Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Elke: „Im Gegensatz zu Deutschland, wo man das Auto in der Waschanlage ja verlassen muss, bleiben wir hier beim Durchfahren im Auto sitzen “ Also hierzulande muss man doch auch im Auto sitzen bleiben, so lange man auf dem Band durch die Waschstraße befördert wird. Nur in den kleineren an der Tanke fährt man rein, steigt aus, schiebt die Karte in den Automat und darf erst wieder zum Auto, wenn es (einigermaßen) sauber ist. Zum Schluss habt ihr noch ordentlich eure Lake-Sammlung erweiter…

  • Sorry Ulli, aber ich hinke wieder hinterher. Tolle Eindrücke von London . Viel hat sich seit letztem Jahr nicht verändert, nur ein paar Skulpturen und der Seebär auf dem Sandsessel als Momentaufnahme.

  • Zitat von Elke: „denn plötzlich stehen wir vor dem wunderschönen türkisfarbenen traumhaft klaren See, der - eingerahmt von hohen Felsklippen und reizvollen Wasserfällen - tatsächlich irgendwie aufgehängt wirkt. “ Ich dachte schon, ihr habt einen kurzen Sprung rüber gemacht, zu den Plitvicer Seen.

  • Zitat von Skuromis: „Georgia, 2.es Kind von 7, 5 Mädels und 2 Buben. Ehemann Fotografie-affin. Madina, 2.es Kind von 7, 5 Mädels und 2 Buben. Ehemann Fotografie-affin. Und jetzt kommts: Georgia starb in dem Jahr, als Madina geboren wurde! “ Erst las ich 7,5 Mädels und habe mich gewundert . Aber dann fiel der Groschen . Reinkarnation? Hat Madina eine künstlerische Ader?

  • Zitat von Ina: „Dann nichts wie hin Ilona, er ist einfach unbeschreiblich schön “ So einfach ist das nicht, Ina. Der Yellowstone passt einfach nicht in unsere Reisezeit im Frühjahr. Da liegt noch zu viel Schnee. Vielleicht mal, wenn wir Rentner sind. Auch wenn mir das Claus nicht glauben will, obwohl ich es bestimmt schon 20 x in Berichten erwähnt habe. Zitat von Fistball: „Das willst du uns jetzt aber nicht im Ernst erzählen. “ Warum sollte ich dir einen Bären aufbinden ?

  • Ihr habt euch alle ganz schön ins Zeugs gelegt und der Spaß kam keinesfalls zu kurz . Tolle Bilder , von einem NP, den ich leider nur aus Bildern kenne.

  • Zitat von Elke: „Derek - den "Full Time Traveller", “ Das ist nicht der schlechteste Job . Der Rattlesnake Canyon gefällt mir sehr gut . Ihr seid aber keinem der giftigen Tierchen begegnet, oder?

  • Zitat von carovette: „Die hätten nicht eingegriffen. Das ist der Lauf der Natur. So hart sich das jetzt anhört, aber so ist es. “ Ich meinte damit eigentlich die Biker, die die Büffel-Mutter und das Kalb bedrängten .

  • Zitat von Ina: „Den kleinen Film stelle ich nicht ein, nichts für zarte Seelen, obwohl die Natur halt so funktioniert. “ Danke! Ich kann mir so was nicht anschauen . Zitat von Ina: „ich hätte diese Biker amliebsten von ihrem Sättlen gestossen, sie haben das Muttertier mit dem Baby regelrecht verfolgt “ Da sind dann keine Ranger zur Stelle. Also wenn sich Uschi da nicht gefreut hat: Der Geburtstagskuchen war auch ohne Kerzen schön .

  • Zitat von Elke: „Aber der Weg bleibt spannend: immer wieder müssen wir durch querliegende Bäume kriechen, aber es macht total Spaß “ Ich mag so Wanderungen mit Fun-Faktor auch . Zitat von Elke: „Und natürlich kommen wir an den Überresten des Wall Arches vorbei. 2008 haben wir diesen ja noch in seiner voller Pracht erleben dürfen - nur wenige Stunden vor seinem Zusammenbruch. “ Aha . Jetzt wissen wir's .

  • Zitat von Ina: „Hier zückte ich das Handy, um Caro und Willy zu mailen, wo wir sind, in diesem Augenblick hupt es neben uns und Caro winkt wie närrisch aus ihrem Autofenster. Das nennt man Timing. “ Aber sowas von . Zitat von Ina: „mein neuer Ring “ Klasse . Hat sich eigentlich Claus dann noch zu euch gesellt? Irgendwie ging das unter oder ich hab's überlesen .

  • Hallo Ina, habe zwischenzeitlich immer mal übers Phone reingeschaut, aber da war mir das Posten zu mühsam. Jedenfalls hat es mit allen Treffen geklappt , auch wenn das im Yellowstone etwas aufreibend war.

  • Hallo Elke, bin nun nach einer reisebedingten DA-Pause auch wieder uptodate . und , was ihr um Moab herum alles erwandert, erstiegen und sogar per Seil erkundet habt .

  • Zitat von Elke: „Aber dann stehen wir hier und da ist einfach Schluss mit Lustig “ Da tat sich aber plötzlich ein Abgrund auf. Für die Offroader, wie Christian, mit entsprechendem Fahrzeug ist das natürlich "easy" und im Buch der Offroadtouren so gekennzeichnet. Ihr wart aber mit einem Asphalt-SUV unterwegs und da sollte man keinen Achsenbruch riskieren. Jedenfalls habt ihr zu dem Zeitpunkt ein paar Angst-Schweißtropfen verloren und glücklicherweise war genug Platz zum Wenden.

  • Zitat von Ina: „wir haben unsere Kameras in Duschhauben gepackt, “ Super Idee Zitat von Ina: „Und noch eine Adlerhorst haben wir gesehen, schön geschmückt, offensichtlich legen die Bewohner gesteigerten Wert auf ein gepflegtes Ambiente. “ So schön es auch ist, so traurig stimmt mich das. Da sammelten die Adler die Plastikstricke irgendwo auf. Zitat von Ina: „die Ritter Island Falls, von der Strasse aus, die wollte ich euch wenigsten gönnen “ Ich finde die ganzen Wasserfälle klasse , bei denen da…

  • Zitat von Ina: „Herrje, nach ca 30 mi ging buchstäblich die Welt unter, der Regen und der Wind schoben uns fast von der Straße, “ Zitat von Ina: „und haben uns richtig lange im heißen Whirlpool entspannt. “ Könnt ihr denn gar nicht genug vom Wasser kriegen ?

  • Zitat von WeiZen: „ich vermute als "Gastarbeiter"? Heiko ist ja kein typischer englischer Vorname. “ Ne, sorry. Ich meinte die Ex-Schwiegereltern . Allerdings hatten beide einen deutschen Pass und sind im Ruhestand wegen der Tochter und zur Betreuung der Enkelin nach England ausgewandert. Sie mussten dort also keine Brötchen mehr verdienen .

  • Zitat von WeiZen: „Dann wirst Du ja morgen was wiedererkennen. “ Bin schon gespannt . Zitat von WeiZen: „Wie kommt's? “ Die Schwiegereltern wohnten mal in der Gegend .

  • Das Einkaufszentrum in Reading kenne ich gut, da war ich früher ein paar Mal zum Shoppen . In der Gegend (Windsor und Bracknell) waren wir übrigens vor einem Jahr.

  • Zitat von Ina: „Dann ging es flott und ab Baker City im strömenden Regen weiter bis Caldwell. “ Oje Zitat von Ina: „Wer will in diesem Kaff bloß schlafen. “ Na anscheinend ihr . Zitat von Ina: „Da es schon fast 18 Uhr war, sind wir schnell zum Burger King gegenüber gegangen. Keine Offenbarung “ Solche Tage gibt's einfach immer mal wieder dazwischen. Ich hoffe, der kommende wurde besser.

Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
Mbo Forum Discover America 2005-2017