Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Discover America. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

07.11.2011, 18:31

Daten von ausgebauter Laptop-Festplatte überspielen

Am Samstag ist mein heissgeliebtes Notebook in Rauch aufgegangen - und zwar während der Datensicherung :traen: . Ich war vielleicht für 15 Minuten nicht im Zimmer, währenddessen ist die Verbindung vom unteren Teil (das mit der Tastatur) und dem Bildschirm verschmort.....

Ich hoffe sehr, dass meine Festplatte nicht davon betroffen ist, denn die Sicherung war nicht ganz fertig. Das System brauche ich nicht, beim neuen ist eh Windows 7 drauf, und vielleicht hab ich Glück und ich kann meine Mails und meine Favoriten mit den gesicherten Dateien wieder herstellen. Was aber, wenn nicht....wie bekomme ich Daten aus einer ausgebauten Laptop-Festplatte auf die neue drauf :nw: :nw: :nw:

Liebe Grüsse Caro

Michi

Forum Discover America

Beiträge: 9 517

Registrierungsdatum: 10.04.2005

Wohnort: Hümmerich

Beruf: VorRuSt

USA Besuche: mehr als 15x

Hobbys: USA, Computer, wandern, radeln, Keyboard, Musik

  • Private Nachricht senden

2

07.11.2011, 19:00

Hallo Caro,
notfalls gibt es Adapter Sata -> USB damit kann man solche Platten per USB ganz normal anschliessen.
Zum Beispiel bei Pearl.
Nur anstecken und fertig. Dann kann man die Platte ganz normal als USB Platte ansprechen

desert-Gerd

DA-Moderator

Beiträge: 16 180

Registrierungsdatum: 14.07.2007

USA Besuche: mehr als 20x

  • Private Nachricht senden

3

07.11.2011, 19:00

Es kommt darauf an, ob die Festplatte etwas abbekommen hat. Wenn die Festplatte OK ist, dann kann man die ausgebaute Festplatte mit einem Adapter über USB an jeden Computer anschließen.

Ich hatte mir hier so einen Adapter bestellt und habe schon öfters ausgebaute Festplatten an geschlossen. Wie bei einer externen Festplatte kann man die Daten dann kopieren.

Edit: Michi war ein paar Sekunden schneller. :wut1:

4

07.11.2011, 19:10

Super - das ist ja ganz problemlos. Dann werde ich das mal testen, sobald ich einen Nachfolger gefunden habe...

Vielen Dank Euch Beiden ;gk; ...und schon wieder ein Problem weniger ;danke:

Liebe Grüsse Caro