Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 826.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gute Nachrichten für alle die über den Tioga Pass wollen. Am 21.Mai wird die Straße für den Verkehr wieder geöffnet. KLICK

  • Ich lese auch mit.

  • Mich würde interessieren, ob das wirklich durch den Canyon geht oder zur Great Wall oben lang. Für beides sind die 1,5 Stunden etwas knapp. Wenn das im Canyon eine Tour ist würde mich interessieren, ob man für den Weg zur Great Wall auch bezahlen muss und andersrum.

  • Meine geplante USA Reise

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Zitat von Nopal: „Aber wenn das der Fall ist und die Karte gesperrt wird rufe ich also da an und die Karte wird gleich wieder freigeschaltet? “ Genau, eigentlich müsste das der Laden direkt machen, aber das machen die so gut wie nie. Deswegen rufst du da an und die Karte ist wieder freigeschaltet. Hat bei uns immer sofort funktioniert. So oft ist das bei uns aber noch gar nicht vorgekommen. Ich kann mich jetzt aktiv nur an 2x erinnern. Wir hatten auch Urlaube dabei wo das gar nicht vorkam.

  • Meine geplante USA Reise

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Ich fühle mich in einem Grand Cherokee auch am wohlsten, aber all die anderen SUV‘s haben uns auch ans Ziel gebracht. Wegen dem Gepäck musst du dir keinen Sorgen machen. Letztes Mal haben 200 Dollar für drei Wochen gereicht. Ist immer unterschiedlich was du machst. Eine Tour mit Paria Outpost musst du z.B. bar bezahlen. Das sind dann schnell mal ein paar Hundert Dollar. Aber mit deiner KK kannst ja bei Bedarf abheben.

  • Meine geplante USA Reise

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Für die Strecken ist dann eher eine gute Bodenfreiheit wichtig. Für zwei Personen mit Gepäck reicht der Platz locker, also zumindest bei uns.

  • Meine geplante USA Reise

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Wenn ihr keine total abenteuerliche Strecken plant ist das Fabrikat des Autos auch nicht sooooo wichtig. Wenn ihr euch auf normalen Straßen aufhaltet, wir euch jedes Auto zu euren Zielen bringen. Ich würde mich nicht auf ein bestimmtes Auto versteifen, denn die Wahrscheinlichkeit genau das zu bekommen geht gegen Null. Wichtig für uns ist vor allem das wir unser Gepäck vernünftig unterbringen, das die Reifen nicht abgefahren sind usw. Wenn dann auch noch das Wunschsuto da steht umso besser.

  • Ach Martin, da leidet man ja noch mal mit. So ein Pech ist das aber auch. Da kann ich voll verstehen, dass du deinen Emotionalen hattest. Wenn man sich so auf was ganz besonderes freut und es dann nicht klappt, hat man auch das gute Recht richtig traurig zu sein. Aber du bist ja noch jung und deswegen ist aufgeschoben ja nicht aufgehoben und am 51 Geburtstag macht die Golfrunde sicher auch noch Spaß. Am 50. kann ja jeder. Schade um den Sonnenaufgang, denn der kann wirklich richtig spektakulär se…

  • Winterreise Februar 2019 ...

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Moab war leer und sehr günstig im Vergleich zur Saison. Wir hatten keinen Schnee. Zwei Sachen die ich nicht so toll fand waren, das die Tage sehr kurz sind, weil es sehr früh dunkel wird und das sehr viele Sachen „ closed for season „waren. Das war manchmal ein wenig schade.

  • Flora - Frage - Thread

    USSPage - - Foto & Video Community

    Beitrag

    Zitat von Fritz & Buddy: „Ist das ne Fabaceae? “ Würde ich mal sagen . Könnten Löwenmäulchen sein? Aber an sieht die Blüten wirklich nicht besonders gut.

  • Wäre es nicht am einfachsten mal bei Lufthansa anzurufen und nachzufragen?

  • Winterreise Februar 2019 ...

    USSPage - - Tourenplanung

    Beitrag

    Mit Schnee, muss nicht sein. 2016 waren wir im Februar/März in der Gegend und hatten nur im Bryce Canyon ein wenig Schnee. Ansonsten war alles Schneefrei.

  • Um die Verwirrung perfekt zu machen gibt es noch eine dritte Variante um zum Lighthouse zu kommen. Da wir keine Lust hatten Wege doppelt zu laufen, haben wir diese dritte Variante gewählt. Ok, so ganz stimmt das nicht, denn ein Stück des Lighthouse Trail muss man doch doppelt laufen. Also lange Rede, kurzer Sinn wir sind folgende Kombi gelaufen. Givens Spicer-Lowry Trail (5,5 km), Lighthouse Trail (7,5 km) und Passo del Rio Trail (1,5 km). Die Links zu den Trailbeschreibungen sind zwar für´s Fah…

  • https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d13404.163757708535!2d-96.94747576208503!3d32.87063621742406!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzLCsDUyJzE0LjIiTiA5NsKwNTYnMTkuNCJX!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1524145877580 Ein paar Meilen nordöstlich von Downtown Dallas befindet sich noch eine kleine interessante location: Die Mustangs von Las Colinas. Die Bronzeskulpturen wurden von Robert Glen 1976 erschaffen bzw. in Auftrag gegeben. Sie wurden 1984 auf dem Williams Squ…

  • <iframe src="https://www.googl…order:0" allowfullscreen>

  • Downtown Dallas Rund um die Dealey Plaza in Dallas gibt es außer dem Six Floor Museum und dem JFK Memorial auch noch ein paar andere ganz nette Dinge, die einen kleinen Spaziergang lohnen. Der Platz ist ganz nett gestaltet und erinnert mit seinen Bauten und Gedenkstätten vor allem an das Attentat auf JFK. usspage_USA_2018_Bild_321.jpg usspage_USA_2018_Bild_316.jpg usspage_USA_2018_Bild_313.jpg usspage_USA_2018_Bild_328.jpg Außerdem ist auch das Old Red Museum of Dallas County ganz nett anzusehen…

  • Wir waren eine gute Sunde in der Halle. Mit Wartezeit und Visitor Center Besuch und eventuell noch ein wenig draußen rumschlendern würde ich sagen man kommt mit 2 - 2,5 Stunden wahrscheinlich hin.

  • The Sixth Floor Museum Wir haben das Museum im Februar 2018 besucht. Hier ein paar Bilder von unserem Besuch. usspage_USA_2018_Bild_380.jpg Hier geht es rein. usspage_USA_2018_Bild_390.jpg Im sechsten Stock des Museums ist das Fotografieren immer noch verboten, dafür darf man aber im siebten Stock darüber Fotos machen. usspage_USA_2018_Bild_382.jpg usspage_USA_2018_Bild_398.jpg Von hier aus hat man auch den selben Ausblick den Lee Harvey Oswald hatte (eben einen Stock höher ), am Tag als JFK ers…

  • https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d13599.485336241347!2d-97.13830676246177!3d31.555145536669553!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzHCsDMzJzE4LjUiTiA5N8KwMDcnNDYuNCJX!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1524140751052 Die Geschichte von Dr. Pepper ist ähnlich der von Coca Cola. Erfunden wurde es 1885 von Charles Aldentorn einem Pharmazeuten in Waco, Texas. Hier wurde es auch zum ersten mal verkauft. Im Februar 2018 haben wir das Dr Pepper Museum in Waco besucht. Sei…

  • https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d13591.966759890978!2d-97.1847357624473!3d31.606687476288926!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x0%3A0x0!2zMzHCsDM2JzI0LjAiTiA5N8KwMTAnMzMuNSJX!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1524137273058 Das Waco Mammoth NM ist erst ein recht „junges“ NM. Es wurde 2015 von Barack Obama zum National Monument ernannt. Auf dem jetzigen Gelände des NM entdeckten Paul Barron und Eddie Bufkin 1978, auf der Suche nach Pfeilspitzen und Fossilien einen Knochen. …

Das Nordamerikaforum mit Herz und Verstand
Mbo Forum Discover America 2005-2018
Dieses Forum hat keinen kommerziellen Hintergrund und ist rein privater Natur.