Ajo Scenic Loop, AZ

    • Ajo Scenic Loop, AZ

      Viele übernachten ja in Ajo, wenn sie den Organ Pipe Cactus NM besuchen. Dort gibt es 2 Backroad-Loops für die man sich genügend Zeit nehmen sollte - Puerto Blanco Drive und Ajo Mountain Drive. Wenn man am späten Nachmittag in Ajo ankommt, dann muss man sich überlegen, ob es sich noch lohnt, um zum Organ Pipe zu fahren. Es sind etwa 30 Meilen und dafür braucht man mindestens eine halbe Stunde Oneway.

      Bei Ajo gibt es den "Ajo Scenic Loop". Der Loop führt um den "A" Mountain und die Cornelia Mine durch eine schöne Strecke der unberührten Sonora Wüste. Der Loop ist natürlich nicht zu vergleichen mit dem Ajo Mountain Drive im Organ Pipe Cactus NM, aber zur Einstimmung ist der "Ajo Senic Loop" auf jeden Fall ganz nett und man spart sich die eine Stunde Fahrt zum/vom Organ Pipe Cactus NM. Der Loop ist eine gute Gravelroad, für die man kein SUV mit HC benötigt. Und man sieht hier u. a. Saguaro Cactus, Ocotillo Shrub, Cholla Cactus und vor allem auch Organ Pipe Cactus.

      Start und Ende sind die Plaza in Ajo (Ajo Scenic Loop 1).


      erstellt mit Garmin Mapsource (garmin.de)

      Von hier fährt man etwa 2,6 Meilen auf der AZ 85 nach Süden und biegt rechts ab auf die Darby Well Road (Ajo Scenic Loop 2), die eine gute Gravelroad ist.

      Vom Loop gehen ein paar Roads ab, die in die Sonora-Wüste führen. Bei Milepost 4,5 (Ajo Scenic Loop 3) geht z. B. die Road ab zur Bates Well Ranch, eine ca. 20 Meilen Dirt Road. Der Loop führt weiter nach rechts. Nach 6,2 Meilen kommt man zu einer Fork, nach links geht es in die Sonora-Wüste (Ajo Scenic Loop 4). Wir fahren rechts weiter auf dem Loop. Nach 7,3 Meilen (Ajo Scenic Loop 5) biegt man rechts ab auf die Alley Road. Geradeaus geht es auf einer Dirt Road in die Sonora-Wüste.

      Nach 9,5 Meilen erreicht man wieder den Asphalt und erreicht nach 10,8 Meilen den Endpunkt, die Ajo Plaza.

      Der interessanteste Teil ist zwischen den Punkten Ajo Scenic Loop 3 und 8. Man kann auch auf den Dirt Roads in die Wüste fahren. Diese Roads sollen aber nicht so gut sein, so dass man mindestens ein Auto mit HC fahren sollte.

      Hier ein paar Bilder vom Ajo Scenic Loop:

















      Es gibt mittlerweile auch einen Flyer vom Loop, den man beim Ajo Chamber of Commerce bekommt.
    • desert-Gerd schrieb:

      Aber als Einstimmung für die beiden Roads auf jeden Fall interessant.
      Vor allem wenn man, wie du schreibst, around Ajo ein bisschen cruisen möchte und nicht ganz runter zum NM.
      Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

      Neu: Fort Zachary Taylor HSP - Lovers Key SP - Egmont Key SP
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017