Von Seattle nach Las Vegas

    • beateM schrieb:

      Verena1 schrieb:

      La Push, ist das gefährlich? Wir haben da ein Zimmer im Quileute Oceanside Resort gebucht... jetzt bin ich völlig verunsichert!
      Ja wir haben ein Zimmer in der Lodge! Freue mich darauf!
      Ich weiß auch nicht, warum Toni ein ungutes Gefühl bei La Push hat. :nw: Ich war letztes Jahr dort und würde bei einem erneuten Besuch auch das Quileute Oceanside Resort buchen. Die Lage ist einfach unschlagbar. :!!
      Heruntergekommen finde ich es auch nicht. :nw: Es ist halt ein kleiner Tribe in the middle of nowhere. Was will man da erwarten? Immerhin gibt es am Hafen ein Restaurant und eine Pommesbude und abends immer einen schönen Sonnenuntergang direkt vor der Haustür. Mir würde das durchaus reichen. ;;PiPpIla;;
      Da bin ich ja beruhigt! Wir suchen auch nicht mehr an dem Ort!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA 19.Dezember - 03.Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      16.08.-10.09.2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Las Vegas
    • Ich schätze mal, dass sich seit 2004 einiges getan hat.
      Ich habe weder Polizisten (wüsste auch nicht wiese) noch brennende Autos gesehen.
      Für mich machte La Push den Eindruck eines kleinen verschlafenen Nests.
      Das Restaurant sieht von außen recht nett aus. Wenn mir der Rückweg nicht zu weit gewesen wäre, hätte ich dort gegessen. :!!

      Auf diesem Foto sieht man das Restaurant von außen
    • beateM schrieb:

      Ich schätze mal, dass sich seit 2004 einiges getan hat.
      Ich habe weder Polizisten (wüsste auch nicht wiese) noch brennende Autos gesehen.
      Für mich machte La Push den Eindruck eines kleinen verschlafenen Nests.
      Das Restaurant sieht von außen recht nett aus. Wenn mir der Rückweg nicht zu weit gewesen wäre, hätte ich dort gegessen. :!!

      Auf diesem Foto sieht man das Restaurant von außen

      Das freut mich!!!!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA 19.Dezember - 03.Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      16.08.-10.09.2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Las Vegas
    • Wir sind seit gestern Nachmittag auch wieder zurück!
      Es war einfach genial!
      Genaueres werde ich euch noch durchgeben, erstmals herzlichen Dank für die Tips!
      2008: USA: Los Angeles - Las Vegas - Chicago
      2013: USA: Südwestrundreise - 2014: Jordanien
      2015: USA : Las Vegas - Yellowstone - Moab - Lake Powell Hausboot - Antelope - Las Vegas
      2015/2016: USA 19.Dezember - 03.Januar; San Francisco Umgebung
      2016: Chicago - Badlands - Black Hills - Moab - Torrey - Escalante - Bryce - Zion - Las Vegas
      16.08.-10.09.2017: Seattle - Oregon - Lake Powell Hausboot - Las Vegas
    Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
    Mbo Forum Discover America 2005-2017