bahnhofs, ist die Dredge nicht mehr dort? :nw:

      Toll, die Aufnahmen aus Baker und Enterprise ... die Scheunenfotos sind eine Augenweide! :app: :app:

      Doris & H.M. schrieb:

      ..........und so fehlte uns dann die Zeit am Steptoe Butte.
      So erging es uns vor zwei Jahren leider auch :traen:

      Doris & H.M. schrieb:

      So ging es dann um 5 Uhr hoch zum "Steptoe Butte"........
      ... und am nächsten Morgen waren wir schon weg in Richtung Glacier NP ...

      Gerade gestern haben wir gesagt, dass wir unbedingt noch einmal in die Palouse müssen - und zwar im Frühjahr ... Eure tollen Bilder bestätigen den Wunsch!
      Gratulation an den Fotografen :clab: :clab:
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)

    • Hallo Anne, vielen Dank für das nette Lob! ;danke:
      Die Palouse ist wirklich toll.........eigentlich könnte man dort einige Wochen verbringen. ;)


      Hallo Germany! ;ws108;
      Nachts hat es tüchtig geregnet - jetzt ist unser völlig verstaubtes Auto wieder einigermaßen sauber.
      Frisch war es auch, aber zu sonnig für Wasserfälle....und zu windig für Blumen.

      So sind wir erst einmal nach Toppenish in ein großes Casino, wo wir mal wieder an Erfahrung gewonnen haben. ;)

      Hier sollte es aber etliche Murals geben, und so sind wir - für eine kleine Runde - mal los:

























      Booaahh........ein Mural schöner als das andere........an jeder Hausecke war ein neues zu entdecken.......



















      ............man beachte die netten Einzelheiten! ;)


      Inzwischen waren wir schon 2 Stunden unterwegs........










      .........waren am "Hop Museum" (Hopfen) , es war leider geschlossen..........




















      ......und sind dann bei total netten Eisenbahnern gelandet! :!!

      Wir waren begeistert von ihrer Arbeit für das Railroadmuseum...........und sie von uns Touris aus Germany. ;)




      Sie haben uns eingeladen, nächstes Jahr in diesem Schlaf- und Panoramawagen von 1946 (links) zu übernachten........wenn H.M. ihnen ein wenig bei der Arbeit hilft. ;)

      So ist dann aus einem kleinen Spaziergang zu ein paar Murals.......eine über 4 Stunden Tour durch Toppenish geworden!

      Schön war´s da :!! , und wenn sie ein gescheites Motel gehabt hätten, wären wir gerne dort geblieben.

      Liebe Grüße aus Yakima

      Doris
    • Wie immer wunderschöne Bilder! :clab:
      Gruss
      nirschi
      ;ws108;

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------

      I have a dream

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------

      visit hikeamerica.de/
    • Doris & H.M. schrieb:

      So ist dann aus einem kleinen Spaziergang zu ein paar Murals.......eine über 4 Stunden Tour durch Toppenish geworden!
      Das sind doch unverhoffte herrliche Tage ;;PiPpIla;;

      Doris & H.M. schrieb:

      Liebe Grüße aus Yakima
      Und ich kenne schon wieder etwas :gg:
      Alf

      Leave nothing but footprints
      take nothing but Pictures
      kill nothing but time
    • Hallo Germany! ;ws108;

      Bald ist unser Urlaub zu Ende..........also sind wir heute Richtung Seattle gefahren.


      Unterwegs gab es für uns doch noch einiges zu entdecken:




      Zunächst ging es entlang am "Tieton River"........





      ..........und plötzlich landeten wir im Schnee und äußerst frischen Temperaturen von 39°F.


      An einer Rest Area........










      ......haben wir gestaunt, wie Oma, Opa und kleines Hundi im Wohnanhänger verschwanden........und erst mal Siesta hielten! ;)








































      ;dherz; ;dherz; ;dherz;


      Im "Lewis and Clark St.P." sind wir noch mal eingetaucht in einen wunderschönen Wald.........



















      ........und haben das frische Grün und die Stille dort genossen...........schön war´s da! :!!

      Dann ging es mit Stop & Go X( auf der I-5 hier ins Motel für die letzten 3 Nächte.

      Liebe Grüße aus Five

      Doris
    • Doris & H.M. schrieb:

      äußerst fantasievolle Briefkästen
      Krass

      Doris & H.M. schrieb:

      und noch mehr Scheunen!
      Warum baut man runde Scheunen?

      Doris & H.M. schrieb:

      Wir waren sehr verärgert, denn an der Zufahrtsstraße stand nix von der Sperrung - etliche Meilen vergeblich gefahren.
      Warum müssen Menschen immer unvernüftig sein?

      Doris & H.M. schrieb:

      wo wir mal wieder an Erfahrung gewonnen haben.
      ;haha_

      Doris & H.M. schrieb:

      man beachte die netten Einzelheiten!
      ;haha_
    • Hallo Germany! ;ws108;

      Heute wollten wir mal tüchtig shoppen..........viel gefunden haben wir aber leider nicht.

      Im Walmart haben wir unsere Klappstühle umgetauscht - wir haben sie zum 1. Mal im Urlaub nicht ausgepackt und benutzt! :EEK:
      Das Wetter war halt erst viel zu nass und kalt.

      Dann mußten wir aber doch noch mal raus in die Natur..........


















      ........bevor es wieder durch den dichten Verkehr auf der Interstate ging.

      Morgen müssen wir die Koffer packen. :rolleyes:

      Schade......wir könnten doch hier noch eine Weile bleiben. ;)

      Liebe Grüße aus Fife

      Doris

      Inzwischen sind die Koffer schon gepackt - online checkin erledigt. :!!
    • Na, da sind doch nochmal herrliche Aufnahmen gelungen!
      Tolle Murals,, von dem Ort habe ich noch nie gehört :nw:
      Schade ... ist der Urlaub (fast) schon wieder vorbei, unglaublich, wie flott das ging!

      Ich sage jetzt schon ;;ThYo;; , dass wir mitfahren durften.

      Ich wünsche Euch einen angenehmen, ruhigen Heimflug ;ws108;
      Liebe Grüße
      Anne

      ... nach der Reise ist vor der Reise ;)

    • Good morning! ;ws108;

      Vielen Dank für die netten Wünsche Anne und Nadine. ;;NiCKi;:

      Die Sonne scheint und der Himmel ist wolkenlos...........das wäre ein tolles Wetter für die Küste. ;)

      Jetzt noch ein kleines Frühstück im Motel und dann geht´s ab zum Airport.


      Bis morgen in Germany :wink4:

      Liebe Grüße

      Doris

      P.S.: Es war eine wunderschöne Tour! :HERZ4; :HERZ4; :HERZ4;
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2018
    Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.